Die Suche ergab 1452 Treffer: anschliessen*

Zurück zur erweiterten Suche

Re: EA 3023 S, Strombegrenzungs Fehler

Vielen Dank für die Mühe und die ausführlichen Tipps. Ich habe die fehlerhafte Platine ausgebaut und diese optisch in Augenschein genommen, keinerlei Fehler zu sehen, Anschliessend wollte ich die CA 723 gegen die in der funktionierenden Platine tauschen. Und siehe da, 2 IC Beine steckten nicht im Sockel, sondern waren so gebogen, dass sie zwar kontaktierten aber nach den Jahren eben nicht mehr. Nun habe ich die IC Beinchen ausgerichtet und der Fehler wanderte in das andere Netzteil. Vom bisher funktionierenden Netzteil habe ich nun das IC 723 in das fehlerhafte gewechselt und siehe da, es funktioniert wieder einwandfrei. Spannungseinstellung, Strombegrenzung, alles perfekt. Jetzt benötige ich solch ein IC CA723CE , RCA H 541 Für exakt das gleiche IC müsste ich ca 15.-€ berappen, ist beschrieben als NOS das meint "new ...
von beam56
am Montag 25. August 2014, 18:31
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: EA 3023 S, Strombegrenzungs Fehler
Antworten: 11
Zugriffe: 557

Re: Schaltplan und Teile für eine Drahtschneider für Styropo

Besorg Dir auf dem nächsten Flohmarkt einen alten Eisenbahntrafo (Fahrtregler). Deinen Draht einfach anschließen und er sollte heiß werden. Wie heiß, kannst Du dann am Trafo einstellen.
Und da kommen Spannungen raus, Dir für Dich zum basteln nicht wirklich gefährlich sind. Von daher kannst Du ausprobieren, solange Du nicht den Trafo aufschraubst.

Beim Taster gibt es sicher 1000 Möglichkeiten. Guck bei Reichelt oder Conrad, da hast Du massig Auswahl.
von Jens
am Montag 11. August 2014, 17:33
 
Forum: Projekte - Selbstbau
Thema: Schaltplan und Teile für eine Drahtschneider für Styropor
Antworten: 7
Zugriffe: 388

Re: Netzgerät, Stromstärke und Kurzschluss

oder zieht dieser automatisch einfach nur die 150mA (Die 12Volt stelle ich natürlich am Netzgerät ein) die benötigt werden?
Genau das.

allerdings funktioniert der Heizdraht laut Beschreibung auch mit 6 Volt und 300mA. Aber ein einfacher Draht "weiß" ja nicht dass er bei 6V 300mA ziehen muss und bei 12V nur 150mA.
Lass mich raten: Es ist eine ECC83 oder ECC82?

Die hat für jedes der beiden Triodensystem einen eigenen Heizer, der 6,3V 150mA braucht.

Beide Heizfäden sind innerhalb der Röhre hintereinander geschaltet und die Mittelanzapfung liegt an Pin 9, die Enden an Pin 4 und Pin 5.
Wenn du nur Pin 4 und Pin 5 benutzt, musst du dort 12,6V anschliessen und brauchst 150mA.

Alternativ kann man die beiden Heizer parallel schalten, indem man Pin 4 und Pin5 miteinander verbindet und dort, sowie an Pin 9 eine Spannung von 6,3V anlegt, die dann eben mit 300mA belastet wird.
von anders
am Donnerstag 31. Juli 2014, 11:35
 
Forum: Das Forum für Newbies und Auszubildende
Thema: Netzgerät, Stromstärke und Kurzschluss
Antworten: 17
Zugriffe: 1849

Re: Hilfe! Alter Loher 15 KVA Generator liefert keinen Strom

Also Sicherung gegen Automaten ausgetauscht und siehe da es gibt Strom! :) Allerdings muss ich den alten Deutz Motor auf Volllast fahren lassen, erst dann gibt es Strom auch 380V! 12 KVA Schweißgerät und 5,5 KVA Kompressor drangehängt, beides funktionierte. Kann mir jemand sagen wie ich die Drehzahl herausfinden kann? Ach ja, und darf man so ein Aggregat in der Werkstatt aufstellen lassen? Würde es 1 Meter vorm Schornstein platzieren und mit anschließen. Falls nicht würde ich es draußen aufs Hof hinstellen, ein kleines Häuschen für Ihn basteln, allerdings hätten wir dann ca. 50 m Fußweg um das Dingens ab und auszuschalten. Müssten dann von der Ferne das ding ein und ausschalten und Drehzahl regeln können. Das anmachen würden wir hinkriegen, für das ausmachen müssten wir ein Servomotor oder ähnliches benutzen um den Hebel zum ausmachen drehen zu können. Für gas würde es evtl. auch mit einem Servomotor gehen. Den Aggregat benötige ich nur für das Schweißgerät und Kompressor. Der Rest läu...
von 380VSolar
am Dienstag 29. Juli 2014, 21:00
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Hilfe! Alter Loher 15 KVA Generator liefert keinen Strom!
Antworten: 15
Zugriffe: 1746

Re: Hilfe! Alter Loher 15 KVA Generator liefert keinen Strom

Das rostige Eisenteil (Joch) besteht sicher aus lammeliertem Dynamoblech und konnte mit hilfe des Handrades oben vor und zurückgeschoben werden. Dadurch wurde der magnetische Kreis veränderte (mehr/weniger Luftspalt). Das was da gebrochen ist wird wohl die Führung und der "Antrieb" dafür gewesen sein. Das ist erst mal nicht so wichtig. Gibt es irgendwo noch ein Typenschild oder gar die Innenschaltung? Falls nein, versuchen wir mal die Schaltung nach dem Bestand zu rekonstruieren und ev. Fehler zu analysieren. Für ev. Versuche wäre es wichtig das Joch provisorisch oben zu befestigen und sicher zu verhindern, dass es auf die Klemmen runterfallen kann (zB: Holkeil, Kabelbinder, . . .) es sollte auf den äusseren Eisenkernen aufliegen und nach vorne und hinten vertellbar sein. Die Steckdosen sind vermutlich an dem Kabel angeschlossen das rechts, unten, seitlich aus dem Klemmkasten herausführt? Dieses Kabel endet an den unteren 3 Klemmen (rote Adern mit Schwarzem Isolierbandring), ...
von winnman
am Montag 21. Juli 2014, 16:24
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Hilfe! Alter Loher 15 KVA Generator liefert keinen Strom!
Antworten: 15
Zugriffe: 1746

Re: CMOS 4017 Decade-counter Funktioniert nicht

... kleinen Kondensator hin. Auf diese Weise wird der Umweg nicht länger als 5cm. habe um einen definitiven Low-Pegel zu erhalten die 3 Inputs des Chips über 3 AND Gatter (CMOS 4081) auf Low gesetzt. Hast du das mittels Durchgangsprüfung kontrolliert? Steckbretter sind nicht gerade für ihre sichere Kontaktgabe berühmt. Wenn du. wie hier zu sehen. in eine Kontakfeder mehrere Drähte hineinzwängst, wirst du dich hoffentlich nicht wundern, wenn nur die Hälfte der Drähte Kontakt gibt, und die Federn anschliessend verbogen sind. P.S.: An dem 4. Gatter des logic ICs liegt ein LED. Der Pin ist auf HIGH, um durch flackern der Led den Zustand des 4081 zu zeigen. Warum sollte da etwas flackern? Die Eingänge dieses Gates liegen auf High, also liegt der Ausgang auch dauerhaft auf High und die LED brennt dauerhaft. Der Zähler wird natürlich auch nichts tun, wenn du sämtliche Eingänge mit konstanten Potentialen verbindest.
von anders
am Mittwoch 11. Juni 2014, 01:06
 
Forum: Das Forum für Newbies und Auszubildende
Thema: CMOS 4017 Decade-counter Funktioniert nicht
Antworten: 15
Zugriffe: 2327

Re: Frage zu einer flinken Lichstschrankenschaltung

Hallo,

Du kannst statt des Relais ja gleich die Laser anschließen. Je nach Schaltung muss ggf. nur noch eine zusätzliche Strombegrenzung rein, das kann ein einfacher Widerstand sein.

Bernhard
von BernhardS
am Sonntag 13. April 2014, 09:44
 
Forum: Das Forum für Newbies und Auszubildende
Thema: Frage zu einer flinken Lichstschrankenschaltung
Antworten: 18
Zugriffe: 3012

Stromregler gesucht

... nicht auszusaugen. Da dachte ich an Autobatterie-Ladegeraete. Deren Ladestrom ist im allgemeinen auf 6 oder 8A begrenzt, sie muessen also eine Art Ladestromregler haben. Sollte das der Fall sein, koennte man ihn einfach aus einem billigem Ladegeraet ausbauen und in men System einbauen. Dazu meusste der Stromregler allerdings dc sein. Oder leige ich da total falsch? Alternativ koennte man mit einem billigen Inverter die Spannung anf 230V ac bringen und daran einfach ein Batterieladegeraet anschliessen, mit dem man die Wohnraumbatterie mit 8A laedt. Das hat allerdings auch einige Haken, zum einen Verluste durch Inverter und Ladegeraet, zum anderen weiss ich nicht, wie gut das Ladegeraet die zerhackte Wechselspannung des billigen Inverter verdaut. Oder habt ihr vielleicht eine noch viel bessere Idee?
von freddy7
am Mittwoch 9. April 2014, 20:36
 
Forum: Projekte - Selbstbau
Thema: Stromregler gesucht
Antworten: 11
Zugriffe: 1196

Re: Laserdiode mit 9V betreiben

Eignet sich eine einfache China-Laserdiode hierfür?
Ja, aber nicht mit 9V.
drei 1,5V-Zellen sind hier richtig.
Wie hoch muss der Widerstand sein?
Der ist passend zur LD ausgesucht und in dem Modul eingebaut.
Wenn + und - vertauscht werden (also die Batterie andersrum angelegt wird), wird nichts passieren, oder?
Dann geht die LD kaputt.
Danach passiert wirklich nichts mehr.

Damit könnte ich sie direkt an die Batterie anschließen und müsste nichts mehr beachten, oder?
Frag den Verkäufer. Wo willst du die 12V herbekommen?
Ich würde die billigere Version oder einen Laserpointer bevorzugen.
von anders
am Donnerstag 3. April 2014, 02:32
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: Laserdiode mit 9V betreiben
Antworten: 1
Zugriffe: 1456

Laserdiode mit 9V betreiben

Hallo zusammen, meine Elektro-Kenntnisse halten sich sehr in Grenzen (was meine Fragen sicherlich zeigen werden ^^). Ich möchte trotzdem ein kleines (Geocaching-)Projekt umsetzen. Ich möchte eine Laserdiode mit einer 9V-Batterie betreiben. Der Hintergrund des Vorhabens: die Geocacher sollen mit einer 9V-Batterie zwei "versteckte" Kontakte (z.B. Schrauben) zusammenführen, sodass die Diode leuchtet und den Ort zeigt, an dem der Cache versteckt ist. Nun meine Fragen: 1. Eignet sich eine einfache China-Laserdiode hierfür? (wie etwa diese hier: http://www.ebay.de/itm/Neu-650nm-6mm-DC-5V-5mW-Mini-Laserdiodenmodul-Laserdiode-Laser-Diode-Modul-/121250483699) Ich bin nicht gerade ein Sparfuchs bei solchen Sachen, aber da Geocaches öfter mal geplündert werden, möchte ich auch nicht zu viel Geld investieren. 2. Wie hoch muss der Widerstand sein? 3. Wenn + und - vertauscht werden (also die Batterie andersrum angelegt wird), wird nichts passieren, oder? Muss ich sonst noch etwas beachten?...
von fan2000
am Donnerstag 3. April 2014, 01:48
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: Laserdiode mit 9V betreiben
Antworten: 1
Zugriffe: 1456

Re: Lichtorgel anschließen

Hallo Bernhard,

eingangs schrieb der Benni schon, daß er Blink - und Rücklichter verwenden will. Das sind dann 6 oder 12 Volt Teile.
Da Anders den thread aus gutem Grund schon geschlossen hatte, drehe ich den Schlüssel wieder um O.K.?

LG Lothar :sm12:
von Erfinderlein
am Mittwoch 19. März 2014, 17:42
 
Forum: Projekte - Selbstbau
Thema: Lichtorgel anschließen
Antworten: 5
Zugriffe: 542

Re: Lichtorgel anschließen

Hallo,

wie soll das eigentlich gehen? Eine normale Lichtorgel steuert ja 230V Lampen oder diese (36V??) Bühnenstrahler an. 12V Lampen sind da garnicht vorgesehen - das müsste man komplett selbst bauen.

Bernhard

P.S. In einem Auto sind keine FI-Schalter
von BernhardS
am Mittwoch 19. März 2014, 13:46
 
Forum: Projekte - Selbstbau
Thema: Lichtorgel anschließen
Antworten: 5
Zugriffe: 542

Re: Lichtorgel anschließen

ich habe ja auch nicht gesagt, das der Trabbi zum Betrieb auf der Straße vorgesehen ist.
...
Wenn ich alles wissen würde, müsste ich ja wohl auch nicht fragen.
Ich würde mich auch eher über Vorschläge zur Umsetzung freuen, als über eher kontraproduktive Kommentaren wie der obrige.
Wie oft ich das schon gelesen habe. :cry:
von anders
am Montag 17. März 2014, 22:09
 
Forum: Projekte - Selbstbau
Thema: Lichtorgel anschließen
Antworten: 5
Zugriffe: 542

Re: Lichtorgel anschließen

Dir ist hoffentlich wohl klar das durch den Einbau der Lichtorgel die Betriebserlaubnis für den Trabi erlischt! Davon abgesehen bei Deinen Kenntnissen sehe ich den Trabi schon als Übungsobjekt der Feuerwehr. Das dadurch die Betriebserlaubnis erlischt, ist mir auch ohne Hilfe klar, ich habe ja auch nicht gesagt, das der Trabbi zum Betrieb auf der Straße vorgesehen ist. Ich bin mir auch über die Gefahr die durch Kurzschlüsse, etc. entstehen im klaren. In dem Fahrzeug sind FI-Schalter und viele Sicherungen installiert, desweiteren habe ich Kabel, die für eine weitaus höhere Spannung zugelassen sind verwendet. Durch ein wiederholtes Überlegen ist mir eingefallen, das das selbst an dem Sicherungskasten nicht klappen kann, dort könnte man doch ein Relais benutzen? Dementsprechend kann ich auch die Verbindung über den - Pol vergessen. Es war auch nur ein fixer Einfall, den ich mit meinem Wissen nicht überprüfen konnte. Wenn ich alles wissen würde, müsste ich ja wohl auch nicht fragen. Ich wü...
von Benni123Benni
am Montag 17. März 2014, 21:03
 
Forum: Projekte - Selbstbau
Thema: Lichtorgel anschließen
Antworten: 5
Zugriffe: 542

Re: Lichtorgel anschließen

Dir ist hoffentlich wohl klar das durch den Einbau der Lichtorgel die Betriebserlaubnis für den Trabi erlischt!
Davon abgesehen bei Deinen Kenntnissen sehe ich den Trabi schon als Übungsobjekt der Feuerwehr.
von der mit den kurzen Armen
am Montag 17. März 2014, 18:12
 
Forum: Projekte - Selbstbau
Thema: Lichtorgel anschließen
Antworten: 5
Zugriffe: 542

Lichtorgel anschließen

Hallo,
ich bin stolzer Besitzer eines Trabants, in diesem habe ich bereits ein Radio und wollte eine Lichtorgel einbauen, als Leuchten wollte ich die Standlichter, bzw. die Rücklichter verwenden. Meine Frage ist nun wie ich das anschließe, die Orgel gibt ein + und ein - Signal aus, das Plussignal gebe ich einfach über eine Sicherung aus, in der das normale, durchgehende und der Ausgang der Orgel "oben" sind und die Kabel für die Beleuchtung "unten", die Frage ist nur, wie das - verkabele, kann man dort an den Minuspol der Hauptbatterie gehen, in dem auch das rückführende Kabel von der Beleuchtung eingeht, und diesen als Verbindung benutzen oder produziere ich damit einen Kurzschluss.

Ich hoffe das ich mich verständlich ausgedrückt habe, falls nicht fragt einfach.. :-)

Grüße aus Goldenstedt
von Benni123Benni
am Montag 17. März 2014, 17:38
 
Forum: Projekte - Selbstbau
Thema: Lichtorgel anschließen
Antworten: 5
Zugriffe: 542

feste Frequenz_ anhand von Tasten ändern?

Hi Freunde,

ich habe ein Frequenzgerät gekauft, wo ich immer dieselbe Frequenz habe.
Nun möchte ich aber eine Digitalanzeige anschließen, wo ich die Frequenz, anhand von Tasten vermindern (-) und auch erhöhen (+) kann.

Könnt ihr mir da helfen, wie ich das hinkriegen könnte?

DAnke,
L
von Lisa777
am Montag 24. Februar 2014, 11:14
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: feste Frequenz_ anhand von Tasten ändern?
Antworten: 8
Zugriffe: 4216

Re: Aussensirene in bestehende Alarmanlage integrieren ?!?

Ein altes Handy ersteigern, Gehäuse aufmachen, parallel zur Taste für die Wahlwiederholung ein kleines Relais anschließen, Prepaidkarte rein, im Telefonbuch in Deinem Handy gibst Du dieser Nummer einen ganz scheußlichen Klingelton - fertig.
von BernhardS
am Sonntag 23. Februar 2014, 09:30
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: Aussensirene in bestehende Alarmanlage integrieren ?!?
Antworten: 15
Zugriffe: 2422

Re: E Herd Ceranfeld geht nicht.

Dann sag ich es mal deutlich! Lass den Herd von einem Elektriker anschließen. Dir fehlen die elementarsten Grundlagen, und ob der Herd auch im Fehlerfall dann noch sicher ist bezweifle ich mal stark.
Erde gehört in den Blumentopf an deinem Herd ist ein Schutzleiteranschluss und an diesem wird der Schutzleiter angeschlossen.
von der mit den kurzen Armen
am Freitag 21. Februar 2014, 20:26
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: E Herd Ceranfeld geht nicht.
Antworten: 7
Zugriffe: 1925

Re: E Herd Ceranfeld geht nicht.

Das Problem ist vor dem Herd!
Las den Herd von jemanden Anschließen der das nötige Wissen dazu hat. Im Allgemeinen werden die im Branchenbuch unter Elektrofachbetrieb geführt!
von der mit den kurzen Armen
am Freitag 21. Februar 2014, 20:02
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: E Herd Ceranfeld geht nicht.
Antworten: 7
Zugriffe: 1925

E Herd Ceranfeld geht nicht.

Hallo
ich habe eine Frage vll
kam diese Frage schon aber ich habe keine zufriedenstellende Antwort gesehen.
Mein Problem ist Ich habe einen Neuen E Herd bekommen. Habe ihn angeschlossen und nur der Ofen ging aber das Ceranfeld nicht.
Habe bei mir neben den Einstellungsknöpfen eine Lampe die geleuchtet hat.Aber die Platten haben aber nicht geleuchtet und sind nicht heiß geworden.
Da dachte ich mir das ich beim anschließen einen Fehler gemacht habe und habe die Kabel vertauscht. ( 4 kabel +1 Erdung) hatte wieder Sicherungen rein machen wollen und die sind mir gleich wieder raus geflogen.
Dann hatte ich noch ein weiteres Problem denn die Lampe Leuchtet jetzt auch nicht mehr. Habe das wieder so gemacht wie am Anfang und jetzt.
Der Ofen geht aber das Ceranfeld immer noch nicht.

Wo ist das problem? :me:
Bitte um Antwort.
von MWiesner
am Freitag 21. Februar 2014, 19:51
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: E Herd Ceranfeld geht nicht.
Antworten: 7
Zugriffe: 1925

Re: Siedle HT411-02 auf HT 811-0W umbauen

Hallo, möchte nicht extra ein neues Thema aufmachen deshalb schreibe ich einfach mal hier. Habe Probleme mit dem Wechsel auf das HTA811 von einem HT401a-01. Habe heute mehrere Stunden dran gesessen aber es nicht zum laufen gebracht. Unten angefügt sind Bilder von der aktuellen Verdrahtung des HT401. Habe versucht alles nach Schaltplan anzuschließen, konnte jedoch nur nach langem probieren den Türöffner und die Sprechanlage ansteuern, nicht den ERT oder die Eingangsklingel. Im Moment sind nur 4 von 14 aus der Wand kommenden Kabeln verbunden. Habe durch Messungen versucht die anderen Kabel zu identifizieren, aber auch das hat mich nicht zum Ziel geführt. Habe da keine Erfahrung drin. Vielleicht kann mit jemand einen Tipp geben der die Bilder sieht wie ich es auf die neue Einheit anschließen kann oder wie ich die Aufgaben der anderen Leitungen in der Wand identifizieren kann? Falls man die Situation nicht richtig erkennen sollte: Der Gelbe ist meiner Meinung nach der Türkontakt und geht a...
von Kurti
am Samstag 8. Februar 2014, 19:48
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Siedle HT411-02 auf HT 811-0W umbauen
Antworten: 8
Zugriffe: 8011

Fräsmaschine Not Aus mit Schütz

Guten Abend,
mal eben schnell die Fräsmaschine anschließen, dachte ich!
Einige Kabel ein Schalter und ein Not Aus Taster, das wars.
Der Rest hängt sicher noch am ursprünglichen Standort an der Wand.
Die Sicherheitseinrichtungen (Schalter und Taster) sind nachgerüstet.
Der Netzanschlußstecker (CEE) fehlt. In den beiden Zeichnungen ist
einmal der "ist" Zustand und wie ich es machen würde...wenn nicht´s
dagegen spricht!
Ach ja, Leistungsaufnahme 2kW (habe ich von dem mit den kurzen Armen gelernt)
Einen schönen Abend noch
pekos
P.S. keine Normzeichnung, alles "Made in Eile"


aktuell.jpg

So.jpg
von pekos
am Dienstag 4. Februar 2014, 19:09
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Fräsmaschine Not Aus mit Schütz
Antworten: 8
Zugriffe: 1910

Re: Digitale Eingänge zu PC und GUI Programmierung

Hallo,

klingt interessant.

Die Sensoren in den Taschen sind ja kein ernstes Problem. Lichtschranken und eine Multi-I-O-Karte, die als serielle Schnittstelle angesprochen werden kann. Das könnte man mit einem kleinen Makro direkt in Excel einlesen.
Beim Tisch würde ich mich auch dem anschließen, daß eine Bildverarbeitung am zweckmäßigsten wäre.

Die Frage: Womit kann ich eine Excel Liste bzw Datenbank verwalten? habe ich nicht verstanden. Eine Excel Liste verwaltet man mit Excel.

Excel kann ja sehr viel. Man kann auch das Bild mit der Ausgangsposition damit aufbauen. Man kann auf jeden Fall Pseude-Zufallszahlen erzeugen, aus denen dann die Aufgabe gebildet wird.
Und man kann ein Bild in eine Excel-Tabelle konvertieren und dort weiterbearbeiten - scheint vielleicht ein wenig weit hergeholt, aber ich werte gelegentlich Meßwertgrafiken z.B. Schreiberstreifen so aus.

Bernhard
von BernhardS
am Donnerstag 16. Januar 2014, 10:34
 
Forum: Computer Software
Thema: Digitale Eingänge zu PC und GUI Programmierung
Antworten: 4
Zugriffe: 4229

Digitale Eingänge zu PC und GUI Programmierung

Moin, wusste jetzt nicht genau in welches Forum das passt. Ich habe folgendes vor. Ich besitze einen alten Billardtisch und möchte den etwas umbauen. Ablauf: Auf einem PC soll eine Liste der Mitspieler erstellt werden. Durch ein Zufallsprogramm soll auf dem PC angezeigt werden von welcher Stelle auf dem Tisch in welche Tasche gespielt werden soll. Anschließend soll eine Auswertung stattfinden wer mit wie vielen Stößen das Programm absolviert hat. Hardware: Ich wollte in jeder Billardtasche ein Sensor einbauen, der als Lichtschranke funktioniert. Auf dem Spieltisch wollte ich verschiedene Abstoßpositionen mit Sensoren ausrüsten. Auf einem PC möchte ich gerne die Zustände der Sensoren erfassen. Wie übertrage ich am besten die Signale? Werden 12V oder 24V Signale. USB Relaiskarte verwendbar? Mit welchem Programm realisiert man am besten die Auswertung der Sensoren und Ablaufprogrammierung? Zeitablauf vom Frei werden des Sensors der Abstoßposition bis zum erreichen der Lichtschranke in der...
von Corvax
am Mittwoch 15. Januar 2014, 21:03
 
Forum: Computer Software
Thema: Digitale Eingänge zu PC und GUI Programmierung
Antworten: 4
Zugriffe: 4229

Re: Spannung begrenzen

Hallo Fegerle, kann es sein, daß du da eine unmögliche Leistung verlangst? Das müßtest du erst mal alles über den Wechselrichter schicken und dann kannst du davon auch ein Batterieladegerät betreiben . ( Akkus anschließen.) Oder soll das so verstanden werden, daß dann wenn nicht genug Sonne da ist und die Spannung absäuft, ab 140 Volt nicht mehr eingespeist wird und die Restleistung dann Akkus laden soll ? Dann müßte der Wechselrichter abgeschaltet werden und ein eingangsspannungsüberwachter Laderegler abwechselnd ein- und ausgeschaltet werden. Das scheint mir bei den Spannungen nicht ganz banal zu sein. Das was da von der PV kommt ist ja eine einzige Quelle und nicht zwei splittbare wie man aus deinen Äußerungen entnehmen könnte. Das wäre dann im Normalfall auch Null bis 280 Volt und die erwähnten 140 Volt einer von vielen möglichen Zuständen. Jetzt meine ich solltest du in der Lage sein dich für einen Lösungsansatz zu entscheiden. LG Lothar ok dann brauche ich ne eingangsspanñungsüe...
von 1fegerle
am Donnerstag 9. Januar 2014, 17:07
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: Spannung begrenzen
Antworten: 24
Zugriffe: 16178

Re: Spannung begrenzen

Hallo Fegerle,

kann es sein, daß du da eine unmögliche Leistung verlangst?

Das müßtest du erst mal alles über den Wechselrichter schicken und dann kannst du davon auch ein Batterieladegerät betreiben . ( Akkus anschließen.)

Oder soll das so verstanden werden, daß dann wenn nicht genug Sonne da ist und die Spannung absäuft, ab 140 Volt nicht mehr eingespeist wird und die Restleistung dann Akkus laden soll ?

Dann müßte der Wechselrichter abgeschaltet werden und ein eingangsspannungsüberwachter Laderegler abwechselnd ein- und ausgeschaltet werden.

Das scheint mir bei den Spannungen nicht ganz banal zu sein. Das was da von der PV kommt ist ja eine einzige Quelle und nicht zwei splittbare wie man aus deinen Äußerungen entnehmen könnte. Das wäre dann im Normalfall auch Null bis 280 Volt und die erwähnten 140 Volt einer von vielen möglichen Zuständen.

Jetzt meine ich solltest du in der Lage sein dich für einen Lösungsansatz zu entscheiden.

LG Lothar
von Erfinderlein
am Donnerstag 9. Januar 2014, 16:06
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: Spannung begrenzen
Antworten: 24
Zugriffe: 16178

Re: LG Fernseher defekt; Widerstände und Elkos tauschen

ok, also ersetze ich alle kaputten leiterbahnen durch schaltdraht und löte anschließend die neuen widerstände ohne den Durchkontaktierungen auf der Platine fest.
Habe ich das richtig verstanden? :?
von Tischler
am Samstag 4. Januar 2014, 23:34
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: LG Fernseher defekt; Widerstände und Elkos tauschen
Antworten: 18
Zugriffe: 3653

Re: (HFT) Leistungsanpassung eines Verstärkers

... meine Antwort bezog sich auf die Frage "Kann man dies auch irgendwie rechnerisch lösen?" - Schmittskarte ist eher was fuer die Hammer^h^h^h^h^hLineal- und Zirkel-Fraktion. Die 2. Aufgabe rechnerisch wird wahrscheinlich auf irgendwelche transzendenten Gleichungen fuehren - da kann man dann an langen Winterabenden dran rumiterieren, aber das wird nicht bis zum 6. Jan. fertig... Insofern waere eine nicht-technische Loesung auch: Sich einer existierenden Gruppe von max. 5 Personen anschliessen und gegen Herausgabe von entsprechenden Mengen Bier, etc. dann offiziell "mitmachen". Spätestens in der Klausur wird das mit der Gruppenarbeit dann allerdings nicht mehr klappen... Gruss WK
von derguteweka
am Freitag 3. Januar 2014, 00:49
 
Forum: Prüfungen und Hausaufgaben
Thema: (HFT) Leistungsanpassung eines Verstärkers
Antworten: 7
Zugriffe: 9347

Re: Ein Gutes Neues Jaht

..... dem kann ich mich nur anschließen :sm12: :sm12: :sm12: :sm12: :sm12:
von Bernd
am Dienstag 31. Dezember 2013, 17:39
 
Forum: Off-Topic
Thema: Ein Gutes Neues Jahr
Antworten: 8
Zugriffe: 2608

Re: Codeschloss anschließen

Hallo Experten!
Herzlichen Dank für eure Antworten. War aufgrund dieser dann ganz leicht und hat super funktiniert. Gerade diese zwei KOntakte habe ich nie ausprobiert, der Fehler könnte aber auch an der einstellbaren Öffnungszeit (0-99 Sek) gelegen sein, die ich jetzt auch korrigiert habe.
Jedenfalls funktioniert jetzt alles, nur die mitgekauften Transponder habe ich noch nicht speichern können. wird aber auch noch.
Frohes Neues Jahr
von surferking1
am Donnerstag 26. Dezember 2013, 20:23
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: Codeschloss anschließen
Antworten: 6
Zugriffe: 6686

Re: Codeschloss anschließen

Hallo,

ich würde mal sagen an COM und NO - also die beiden Klemmen ganz rechts.

Als Vorversuch kannst Du die beiden Drähte an COM und NC halten. Die müssten bei nicht angesteuertem Relais eine Verbindung haben.

Bernhard
von BernhardS
am Donnerstag 26. Dezember 2013, 11:09
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: Codeschloss anschließen
Antworten: 6
Zugriffe: 6686

Re: Codeschloss anschließen

Es geht also nur darum, wo muss ich was anschließen, damit der Kontakt zwischen diesen beiden Klingeldrähten geschlossen wird?
An Relay Output 1 zwischen COM und N.O.
von anders
am Donnerstag 26. Dezember 2013, 11:08
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: Codeschloss anschließen
Antworten: 6
Zugriffe: 6686

Re: Codeschloss anschließen

http://www.conrad.at/ce/de/product/7515 ... 1?ref=list
Super, danke für diese prompten Antworten.
Oben die URL vom Conrad, leider konnte ich keinen Schaltplan des Antriebmotors finden. Es handelt sich um einen Chamberlain Motorlift (ML) 4000.
Nur dazu noch: Wenn ich die beiden vom Motor kommenden Telefondrähte zusammenhalte oder sie an einen Taster anhänge, öffnet und schließt das Tor einwandfrei. Es geht also nur darum, wo muss ich was anschließen, damit der Kontakt zwischen diesen beiden Klingeldrähten geschlossen wird?
Auch von mir noch Frohe Weihnachten
von surferking1
am Mittwoch 25. Dezember 2013, 19:28
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: Codeschloss anschließen
Antworten: 6
Zugriffe: 6686

Re: Biathlon Zielscheibe

Ich würde die LED durch einen Transistor austauschen, der ein Relais steuert. Freilaufdiode nicht vergessen. An das Relais kannst Du dann praktisch alles anschließen, was Du willst (großes Blinklicht, Hupe, etc).
von Jens
am Mittwoch 25. Dezember 2013, 17:45
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: Biathlon Zielscheibe
Antworten: 20
Zugriffe: 21466

Re: Codeschloss anschließen

die beiden Kabel, die vom Motor des Garagentores herführen an die Anschlüsse Output 1 _NC und NO angeschlossen.
Das kann auch nicht funktionieren, denn das sind die beiden Ruhekontakte eines Umschalters.
NC steht für Normally Closed, und NO steht für Normally Open. "Normally" bedeutet den Zustand des stromlosen Relais bzw. nicht betätigten Schalters.

Eine Umpolung der Motorbetriebsspannung ist außerdem so nicht möglich, und ob die Stromversorgung und die Relaiskontakte der Belastung durch den doch recht kräftigen Motor eines Garagenöffners gewachsen sind, bezweifle ich auch.
von anders
am Mittwoch 25. Dezember 2013, 16:49
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: Codeschloss anschließen
Antworten: 6
Zugriffe: 6686

Re: Codeschloss anschließen

Die Kontakte der Relaissteuerung sind da falsch angeschlossen! Erstens kommen die nicht an den Motor und zweitens sind NC und No nur ein Teil des Relaiskontaktes.
Wir benötigen den Schaltplan der Garagentorsteuerung und den Link zu dem Conrad-Teil um dir helfen zu können.
Willkommen und Frohes Fest
von der mit den kurzen Armen
am Mittwoch 25. Dezember 2013, 16:39
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: Codeschloss anschließen
Antworten: 6
Zugriffe: 6686

Codeschloss anschließen

Hallo! Hab mir das Wetterfeste Codeschloss mit Kartenleser von Conrad gekauft. Habe eine 12 V Stromzufuhr geschaffen und die beiden Kabel, die vom Motor des Garagentores herführen an die Anschlüsse Output 1 _NC und NO angeschlossen. Die Öffnungszeit habe ich auf 1 Sekunde gestellt. Trotzdem tut sich nichts. Codeeingabe ist richtig, da das grüne Licht leuchtet. Was muss ich noch machen? Relaisplan habe ich beigeschlossen.
von surferking1
am Mittwoch 25. Dezember 2013, 16:09
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: Codeschloss anschließen
Antworten: 6
Zugriffe: 6686

Re: Ringkern-Flachtrafo für Klingel und Kartenleser

Bitte nicht noch eine EU-Richtlinie.

Alleine die Dienstreisen bis die beraten ist, der Aufwand bis die übersetzt ist, das Gedöns bis die in jeweils nationales Recht umgesetzt ist, das Papier auf dem die Ausführungsverordnungen gedruckt werden, die Abzockanwälte die diejenigen abmahnen die noch alte Trafos verhökern bei denen die neue Beschreibung nicht beiliegt und was nicht alles...........

Meinst Du nicht es wäre dem Fortbestand der Menschheit dienlicher: Du baust jetzt einfach einen Klingeltrafo ein und betrachtest die zwei Watt im Winterhalbjahr als Beitrag zur Gebäudeheizung - dann ist schon nur mal der halbe Schmerz, kochst Dir anschließend einen Tee, futterst ein paar Kekse dazu und läßt es gut sein?
von BernhardS
am Mittwoch 4. Dezember 2013, 12:11
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Ringkern-Flachtrafo für Klingel und Kartenleser
Antworten: 23
Zugriffe: 11642

Re: Nachtlicht für den Sohn - Nachlauflicht

Für kleine Basteleien mit LED´s gibt es einen Chip, den PR4401. Leider ist das eine löttechnische Herausforderung, aber sonst sehr einfach.
Der geht schon mit einer Batteriezelle und macht die bis auf 0,7V runter leer, geht also auch an einem Supercap. Zwischen 0,9 und ca. 8V verarbeitet der alles.

Du kannst aber auch eine "paar Euro" Taschenlampe ausschlachten - aber eine die mit einer einzelnen Batteriezelle arbeitet, nicht mit drei.
Diese Schaltungen sind stromgeregelt. Das bedeutet: obwohl erstmal nur eine LED eingebaut ist, kann man statt derer auch eine Reihenschaltung von zwei, drei, vier LED´s anschließen. (Bei roten LED´s muss man sogar zwei in Reihe anschließen)
von BernhardS
am Donnerstag 21. November 2013, 09:02
 
Forum: Projekte - Selbstbau
Thema: Nachtlicht für den Sohn - Nachlauflicht
Antworten: 13
Zugriffe: 14846

Re: Wer kennt diesen Transistor? (Bitte um Mithilfe)

also mit einem externen Netzteil mal eben anschließen ist bei diesen Modell nicht mehr so einfach. die haben heute alle canbus.

also ich sag mal. es ist doch offensichtlich das der Transistor defekt ist weil er dieses loch drin hat. durch nun sehr langer internetsuche hab ich herausgefunden das es ein NPN Transistor ist. durch die beiden anderen Tachos die ich ersteigern konnte hab ich erfahren müssen das zwar der aufdruck des Transistors unterschiedlich ist aber es kommt dann immer der bc817 typ raus. also kann es ja nur der
bc817-16/bc817-25/bc817-40 sein. die frage ist nun nur noch welcher?
von marcohimmel
am Mittwoch 20. November 2013, 14:08
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: Wer kennt diesen Transistor? (Bitte um Mithilfe)
Antworten: 8
Zugriffe: 9401

Re: Nachtlicht für den Sohn - Nachlauflicht

@Berni
Wie lange sollen die LED leuchten?

Ich würde so einen Trafo einbauen,
http://www.amazon.de/Elektronischer-LED ... =LED+Trafo
jede LED mit einem 470 Ohm Widerstand in Reihe versehen.
Also 20St a.470 Ohm 1/4W ,dann parallel an den Trafo anschließen.
Netzseitig über einen Dämmerungsschalter,sowas z.B.
http://www.amazon.de/GEV-D%C3%A4mmerung ... gsschalter
ansteuern.

Mit etwas bastelei läßt sich alles in der Lampe unterbringen.
von SAD
am Dienstag 19. November 2013, 19:30
 
Forum: Projekte - Selbstbau
Thema: Nachtlicht für den Sohn - Nachlauflicht
Antworten: 13
Zugriffe: 14846

Re: Können Leistungsschalter wirklich Strom sparen?

Der Emax 2 enthält einen Schutzauslöser mit integrierter Steuerung . Diese übernimmt die Messung und Auswertung des Energieverbrauchs und steuert die Lasten , um den vom Benutzer vorgegebenen Spitzenstromverbrauch einzuhalten oder gegebenenfalls zu reduzieren. Das trägt auch zur Vermeidung von Stromausfällen bei, die häufig dadurch verursacht werden, dass der Spitzenbedarf das Angebot übersteigt. Der Schalter spart Strom, indem er automatisch die Elektrizitätsversorgung für Ausrüstung abschaltet, die zu dem betreffenden Zeitpunkt nicht dringend benötigt wird. Sobald der Schalter misst, dass ein akzeptabler Leistungspegel erreicht wird, schaltet er die Versorgung wieder an. Die intelligenten Entscheidungen werden durch eine integrierte Steuerung und eine Software ermöglicht, die hierzu mit komplexen Algorithmen arbeiten. Der Schalter verfügt zudem über eine Kommunikationsfunktion. Diese macht es möglich, wichtige Daten zum Verbrauch und zur Systemzuverlässigkeit direkt mit Smart-Grid- ...
von Grom
am Samstag 2. November 2013, 17:05
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: Können Leistungsschalter wirklich Strom sparen?
Antworten: 13
Zugriffe: 9399

Re: Kapazitätmessung, alte Elkos

meinst du mit "alle diese Elkos" nur die kleinen, oder wirklich alle
Das wird wohl kein großer Unterschied sein.
Zunächst wird man aber sicher versuchen defekte Teile zu orten.

Dazu erstellst du am besten erst einmal einen Schaltplan, um die Funktion der verschiedenen Komponenten zu erkennen.
Das geht recht einfach, indem man ein kommerzielles Designprogramm wie Eagle zweckentfremdet.
Zuerst verstreut man Widerstände, Kondensatoren , Transistoren, etc. auf dem Blatt, so wie sie auch auf der Platine angeordnet sind, ordnet ihnen die Werte zu, und dann verbindet man ihre Anschlüsse gemäß den Kupferbahnen mit Leitungen.

Anschliessend kann man die Komponenten umherschieben bis sich ihre logische Anordnung ergibt.
Die Leitungen bleiben dabei an den Anschlüssen kleben und man braucht sie am Schluß nur noch ein bischen rechtwinklig zu formen oder zu verschieben.
von anders
am Donnerstag 26. September 2013, 02:41
 
Forum: Das Forum für Newbies und Auszubildende
Thema: Kapazitätmessung, alte Elkos
Antworten: 47
Zugriffe: 74279

Re: Kapazitätmessung, alte Elkos

... mit Tastkopf. Kaufen! Der vorzugsweise verwendete Tastkopf hat eine Abschwächung von 10:1, und ich verwende den fast nur. Nur bei sehr kleinen Signalspannungen verwendet man einen 1:1 Tastkopf (evtl. umschaltbar 10:1 / 1:1), weil mit dem 10:1 Teiler vor allem die kapazitive Belastung des Prüflings sehr viel geringer ist. Das macht dann den Unterschied zwischen einem völlig deformierten Bild und dem richtigen Bild von Impulsen. Einem Sinussignal ists egal, das bleibt rund, selbst wenn man zum Anschliessen eine nasse Wäscheleine nimmt. Kauf möglichst keinen Tastkopf, der zum Gerät "passt". Also keinen 40MHz Tastkopf für ein 40MHz Gerät. Nimm den 100MHz oder 250MHZ Tastkopf! Der Grund ist, daß der Tastkopf die Bandbreite verschlechtert. Ein 40MHz Gerät hat mit einem 40MHz Tastkopf nur noch eine Bandbreite von 28MHz. Mit einem 100MHz Tastkopf sind es immerhin noch 37MHz. Wenn du dich auf dem NF-Gebiet tummeln willst, wirst du wohl auch noch einen ordentlichen Tongenerator und ...
von anders
am Samstag 21. September 2013, 20:55
 
Forum: Das Forum für Newbies und Auszubildende
Thema: Kapazitätmessung, alte Elkos
Antworten: 47
Zugriffe: 74279

Re: Transistor

Nun gut, werds da eben mal mit nem BUT11 testen, der hat immerhin 800V Spannungfestigkeit, wenn auch nur 5A Dauerstromfestigkeit. Werd mal die Zündspule herholen mit Zündkerze und funken lassen, dafür brauch ich ja keine Oszi, ausserdem hätte ich den Potentialtrenner "differential probe dp 25". Am besten Generator anschließen statt Geber und mal mit 8000u/min simulieren :) Spannende sache :mrgreen:
von yetitimo
am Donnerstag 19. September 2013, 08:48
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: Transistor
Antworten: 15
Zugriffe: 10460

Friedland Funkgong an Siedle HTS711-0

Hallo,

ich habe mal eine Frage zum Anschluß eines Funkerweiterungssenders (Friedland) zum Betreiben eines externen Funkgongs an eine bestehende Siedle Anlage. Handtteil HTS711-0.

Kann man den Sender direkt an die Klemmen 7 und 1 parallel anschließen.

Vielen Dank vorab,
Tom
von tdee1967
am Montag 16. September 2013, 19:51
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Friedland Funkgong an Siedle HTS711-0
Antworten: 0
Zugriffe: 3717

Lichtkuppelmotor

Hallo Zusammen,
habe einen alten Lichtkuppelmotor bekommen, ohne Netzteil U. Schalter.
Nach rechere im Internet brauch ich ein Netzteil 24 V.
Ich habe es an den Kabeln ausprobiert und funktioniert.

Motor 24V Netzteil
Motor hat nur 2 Kabel (blau - braun)

Frage :
Welchen Schalter für Außen brauch ich ( für auf und ab ) und wie anschließen ?

vielen Dank im vorraus
von silverblue
am Sonntag 15. September 2013, 12:23
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Lichtkuppelmotor
Antworten: 3
Zugriffe: 5211

Re: Einschaltstrombegrenzer

habe mir letztlich einen Inverter für Autobatterien zugelegt, mit einer Dauerleistung von 1500W. Daran möchte ich eine alte Drehbank anschließen, Wozu soll das gut sein, hast du kein Stromnetz zur Verfügung? Starterbatterien heissen so, weil sie wirklich nur zum Starten des Motors gedacht sind, also um einige Sekunden hohe Ströme abgeben zu können. Selbst 200A für 10 Sekunden entspricht nur 0,6Ah. Einen zyklischen Betrieb, bei dem sie nennenswert entladen und dann wieder aufgeladen werden, vertragen sie nicht gut. Außerdem beziehen sich die Nennkapazitäten auf eine 10 stündige Entladung, bei schnellerer Entadung sinkt die Kapazität deutlich. 0,55 kW Drehstrommotor Das ist die Wellenleistung. Die dafür benötigte elektrische Leistung ist logischerweise um einiges höher. Der Motor braucht durchaus eine knappe Sekunde um auf die volle Drehzahl zu kommen, bei langsamster Übersetzung, bei schnellster gerne mal auch mehr. Das hängt ganz wesentlich vom verfügbaren Strom ab. Wenn du da auch ni...
von anders
am Dienstag 10. September 2013, 16:47
 
Forum: Haushaltsgeräte - Waschmaschine - Trockner - Geschirrspüler
Thema: Einschaltstrombegrenzer
Antworten: 5
Zugriffe: 3818

Einschaltstrombegrenzer

Hallo, ich habe mir letztlich einen Inverter für Autobatterien zugelegt, mit einer Dauerleistung von 1500W. Daran möchte ich eine alte Drehbank anschließen, die mit einem 0,55 kW Drehstrommotor (wurde auf 220v umgebaut) betrieben wird. Leider ist durch den recht schweren Motor der Anlaufstrom sehr hoch und der Inverter schaltet nach kurzem Anlauf ab, andere Geräte mit Elektromotoren (Flex mit 750W) gehen tadellos, warum auch immer. Wenn ich die Welle per Hand schnell drehe und dann einschalte läuft der Motor, die Idee kanns aber nicht sein. Somit möchte ich gerne eine Schaltung bauen, die mir den Anlaufstrom begrenzt bzw. SoftStart Charakteristika hat. Habe da schon Sachen mit Widerstand + Relais oder NTC + Relais gesehen. Der Motor braucht durchaus eine knappe Sekunde um auf die volle Drehzahl zu kommen, bei langsamster Übersetzung, bei schnellster gerne mal auch mehr. Somit könnten die einfachen Relais-Varianten wohl nicht ausreichen da sie zu schnell abschalten. Hat jemand eine Idee...
von RobertR
am Dienstag 10. September 2013, 14:19
 
Forum: Haushaltsgeräte - Waschmaschine - Trockner - Geschirrspüler
Thema: Einschaltstrombegrenzer
Antworten: 5
Zugriffe: 3818

Meine letzte Schandtat

... Die Vorgehensweise ist Layout erstellen und mit dem Laser vergrössert ausdrucken, abfotografieren und mit 100% auf Planfilm kopieren. Ich verwende hierfür ein Vergrösserungsgerät mit Reprovorsatz. Ergebnis sind Tiefschwarze Layouts von sehr guter Qualität. Direkt Ausdrucke sind nicht ausreichend lichtdicht und das Tentinglaminat bzw. Dynamask ist hier pingelig. Bild12.jpg Nun gehts weiter mit dem wickeln des Trafos. Schön zu sehen die Verteilung der letzten Primärwicklung über dem Luftspalt. Anschliessend noch einschleifen des Luftspalts und kontrollieren der Induktivität. Könnte man aber auch mit Abstandsstückchen machen aber schleifen ist einfacher und genauer. Nun das Teil mit Aquatherm tränken und sehr gut bei 100°C "durchbacken", denn Wasser im Trafo ist Gift! Bild13.jpg Jetzt alles schön bestücken, IC's und der Trafo zum schluss. Nun alles sorgfältig kontrollieren und ran ans Netz. Nichts geht :-( aha, der Einschaltstrombegrenzer ist (obwohl neu) defekt. Also Drahtbrücke ...
von wernerh
am Sonntag 1. September 2013, 18:21
 
Forum: Projekte - Selbstbau
Thema: Meine letzte Schandtat
Antworten: 5
Zugriffe: 3580

Re: Küchenmaschine Philips HR2986 B

... in ein stabiles Gehäuse mit 4 Saugnäpfe eingebaut ist.... 2.Falls du an der Netzuleitung keinen niedeohmigen Wert findest, müssen wir das mal systematisch angehen. A: Für mich wäre 27,6 Ohm niederohmig, oder sehe dies falsch ? 3.Ich werde dann einige Meßpunkte in deine Skizze einzeichnen und du misst die zugehörigen Widerstandswerte. A : dies wäre ganz sinnvoll, würde ich dann messen und Dir die Werte mitteilen. 4. Hast du eine Krokodilklemme für dein DMM, damit du eine Prüfleitung permanent anschliessen kannst? A : habe keine Krokodilklemme verfügbar, aber könne eine beschaffen. Verstehe nicht ganz, was Du mit "einer Prüfleitung anschliessen" meinst, bitte um genauere Erklärung. Würde mich riesig freuen, wenn jemand von Euch -Experten -sich wieder im Forum meldet und mit mir dieses Problem zu Ende löst..... Vielen Dank, Adrian
von Adrian09
am Samstag 24. August 2013, 15:27
 
Forum: Haushaltsgeräte - Waschmaschine - Trockner - Geschirrspüler
Thema: Küchenmaschine Philips HR2986 B
Antworten: 66
Zugriffe: 20131

Re: Eingangsspannung an Ausgangsspannung eines led steuerger

Hallo,

Ferndiagnose - ein beliebtes Thema. Keine Informationen zum Hintergrund der Frage - noch beliebter.

Grundsätzlich sind 12V nicht viel, da geht nicht automatisch was kaputt, wenn die mal falsch angelegt sind.
Im Gerät muss jeweils irgendwas schalten oder regeln, ein Transistor. Hmm.... aber was für einer?
Ein ganz altmodischer, da passiert nichts. Aber man verwendet heute diese MOSFET´s . Die können z.T. den Strom auch verkehrt herum durchlassen - das wäre dann vom Ausgang in die Schaltung hinein.

Ich würde halt ein strombegrenztes Netzteil anschließen und das mal ausprobieren.

Bernhard
von BernhardS
am Donnerstag 22. August 2013, 17:31
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: Eingangsspannung an Ausgangsspannung eines led steuergerätes
Antworten: 4
Zugriffe: 2612

Re: Ersetzen von MR16 Halogen-Spots auf LED

Danke für alle Tips und Meinungen! Zur Frage von anders: sie flackerten alle schön miteinander, und nach und nach immer deutlicher! Da kam bei mir auch die Überzeugung dass dieser Trafo, welcher in Wirklichkeit keiner ist, hier nichts verloren hat! Nur, weil er so kompakt ist, ist auch nicht viel Platz für einen Konventionellen! Spezielle LED Trafos kenne ich wieder mal nicht! Hatte noch so ein defektes Steckernetzteil 12V 1000 mA (die 4 LED's schlucken zusammen 840 mA) und das wurde dann geschlachtet! Gleichrichterschaltung war wahrscheinlich defekt, interessierte mich auch nicht, nur der Trafo wurde gebraucht! Dieser war niedlich, speiste zum Test die LED's eine Stunde lang und passte in mein Lampengehäuse! Nach ein wenig Arbeit, tut er jetzt seinen Dienst als LED Trafo zu voller Zufriedenheit! Fazit: Wenn man sich keinen Floh in das eigene Fell setzen will, kann ich mich nur all denen anschließen, welche davon abraten, zu versuchen diese Elektroniktrafos zur Speisung von LED's zu be...
von Popol
am Montag 5. August 2013, 19:24
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Ersetzen von MR16 Halogen-Spots auf LED
Antworten: 16
Zugriffe: 28967

Re: Ersetzen von MR16 Halogen-Spots auf LED

Moin,

Das ganze scheint mir dem Problem in diesem Thread ziemlich aehnlich zu sein:
http://www.transistornet.de/viewtopic.php?f=52&t=9069&p=51091#p50611
Daher auch hier meine Empfehlung: Nicht machen.
Also keine LEDs an elektronische Halogentrafos anschliessen. Auch nicht ueber Dioden und Low-ESR Kondensatoren, selbst wenn die von Jungfrauen in Neumondnaechten verloetet wurden.
LEDs an "Trafos" fuer LEDs anschliessen.

Gruss
WK
von derguteweka
am Montag 5. August 2013, 08:38
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Ersetzen von MR16 Halogen-Spots auf LED
Antworten: 16
Zugriffe: 28967

Re: usb-Ladegerät aus Solarzellen

Wie bestimme ich die Nennspannung? Definierten Verbaucher (Widerstand) anschließen? Nein, sondern mit einer variablen Last. Bei dieser Größe am besten einen Leistungstransistor (2N3055 o.ä) auf Kühlblech mit einem ca. 1kOhm Poti an E,B,C. *) Dazu zwei Meßgeräte, damit du gleichzeitig Strom und Spannung messen kannst. Korrekterweise das Voltmeter an die Solarzelle, nicht an die Last! Dann legst du das Solarmodul in die pralle Sonne, damit es eine gleichmäßige Temperatur bekommt (dabei sinkt die entnehmbare Leistung etwas), und dann stellst du das Poti so ein, daß die Spannung in ungefähr 0,5V Schritten absinkt. Die Einstellung muß nicht genau sein, aber du musst die genauen Werte für Strom und Spannung notieren. Doe Aufnahme der Meßreihe muß recht zügig geschehen, damit die Lichtstärke gleich bleibt. Wolken sollten deshalb auch keine Rolle spielen. Dann gehst du zurück an deinen Computer und trägst die Meßwerte in eine Tabellenkalkulation ein, und lässt sie für jeden Punkt das Produkt ...
von anders
am Sonntag 4. August 2013, 13:49
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: usb-Ladegerät aus Solarzellen
Antworten: 13
Zugriffe: 42443

Re: usb-Ladegerät aus Solarzellen

Also die 20 V sind die Leerlaufspannung des Pannels. (40 Zellen je 0,5 V)
Sobald man einen Verbrauchen anschließt (z.B 12 V Lüfter, 5W) sinkt die Spannung rapide ab (ca 5,6 V).
Wie bestimme ich die Nennspannung? Definierten Verbaucher (Widerstand) anschließen?

Danke!
von Michi1987
am Sonntag 4. August 2013, 13:15
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: usb-Ladegerät aus Solarzellen
Antworten: 13
Zugriffe: 42443

Re: Ersetzen von MR16 Halogen-Spots auf LED

... alles, beim der zweiten flackern die LED's heftig/hektisch und die 2 verbleibende Halogenbirchen leuchten nur noch mit halber Kraft! Das ist ohne mit dem Oszilloskop gemessen zu haben etwas schwierig zu beantworten, aber vermutlich führt der exponentielle Stromanstieg der LED beim Überschreiten der Flußspannung in Verbindung mit einem sehr kleinen Strombegrenzungswiderstand (wenn überhaupt -unsere asiatischen Freunde drechseln zum Teil fürchterliche Dinge) zu einer Überstromabschaltung mit anschliessendem Wiederanlauf. Der Vollständigkeit halber wäre auch interessant zu wissen wieso das ganze mit den Messchnüren, oder wie jetzt, mit einmal normal angeklemmt und einmal Messchnur, doch funktioniert? Diese Strippen haben eine fürchterliche Verarbeitungsqualität. Daß da überhaupt Strom durchgeht ist schon ein Wunder. Wahrscheinlich liegt es aber nicht nur an dem ohmschen Widerstand dieser Strippen, sondern zum großen Teil an der Induktivität der davon aufgespannten Fläche, die beide ...
von anders
am Samstag 3. August 2013, 08:51
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Ersetzen von MR16 Halogen-Spots auf LED
Antworten: 16
Zugriffe: 28967

Re: LED und Batterie austauschen

... für den Akku einschliesslich Tiefentladeschutz. Es wurde für Leuchten mit eher geringer Helligkeit entwickelt und deshalb beträgt sein Eingangsstrom nur 3mA..100mA und die Betriebsspannung beträgt 0,8V..1,5V. Der Wirkungsgrad wird mit bis zu 88% angegeben. Leider habe keine Formeln für die Dimensionierung der Drossel gefunden, aber es gibt den Hinweis, dass das Teil mit dem (stärkeren) 5252 kompatibel ist. Dafür findet man im Netz Dimensionierungshinweise. Ich würde aber einfach mal 2 LED anschliessen und sehen, was dabei herauskommt.
von anders
am Donnerstag 1. August 2013, 22:14
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: LED und Batterie austauschen
Antworten: 17
Zugriffe: 16333

Re: Küchenmaschine Philips HR2986 B

Widerstand zur Zuleitung braun 0,682 MegaOhm
Von wo aus gemessen?
Ich sagte doch den Widerstand an der Netzzuleitung messen.
Da wir nun wissen, daß diese Strippe in Ordnung ist, könntest du auch an den Steckerstiften messen.

Wenn du da einen Widerstand von einigen Ohm findest, hat der Krüppel zu rennen!
Pass auf, dass der Motor dir nicht vom Tisch springt, wenn du ihn ans Netz anschliesst !!!

Falls du an der Netzuleitung keinen niedeohmigen Wert findest, müssen wir das mal systematisch angehen.
Ich werde dann einige Meßpunkte in deine Skizze einzeichnen und du misst die zugehörigen Widerstandswerte.
Hast du eine Krokodilklemme für dein DMM, damit du eine Prüfleitung permanent anschliessen kannst?

melde mich wieder im Portal ab dem 24-25 August..
Wenn du dann dein Passwort noch weisst...
Leider werden wir dann ziemlich von vorn anfangen müssen.

da ich morgen um 02.30 Uhr aufstehen muss, muss ich jetzt langsam aber sicher ins Bett...
Na, dan schlaf mal schön, gutes Nächtle!
von anders
am Mittwoch 31. Juli 2013, 20:39
 
Forum: Haushaltsgeräte - Waschmaschine - Trockner - Geschirrspüler
Thema: Küchenmaschine Philips HR2986 B
Antworten: 66
Zugriffe: 20131

Re: Küchenmaschine Philips HR2986 B

... gestellt ( die Öse oben an dem 2 gelbe Kabel gelötet sind) : gleiche Ergebnisse : roter M re -> W =0, roter M li -> W= 4,05 MOhm. Das heißt das auch in der Mittelstellung, wenn der Kommutator auf der schwarzer Draht ist, zeigt die Diode das Gleiche Verhalten. Und es stimmt, der schwarze Draht , auf dem der Kommutator steht, ist der gleiche der zu der linke Spule ( zur rechten Öse) des Stators (?) führt. Mache mir nur kurz Frühstück, dann beantworte ich Deine zweite Nachricht inklusive Bilder anschliessend. Schöne Grüße und Danke, Adrian
von Adrian09
am Mittwoch 31. Juli 2013, 07:11
 
Forum: Haushaltsgeräte - Waschmaschine - Trockner - Geschirrspüler
Thema: Küchenmaschine Philips HR2986 B
Antworten: 66
Zugriffe: 20131

Bosch Geschirrsp. Silence Varioflex läuft nur bei 70° durch

Hallo,
hatte schon 2x das Problem, dass der Geschirrspüler bei 1 min Endlaufzeit stehen blieb. Daraufhin habe ich den seitlichen Wassertank, Anschlüsse, Heber, ... gereinigt. Die Maschine lief anschließend wieder einwandfrei. Nun bleibt die Maschine im AUTO-Spülbetrieb sowie bei niedrigen Temperaturen mittendrin stehen. Sie scheint abzupumpen, aber es läuft kein Wasser nach. Bei 70° jedoch spült die Bosch-Maschine einwandfrei!!!
(Letztmalig gereinigt habe ich den Wassertank etc. vor gut 3 Monaten.) Was kann die Ursache sein?

Freue mich auf eine Rückmeldung
Ostsee
von Ostsee
am Freitag 26. Juli 2013, 18:25
 
Forum: Haushaltsgeräte - Waschmaschine - Trockner - Geschirrspüler
Thema: Bosch Geschirrsp. Silence Varioflex läuft nur bei 70° durch
Antworten: 1
Zugriffe: 1714

Re: Forward Voltage DC-Kennlinie bei LED

Moin,

Nein, leider beidesmal voellig falsch. Wie du vielleicht schon ahnst, ist eben die Durchflussspannung bei LEDs von allem moeglichen abhaengig und nicht konstant. Deshalb sollte man LEDs nicht ohne oder nur mit einem ganz kleinen Vorwiderstand an Konstantspannungsquellen anschliessen. So ein PC-Netzteil ist auf der 12V Schiene auch alles andere als irgendwie genau. Im PC ist das auch voellig wurscht, weil dort aus den 12V auch nur wieder andere Betriebsspannungen erzeugt werden. Von daher koennen da auch mal 10V oder 14V rauskommen.
Und dann hast du den Strom, der sich einstellt, nicht unter Kontrolle. Bei LEDs mit Durchlassstroemen im zig100mA Bereich ist das mit den Vorwiderstaenden halt auch so 'ne Sache. Die verbraten dann auch ganz schoen Leistung - von daher kanns guenstiger sein, wenn du eine Konstantstromquelle dafuer nimmst.

Gruss
WK
von derguteweka
am Donnerstag 25. Juli 2013, 09:16
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: Forward Voltage DC-Kennlinie bei LED
Antworten: 8
Zugriffe: 11771

Re: "Herzschrittmacher" für alte Uhr

Einen 1-Sekunden-Takt kann man ganz einfach aus einem Quarzwecker gewinnen. Die Spule ablöten und an den Anschlüssen jeweils die Basis eines PNP-Transistors anschließen.

Wir haben auch so eine Wohnzimmeruhr mit Schlagwerk geerbt. Da war die Pendelaufhängung auch hinüber.
Im Nachbarort gibt es eine Uhrmacherin, die erfreulicherweise noch nicht so alt ist wie die Uhr :hf: .
Die hat mir erklärt, daß man das Pendel am reibungsärmsten an einer Biegefeder aufhängt. Die Größe habe ich dann geschätzt und so ein Teil gekauft. Irgendwie habe ich den Einbau sogar hinbekommen.
Mehr durch Zufall bin ich dann draufgekommen, daß die Uhr besser läuft wenn sie leicht schief steht. Leicht zu optimieren - am Bestpunkt ist das Ticken ist des Pendels in beiden Richtungen gleich laut.
Es gibt tatsächlich die Möglichkeit das gesamte Werk minimal zu drehen. Dadurch, daß man das Zifferblatt mit den Schlüssellöchern zum Aufziehen etc. mitdreht, fällt das überhaupt nicht auf.
von BernhardS
am Freitag 19. Juli 2013, 09:32
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: "Herzschrittmacher" für alte Uhr
Antworten: 12
Zugriffe: 18354

Re: Neues Kochfeld für Zoppas Herd Typ ZOP 22 S

... gängigsten sind 7-Takt und auch 9-Takt Schaltungen. Sicherungen ausschalten oder rausdrehen. Manche Herde haben vorne Schrauben oder Klammern zwischen Bedienplatte und Seitenplatten. Dann läßt sich die Deckplatte anheben. Die Kochplatten sind je nur mit 1 Schraube befestigt,10er oder 13er Schraubenschlüssel ist dafür nötig. Der Kochplattenanschluß selbst hat nur 4 oder 5 Anschlüsse,farblich markieren oder Skizze anfertigen, welcher Draht wo angeschlossen ist. Platten auswechseln und richtig anschliessen,Deckplatte wieder fest machen. Sicherungen rein und Platten auf max. einschalten. Erst wenn die Platten nicht mehr leicht qualmen,kann man sie nutzen. Macht man das nicht,setzt sich an den Topfböden ein schwarzer Belag an. Das stinkt dann noch ewig und läßt sich nur mit 'ner Flex entfernen. Hälst Du dich an diese Anwendung,sparst Du 'ne Menge Geld für den Elektriker. Kochplatten kann man auch ohne Elektriker selbst wechseln. Gib' Deiner Frau etwas Geld,das sie shoppen gehn kann,dann ...
von SAD
am Mittwoch 17. Juli 2013, 16:01
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: Neues Kochfeld für Zoppas Herd Typ ZOP 22 S
Antworten: 2
Zugriffe: 18487

Re: Radio(musik) + Funkgerät

Ein mod.Radiogerät hat bereits eine Umschaltung für z.B.Telefon eingebaut,
daran könntest Du das Funkgerät anschließen.
Solltest mal die Gebrauchsanweisung des Radios durcharbeiten.
von SAD
am Mittwoch 17. Juli 2013, 15:34
 
Forum: Das Forum für Newbies und Auszubildende
Thema: Radio(musik) + Funkgerät
Antworten: 3
Zugriffe: 4715

Re: Kompressor. Nach Wechsel Betriebskondensator geplatzt

habe einen von 50µF eingesetzt. MP, 100% Dauerbetrieb,400V
50µF Könnten etwas wenig sein.
Dadurch fällt die Spannung höher aus, mit der der Kondensator belastet wird.
Steht nicht auf dem Typenschild des Motors, welches der richtige Kondensator ist?
Mit einer Spannungsmessung *) kann man auch klären, wie hoch der der Kondensator belastet wird.

Eine Weile halten Kondensatoren die Überspannung aus, aber dann werden sie warm, dadurch steigen die Verluste, sie werden noch heißer, die Verluste steigen weiter, und am Schluß steht der Ausfall mit oder ohne Knall.


*) P.S.
Aus Sicherheitsgründen das Meßgerät nicht während des Betriebes anschliessen, sondern:
1) Netzstecker ziehen,
2) den richtigen Meßbereich einstellen (1000V AC),
3) Meßgerät sicher anschliessen, so daß die Prüfleitungen nicht durch Vibrationen abfallen können.
4) Meßgerät einschalten, und dann erst
5) Netzstecker einstecken und Kompressor einschalten.

Der Abbau beginnt ebenfalls mit Netzstecker ziehen!
von anders
am Freitag 12. Juli 2013, 21:04
 
Forum: Haushaltsgeräte - Waschmaschine - Trockner - Geschirrspüler
Thema: Kompressor. Nach Wechsel Betriebskondensator geplatzt
Antworten: 4
Zugriffe: 1959

Re: 3VDC-Relais mit Bewegungsmelder ansteuern

Hallo senfschaf. Verlinke bitte einmal HIER IN DIESEM FORUM auf den von dir gekauften PIR-Melder und die dazu erhältliche/veröffentlichte Dokumentation. Bei manchen Artikeln musst du auch beachten, dass gezeichnete Anschlusschema/Schaltbilder und die tatsächliche Belegung vielleicht nicht übereinstimmen. Beispiel: Ebay Angebot http://www.ebay.de/itm/PIR-Infrared-IR-Voltage-Bewegungsmelder-Detector-Sensor-Melder-Module-bis-7m-Neu/130883174782 Die Anschlusszeichnungen in dem Angebot gehören aber zum Modul SKU023606 http://www.banggood.com/Wholesale-Mini-IR-Pyroelectric-Infrared-PIR-Motion-Human-Body-Sensor-Detector-Module-New-p-49018.html. Wie leicht an der kleinen SMD Diode und dem 3,3V Spannungsregler zu erkennen ist, sind das Modul im EBAY-Angebot und das Modul SKU023606 von dem die Doku stammt, aber spiegelbildlich aufgebaut. Hat hier nun jemand das Ebay-Bild vor dem Hochladen versehentlich gespiegelt, oder sind die tatsächlich anders? Ausserdem lässt sich ein "stromhungriger Ve...
von AkiSora
am Freitag 12. Juli 2013, 15:21
 
Forum: Das Forum für Newbies und Auszubildende
Thema: 3VDC-Relais mit Bewegungsmelder ansteuern
Antworten: 8
Zugriffe: 8995

Re: Geburtstagsglückwunsch

Da muss ich mich doch glatt anschließen, alles gute zum 73. großer :mrgreen: :sm12:
von ELW 2
am Dienstag 9. Juli 2013, 19:01
 
Forum: Off-Topic
Thema: Geburtstagsglückwunsch
Antworten: 6
Zugriffe: 3507

Re: Strommessung am Motor

Den Strom misst man mit Stromwandlern. Im Prinzip sind das (oft Ringkern-) Transformatoren mit einer einzigen Primärwindung, nämlich dem durchgesteckten zu messenden Leiter, und vielen Sekundärwindungen auf dem Ringkern. Die Sekundärwicklung wird an einem niederohmigen Bürdenwiderstand fast im Kurzschluß betrieben und der dort fliessende Strom ist durch die Transformatoreigenschaften im Verhältnis der Windungszahlen herabgesetzt. Das Zangenamperemeter ist ein solcher Ringkerntransformator mit einem entsprechenden Milliamperemeter, bei dem man den Ringkern auseinanderklappen kann, um den zu messenden Leiter leichter einzuführen. Dank Mikroprozessortechnik gibt es auch Versionen, die den Meßwert digital darstellen, und von da ist es nicht mehr weit zum Einbau einer RS-232 Schnittstelle. Dementsprechend gibt es auch Zangenamperemeter mit Datenschnittstelle, an die man einen PC direkt anschließen kann. Wie man damit umgeht, steht in der Bedienungsanleitung. Du kanst es dir also schenken se...
von anders
am Dienstag 2. Juli 2013, 10:10
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: Strommessung am Motor
Antworten: 8
Zugriffe: 10889

Siedle HT511-01 zu Siedle HTA711-01 wechseln

Hallo zusammen,

ich bin was Elektronik betrifft mehr als ein Neuling. Kenne mich eigentlich überhaupt nicht aus. Auch einen Schaltplan zu lesen ist für mich nicht gerade einfach. :-(

Ich habe zu Hause renoviert und von einem Bekannten das HTA711-01 von Siedle bekommen. Vorher war das Siedle HT511-01 installiert.

Jetzt wollte ich das neue anschließen und komme nicht mehr weiter. Hatte gedacht, dass im Endeffekt alles gleich angeschlossen wird. - Fehlanzeige -

Sprechen geht wohl. Es klingelt aber nicht. :-(

Ich poste mal das Bild wie die alte Anlage angeschlossen war. Hoffe das hilft euch. :-)

Bild
von Jaried
am Dienstag 25. Juni 2013, 11:56
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: Siedle HT511-01 zu Siedle HTA711-01 wechseln
Antworten: 2
Zugriffe: 9115

Re: Verteilerkasten im Privathaus aufbauen/anschließen

Wohl ehr das letzte Abendmahl :sm12:
von ELW 2
am Mittwoch 19. Juni 2013, 21:17
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Verteilerkasten im Privathaus aufbauen/anschließen
Antworten: 3
Zugriffe: 3841

Re: Verteilerkasten im Privathaus aufbauen/anschließen

Nein,ein Schwachstromer hat da nichts zu suchen.
Der Lötkolben ist garnicht soo verkehrt,damit läßt sich zur Not der Kaffee aufwärmen. :lol:
von SAD
am Dienstag 18. Juni 2013, 16:25
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Verteilerkasten im Privathaus aufbauen/anschließen
Antworten: 3
Zugriffe: 3841

Re: Wie repariert man ein abgebrochenes Kabel?

Leerohre sind zwar gut,jedoch muß man immer mit den anderen Gewerken rechnen. Sprich bei Maurern,Putzern und Gas Wasser Sch....,die helfen gern mit dem Hammer nach, wenn da was hervorlugt,dann ist essig mit Leerrohr. Wenn da ein Drähtchen zu kurz oder abgebrochen ist,hilft nur noch Hammer und Meissel. Zuvor sollte jedoch der Strom abgestellt,bzw.die betreffende Sicherung abgeschaltet sein. Dann vorsichtig rund um das Kabel (Leitung) die Wand,Fußboden oder Decke aufgeklopft werden. Und zwar tief genug,damit das Kabel nachgesetzt(abisoliert) werden kann. Die betreffende Ader abisolieren und mittels Verbinder,wie man auch beim PKW benutzt verlängern. Bei einer 1,5mm² Ader,empfehle ich einen roten Verbinder zu nehmen. Die passende Quetschzange,entweder ausleihen oder kaufen,kosten so zwischen 20-40€. Von diesen 08/15 Zangen laß besser die Finger,die taugen nichts. Dann über komplette Ader und Verbinder Schrumpfschlauch ziehen und und mittels Heißluftföhn zu schrumpfen,zur Not geht auch ein...
von SAD
am Dienstag 18. Juni 2013, 15:08
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Wie repariert man ein abgebrochenes Kabel?
Antworten: 32
Zugriffe: 42632

Re: Motorroller durch GPS Tracker sichern

Moin,

Ich geb' mal zu bedenken, dass es bei aelteren/einfacheren Rollern/Mopeds manchmal die "normale" Beleuchtung direkt an der Lichtmaschine haengt und nicht an der Batterie. Die Batterie ist dann nur fuer Blinker/Hupe und evtl. noch Bremslicht. Dann laeuft die Beleuchtung aber mit Wechselspannung, d.h. man kann nicht so ohne weiteres irgendwelche Auto-USB-Ladegeraete daran anschliessen...

Gruss
WK
von derguteweka
am Mittwoch 12. Juni 2013, 19:08
 
Forum: Projekte - Selbstbau
Thema: Motorroller durch GPS Tracker sichern
Antworten: 6
Zugriffe: 3638

Re: Motorroller durch GPS Tracker sichern

Hallo Ralf, ich denke, du brauchst keinen extra Akku, wenn du den sowieso über die eingebaute Batterie laden willst. Den Wirkungsgradverlust hast du immer.So würde ich den Tracker erst über einen versteckten Schalter oder Stecker aktivieren, wenn der Roller vermietet ist. Anschließen an der vorhandenen Batterie dann nicht über so einen Zigarettenanzünderadapter sondern eher über einen solchen leichter verarbeitbaren : http://www.ebay.de/itm/DC-DC-Step-down-Wandler-Konverter-12V-auf-5V-3A-15W-Power-Supply-Modul-/251136521215?pt=Bauteile&hash=item3a78e733ff Vielleicht findest du ähnliches bei euch; sonst halt beim großen Nachbarn. :-) Genau genommen müßtest du nur prüfen, ob die Thailand beliefern ? Dann könntest du per paypal bezahlen und bekommst die Teile per Post oder zum abholen beim Zoll. Wenn man davon ausgeht, daß so ein Roller letztendlich zum Fahren gemietet wird, ist die Idee den Ladeanschluss an die Zündung zu hängen nicht schlecht. Dann viel Glück bei der Beschaffung Lot...
von Erfinderlein
am Mittwoch 12. Juni 2013, 09:13
 
Forum: Projekte - Selbstbau
Thema: Motorroller durch GPS Tracker sichern
Antworten: 6
Zugriffe: 3638

Re: Motorroller durch GPS Tracker sichern

... Nun vermute ich, dass ein USB Adapter in KFZ Zigattenanzünderform angeschlossen werden muss, der die 12 Volt auf 5 Volt runterregelt, richtig? Da der GPS Tracker nur ca 2 Tage Standby hat, habe ich mir heute Morgen noch folgendes überlegt: Ich könnte ja auch eine Powebank an den GPS Tracker anschliessen und dann die Powerbank über USB Adapter mit der Rollerstromversorgung verbinden. Habe mir da auch schon ein Modell ausgesucht: http://www.lazada.co.th/Go-Bank-Power-Bank-G13-12000-mAh-Green-98819.html?recomReferer=pdv%2Fpdv_av# Auf einem der Bilder sind auch die Technischen Daten in Englisch abgebildet. Wäre so etwas realisierbar? Ganz liebe Grüße aus Thailand, Ralf
von Ralf33
am Mittwoch 12. Juni 2013, 07:06
 
Forum: Projekte - Selbstbau
Thema: Motorroller durch GPS Tracker sichern
Antworten: 6
Zugriffe: 3638

Motorroller durch GPS Tracker sichern

Erstmal Hallo zusammen, da meine Elektronikkenntnisse sehr schlecht sind (hätte ich in der Schule mal besser aufgepasst), erhoffe ich mir hier Hilfe. Es geht um folgendes. Meine Freundin betreibt hier in Thailand einen Motorroller Verleih. Die Motorroller sollen nun mit einem GPS Tracker gegen Diebstahl gesichert werden und hier ist das grosse Problem die Akkulaufzeit der Trackers. Aus diesem Grund möchte ich den Tracker an den Stromkreislauf des Rollers anschließen, so dass das Akku mit der 5 Volt Rollerbatterie geladen werden kann. Der Tracker benötigt auch exakt 5 Volt und kann über einen USB Anschluss geladen werden. Allerdings stellen sich mir nun folgende Fragen: Damit die Rollerbatterie bei nichtbenutzung des Rollers nicht nach 2 Tagen leer ist und der Kunde den Roller nicht mehr starten kann, möchte ich den Tracker nur laden, wenn der Roller benutzt wird. Aus diesem Grund habe ich mir überlegt, den Tracker an die Stromzufuhr vom Frontlicht zu hängen. Kann ich hier den USB Steck...
von Ralf33
am Mittwoch 12. Juni 2013, 00:59
 
Forum: Projekte - Selbstbau
Thema: Motorroller durch GPS Tracker sichern
Antworten: 6
Zugriffe: 3638

Radio(musik) + Funkgerät

Hallo zusammen,

Ich habe in meinem Fahrzeug ein betriebenes Radio bei dem Musik läuft und über meine Lautsprecher abgegeben wird. Zugleich habe ich aber auch ein Funkgerät im Fahrzeug das ich auch an einen Lautsprecher anschließen kann.

Meine Frage wäre, gibt es eine Möglichkeit wenn ich beide Geräte an 1 Lautsprechersystem anschließe, dass wenn die Musik läuft und ein Funksignal erscheint dann meine Musik verstummt und ich den Funk höre.
bestes Beispiel wäre TMC nur eben auf meinen Funk abgestimmt.

Ich hoffe mir kann klarheit beschaffen.
Danke im vorraus :)
von Solaii
am Dienstag 11. Juni 2013, 17:07
 
Forum: Das Forum für Newbies und Auszubildende
Thema: Radio(musik) + Funkgerät
Antworten: 3
Zugriffe: 4715

Siedle Türsprechanlage 711-2

Hallo Siedle-Spezialisten, ich bin neu im Forum und habe zwei Fragen zur Siedle 711-2 Anlage (Bj.2003) mit zwei Haustelefonen. An meiner Türstation kommt kein Ton mehr von den Haustelefonen an, an beiden Haustelefonen ist der Ton von außen aber zu verstehen, die Klingel funktioniert auch. Die Kabel am Lautsprecher habe ich auf Beschädigungen überprüft. Kann der Lautsprecher defekt sein?! Wie kann ich das prüfen? Oder glaubt ihr die Platine hat den Geist aufgegeben?
Meine zweite Frage. Bislang war kein Türöffner angeschlossen, das möchte ich jetzt aber tun. Kann ich dabei den Türöffner direkt an die Klemmen [tö und b] anschließen oder braucht man dazwischen noch ein Relais?
Ich freue mich auf eure Tipps
wilfried
von wilfried115
am Sonntag 9. Juni 2013, 09:36
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Siedle Türsprechanlage 711-2
Antworten: 4
Zugriffe: 5813

Re: Verteilerkasten im Privathaus aufbauen/anschließen

Wenn mir einer mit dem Lötkolben an der UV oder HV erscheint sehe ich schon das Unheil kommen.
Nach Deiner eigenen Aussage bist du keine Elektrofachkraft,und da dran darfst du nichts machen!
von der mit den kurzen Armen
am Montag 3. Juni 2013, 15:50
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Verteilerkasten im Privathaus aufbauen/anschließen
Antworten: 3
Zugriffe: 3841

Verteilerkasten im Privathaus aufbauen/anschließen

Hallo Forum,

ich habe für morgen den Auftrag bekommen, in einem Privathaus einen Schaltschrank/kasten aufzubauen / zu verlöten. Mehr wusste mein Disponent auch nicht. Nun dachte ich, es geht dabei um Netzwerk bzw. Telefonie. Ich befürchte allerdings, dass die Geschichte eher in den E-Technik-Bereich geht.

Nun ist es so, dass ich zwar gelernter IT-System-Elektroniker bin, aber von E-Technik quasi null Ahnung habe. Zertifakte in dem Bereich habe ich auch nicht. Darf ich dann einfach so an so einem "Kasten" arbeiten oder sollte ich besser sagen, dass das ein anderer Kollege übernehmen müsste?

Bevor ich meinen Dispo nochmal anrufe würde ich gerne die obigen Fragen geklärt haben. ;)

Ich hoffe, ich hab mich einigermaßen verständlich ausgedrückt und im richtigen Unterforum gepostet..

Danke!
von PriQQ
am Montag 3. Juni 2013, 15:36
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Verteilerkasten im Privathaus aufbauen/anschließen
Antworten: 3
Zugriffe: 3841

Re: FEUER im Laptop durch neues Netzteil?

Grüße. zuerst Netzteil am Laptop, erst danach Netzeil an den Strom anschließen. Sonst, wenn umgekehrt, würden sich Kondensatoren im Netzteil evtl. zu stark aufladen und beim Anschluss am Notebook dieses beschädigen Das ist ein wenig unglücklich ausgedrückt oder etwas entstellt zitiert, aber prinzipiell nicht falsch. Fakt ist, dass Schaltnetzteile zunehmend keine sekundärseitig eingreifende Strombegrenzung mehr haben. Die Strombegrenzung beruht vielfach allein auf der Leistungsgrenze des Wandlertrafos. Was realisiert wird, ist eine Kurzschlussfestigkeit durch Überwachung des in der Primärwicklung fließenden Stroms. Dieserlei Vereinfachungen im Design findet man durch die Bank sowohl bei einfachen Netzteilen, billigsten Nachbauten als auch Original-NT. Wenn man so ein Netzteil dann aus dem Leerlauf heraus, also mit komplett auf Nennspannung aufgeladen Elkos, an einen Verbraucher anschließt, dann kann und wird im ersten Moment ein deutlich höherer Strom fließen, als das Netzteil dauerhaft...
von AkiSora
am Montag 3. Juni 2013, 12:08
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: FEUER im Laptop durch neues Netzteil?
Antworten: 10
Zugriffe: 17155

Re: FEUER im Laptop durch neues Netzteil?

Vielen Dank für eure Tipps!

Jemand hat inzwischen für mich beide Netzteile, das Original oder das von eBay, ausgemessen und beide zeigen 20V am Ausgang und die Polung an dem Netzteil von eBay ist auch richtig, innen: +, außen: -
Das heißt, das Original-Netzteil ist wohl tatsächlich nicht kaputt, wenn da nicht noch was anderes in Betracht kommt als Defekt.

Und das heißt dann wohl, es gab von Anfang an einen Fehler im Notebook. Nur dass das originale Netzteil dies erkannt hat und sich abschaltete, das neue hingegen schön durchgebrutzelt hat.

Der Elektriker, der dies für mich ausgemessen hat, meinte, der Brand kommt evtl. davon, dass ich die Reihenfolge nicht beachtet hätte beim Anschließen vom Netzteil, d.h. richtig wäre nur: zuerst Netzteil am Laptop, erst danach Netzeil an den Strom anschließen. Sonst, wenn umgekehrt, würden sich Kondensatoren im Netzteil evtl. zu stark aufladen und beim Anschluss am Notebook dieses beschädigen. Die Gefahr, dass sowas passiert, soll sehr hoch sein.
von Nicky
am Sonntag 2. Juni 2013, 16:19
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: FEUER im Laptop durch neues Netzteil?
Antworten: 10
Zugriffe: 17155

Doppellichtschalter durch Kurzschluß defekt

Hallo, habe heute eine neue Lampe anschließen wollen und dabei einen Fehler gemacht. Nach dem ich den Schalter ausgeschaltet habe und die Sicherung raus gemacht habe, habe ich die alte Lampe entfernt und die Löcher für die neuen Halterunen gebohrt. Es sind mehrere Haken notwendig. Dabei habe ich die Kabel etwas zur Seite gebogen. Um zu überprüfen, ob ich beim Bohren keine Kabel oder ähnliches erwischt habe, habe ich die Sicherung wieder rein gemacht und den Lichtschalter gedrückt, jedoch habe ich vorher vergessen die umgebogenen Kabel wieder zu trennen. Zwei der Kabel hatten daher Kontakt und so kam es zu einem Kurzschluss und die Sicherung ist raus geknallt. Auf der Phase ist noch Strom und sonst funktioniert auch noch alles. Aber der Lichtschalter ist jetzt defekt und der eine Teil für diese Lampe lässt sich nicht mehr ausschalten. Es ist ein Doppellichtschalter für eine Lampe im Bad und eine im Flur, der Schalter für die Lampe im Flur funktioniert noch. Beide Lampen und Schalter lau...
von Tigra123
am Mittwoch 29. Mai 2013, 21:53
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Doppellichtschalter durch Kurzschluß defekt
Antworten: 21
Zugriffe: 28431

Re: Tachoeinheit anschließen

Fahr erst einmal zum TÜV und frage, ob die das überhaupt abnehmen werden.
Ansonsten erlischt durch solch eine solche Bastelei evtl. die ABE und dein Versicherungschutz. Ein paar Punkte in Flensburg wirds wohl auch noch geben.
von anders
am Dienstag 28. Mai 2013, 13:57
 
Forum: Projekte - Selbstbau
Thema: Tachoeinheit anschließen
Antworten: 1
Zugriffe: 1594

Tachoeinheit anschließen

VTR1000SP1.JPG
Kososensor.jpg
Hallo Freunde, ich habe ein großes Problem! Ich habe einen Roller (Honda SH125 4 Takt Einspritzer). Dazu habe ich mir eine Tachoeinheit von der Honda VTR1000 SP1 gekauft. Der Tacho verarbeitet als Geschwindigkeitssignal ein TTL 5Volt Signal wie ich herausbekommen habe. Leider hat der Roller kein digitales Signal sondern nur Welle. Ich habe mir jetzt einen 3 Poligen KOSO Geschwindigkeitssensor gekauft. Wer kann mir eine Schaltung bauen damit ich ein brauchbares 5 Volt TTL Signal bekomme? Und wie könnte man die Frequenz teilen oder multipliziren wenn die Geschwindigkeit nicht zum Signal passt? Man könnte ja auch mehrere Magnete verbauen. Wer kann mir helfen oder hat so was schon mal gemacht?
von HondaVTR
am Dienstag 28. Mai 2013, 12:53
 
Forum: Projekte - Selbstbau
Thema: Tachoeinheit anschließen
Antworten: 1
Zugriffe: 1594

Re: SMD 360 XCM Platine

... so n bisschen was von dem: http://www.youtube.com/watch?v=oQyoLCIa-Ng Nur halt im kleineren Massstab. :mrgreen: Ich versteh nicht ganz was eine Diode in Sperrtichtung für ein nutzen hat. Ich versteh den Aufbau und auch wie sie funktioniert aber den nutzen eben nicht. Außerdem würde ich gerne wissen ob es Unterschiedliche Dioden gibt und welche das ist. Eine Diode in Sperrichtung an der Stelle kann dazu gut sein, die Schaltung vor Vollhonks zu schuetzen, die sie mit vertauschtem + und - anschliessen. Von daher ist die Diode wahrscheinlich im Normalbetrieb voellig ueberfluessig. Ja, es gibt viele verschiedene Arten/Typen von Dioden, welche das ist: Keine Ahnung - das ist ein Problem bei SMD-Bauteilen: Die sind nicht immer erschoepfend beschriftet. Es koennte auch eine Z-Diode sein, bei der ist es normal, dass sie ab einer bestimmten Spannung in Sperrrichtung leitet. Halt' ich aber an der Stelle eher fuer unwahrscheinlich. Viel wahrscheinlicher ist es, dass bei eurer Bastelei halt ...
von derguteweka
am Donnerstag 9. Mai 2013, 08:23
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: SMD 360 XCM Platine
Antworten: 12
Zugriffe: 4993

Re: Stromwandler, richtiger Einbau

Man müsste doch dennoch beim Anschließen oder Trennen einer Batterie als Spannungsquelle kurzzeitig einen Sekundärstrom fließen, oder? Ja, das passiert auch. Winnman schrieb es bereits. Allerdings ist ein Stromwandler kein Spannung in Strom Wandler! Also immer schön aufpassen mit den Ausdrücken, denn so etwas gibt es auch. Ob dein Anzeigeinstrument den kurzen Moment auch mitbekommt, ist eine andere Sache. Jedenfalls gibt es für Oszilloskope Tastköpfe auf Stromwandlerbasis, die bis zu 2 GHZ brauchbar sind: http://www.tek.com/sites/tek.com/files/media/media/resources/CT1_CT2_CT6_Current_Probes_Datasheet_60W-12572-3.pdf http://www.tek.com/sites/tek.com/files/media/media/resources/60W_15081_2.pdf Die Preise liegen bei etwa 700 US$. Für Tastköpfe, die auch noch Gleichstrom messen können, sind , wenn sie sehr genau sind, bis zu 4000 US$ fällig: http://www.tek.com/sites/tek.com/files/media/media/resources/TCP0150_Current_Probe_Datasheet_51W-20815-3.pdf ich schließe primärseitig einfach einen...
von anders
am Freitag 3. Mai 2013, 10:28
 
Forum: Das Forum für Newbies und Auszubildende
Thema: Stromwandler, richtiger Einbau
Antworten: 12
Zugriffe: 21587

Re: Stromwandler, richtiger Einbau

Erst einmal Danke an euch beide!:)

der mit den kurzen Armen hat geschrieben:Für Gleichströme ist der Wandlertrafo ungeeignet, da nur bei Stromänderungen ein Sekundärstrom induziert wird


Frage dazu: Man müsste doch dennoch beim Anschließen oder Trennen einer Batterie als Spannungsquelle kurzzeitig einen Sekundärstrom fließen, oder?

der mit den kurzen Armen hat geschrieben:Zum Prüfen wird der Wandler mit einem bekanntem Messstrom primär beaufschlagt und der Sekundärstrom gemessen. Die Phasengleichheit kann zb mit dem Oszillographen verglichen werden.


Sprich, ich schließe primärseitig einfach einen mir bekannten wechselstrom an, z.B 10 Ampere und sehe dann am Oszilloskop den sinusförmigen Primär- und den Sekundärstrom?
Und kann sicher sein, dass wenn die beiden Kurven invertiert sind, alles passt?
Dann wäre es doch einfacher mit einer Meßspule zu hantieren und einfach Saft auf den Wandler zu geben und dann zu vergleichen.
Eien konstant Stromquelle anschließen müsste ja sonst ebenso nur beim Ein und Ausschalten etwas bewirken..

Gruß
von tubalcaines
am Freitag 3. Mai 2013, 05:37
 
Forum: Das Forum für Newbies und Auszubildende
Thema: Stromwandler, richtiger Einbau
Antworten: 12
Zugriffe: 21587

Stromwandler, richtiger Einbau

Hallöchen =) Ich habe eine Frage oder eher ein kleines Problem mit den Stromwandlern. Für mein Schulprojekt sollte ich mich mit ihnen auseinander setzen und hab soweit eigentlich auch alles verstanden. Denk ich zumindest :S Dann bekam ich folgende Aufgabenstellung: "Wie kann man Stromwandler auf richtigen Einbau hin überprüfen?" Sprich, wie kannman bei einem eingebaten Wandler überprüfen, ob er richtig eingebaut und angeschlossen ist? Anhand des Verhältnisses der Phase des Sekundärstroms, der durch die Induktion entsteht, zur Phase des Strom durch die Primärwicklung. Das wäre zumindest eine Möglichkeit. Oder mit einem Zeigeramperemeter und einer Batterie. Dafür würde ich einfach einen Draht an den Stromwandler schließen (wie genau ist dabei erst einmal egal) und über diesen Draht dann eine 9V Batterie, an den Wandler dann noch sekundärseitig ein Zeigeramperemeter. Ich weiß, dass nur bei Änderung des Magnetfeldes eine Spannung induziert und sekundärseitig ein Strom fließen kan...
von tubalcaines
am Donnerstag 2. Mai 2013, 13:51
 
Forum: Das Forum für Newbies und Auszubildende
Thema: Stromwandler, richtiger Einbau
Antworten: 12
Zugriffe: 21587

Re: Relais für Ethernet

Hallo,

warum nimmst Du das gefundene Modul nicht?
Oder geht es darum, daß das für mehrere Schaltausgänge insgesamt zu teuer wird?

Ich kann mich auch nur dem Vorschlag Raspberry anschließen. Da kannst Du dann irgendwelche Transistorstufen, Optokoppler, Solid-state-relais, Mehrfachrelaiskarten, .... anschließen.

Bernhard
von BernhardS
am Dienstag 23. April 2013, 08:24
 
Forum: SPS
Thema: Relais für Ethernet
Antworten: 3
Zugriffe: 4429

Re: Elektromagnet

Moin,

Naja, den 0.1mm CuL wuerd' ich mal mit max. 30mA beaufschlagen. Dann solltest du die 3 "Spulen" in Reihe schalten, macht also pro Spule 3V/30mA=100 Ohm, die sie mindestens haben muss, damit sie nicht abkokelt/schmilzt. Wenn ich mich nicht verrechnet hab', dann sind das ca. 45 Meter Draht. Hmm, ob du die auf dem "Wickelkoerper" unterbringst...? Statt Freilaufdiode wuerd' ich die Dinger ueber eine kleine Graetzbruecke anschliessen. Dann ist die Polung wurscht und die Freilaufdiode ist automatisch im Gleichrichter "eingebaut". Ob das dann "magnetisch" genug ist, musste gucken...

Gruss
WK
von derguteweka
am Donnerstag 11. April 2013, 18:23
 
Forum: Projekte - Selbstbau
Thema: Elektromagnet
Antworten: 6
Zugriffe: 4449

Re: Kompressor schaltet komplett ab

Danke euch beiden für eure Hilfe und Tipps, werde alles mal so ausprobieren wie ihr es geschrieben habt und euch anschliessend mitteilen was dabei raus kam. Besten DANK nochmal
von webersmax
am Mittwoch 10. April 2013, 20:11
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Kompressor schaltet komplett ab
Antworten: 6
Zugriffe: 7114

Re: Trafo und Diode

Die Sinuswelle wird halbiert - naja, kann man so sagen...

Diese hat einen positiven und einen negativen Teil, Halbwelle genannt. Die Diode lässt nur eine dieser Halbwellen durch, jedoch weiterhin 50 Stück pro Sekunde. Die andere Halbwelle fehlt einfach.

Hinter einem Brückengleichrichter sind es 100 Halbwellen - möglicherweise hast Du dieses Bild vor Augen.
Aber bitte auch hier auf keinen Fall einen Trafo anschließen.

Wenn Du 100 Hz aus der Netzspannung gewinnen willst, dann nimm einen kleinen Trafo und danach einen Brückengleichrichter. Danach kommt ein Schwellwertschalter - Schmitt-Trigger genannt. Eingang mit einem Poti einstelllbar wäre nicht schlecht.
Im einfachsten Fall teilst Du die Ausgangsspannung mit zwei Widerständen auf 1,5V runter und schließt einen Optokoppler daran an.
von BernhardS
am Donnerstag 4. April 2013, 19:54
 
Forum: Das Forum für Newbies und Auszubildende
Thema: Trafo und Diode
Antworten: 2
Zugriffe: 3401

Re: Verständnisfrage

Ich möchte an der Batterie den Widerstand und den Verbraucher anschließen.
Warum?
Es ist üblich, dass bei Taschenlampen Glühlampen mit etwas geringerer Nennspannung eingesetzt werden.
Das hat damit zu tun, daß bei Belastung , durch den Innenwiderstand der Zellen, die Spannung etwas absinkt, und mit zunehmender Erschöpfung nach weiter abnimmt.
NiCd- und NiMH-Zellen haben ohnehin nur 1,2V Nennspannung ud deshalb verwendet man bei einer Reihenschaltung von zweien Glühlampen mit einer Nennspannung von 2,2V.

Wenn man Glühlampen mit Überspannung betreibt, verbessert sich nicht nur die Lichtmenge, sondern auch die Lichtqualität und der Wirkungsgrad. Diese Vorteile überwiegen oft den Nachteil der nun geringeren Lebensdauer der Lampen.
von anders
am Freitag 29. März 2013, 13:52
 
Forum: Das Forum für Newbies und Auszubildende
Thema: Verständnisfrage
Antworten: 3
Zugriffe: 4230

Verständnisfrage

Hallo Community,

nach längerer Unterbrechung möchte ich das Thema Elektronik wieder aufgreifen. Wenn dies ein Comupter-Forum wäre, würde ich DAU als Signatur nehmen. Dies kurz vorweg zu meinen Kenntnissen und Fähigkeiten. Ich habe leider das bisschen, was ich mir angeeignet hatte, fast wieder vergessen.

Angenommen, ich habe eine kleine Glühlampe (0,7 Watt / 2,5 Volt / 0,3 Ampere) und zwei in Reihe geschaltete 1,5-Volt AA-Batterien. Außerdem habe ich einen Widerstands-/Heizdraht mit 50 Ohm/m. Ich möchte an der Batterie den Widerstand und den Verbraucher anschließen.

Uges = 3,0 Volt
U1 = 2,5 Volt
I = 0,3 Ampere

Ich suche R.

U2 = Uges - U1 also
3,0 - 2,5 = 0,5 also
U2 = 0,5 Volt

R = U2 / I also
R = 0,5 / 0,3 = 1,5
R = 1,5 Ohm

1,5 Ohm sind bei einem Heizdraht von 50 Ohm/m:
100/50*1,5 = 3

Ergebnis: Für meine kleine Schaltung benötige ich 3 cm Heizdraht.

Korrekt ?
von Hilmar2001
am Freitag 29. März 2013, 12:04
 
Forum: Das Forum für Newbies und Auszubildende
Thema: Verständnisfrage
Antworten: 3
Zugriffe: 4230

Re: Spannung von 3,3V DC auf 2xAA Spannung reduzieren

Ich habe die (gefundene) Diode mal an die 3,3V angeschlossen. Und das Multimeter zeigt nun etwa 3V an.
Zum Einlöten der Diode habe ich einfach aus der einen Litze von der Zuleitung 1cm entfernt und diese dazwischengelötet und anschließend in ein Schlumpfschlauch :wink: eingeschlumpft. Heiß wird die ja nicht oder? Nicht das das zum Brand führen tut.
danke euch.
von Tischler
am Freitag 29. März 2013, 09:40
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: Spannung von 3,3V DC auf 2xAA Spannung reduzieren
Antworten: 11
Zugriffe: 3054

Re: Akku direkt per Solar laden

Die Diode dient nicht zum Schutze des Panels, sondern verhindert bei Dunkelheit eine Entladung de Akkus durch den Leckstrom der Solarzelle.

Du solltest aber nicht irgendwlche Li-Akkus so anschliessen.
In den kleinen Akkus für Handys etc. ist i.d.R. einen Schutzschaltung eingebaut, die verschiedene Misshandlung verhindert, aber bei größeren Zellen, etwa von Laptops, fehlt diese oft zu Gunsten eines externen Controllers.
Dann kann eine unkontrollierte Ladung und Entladung, wie sie mit deiner Schaltung möglich ist, gefährlich werden.
von anders
am Mittwoch 27. März 2013, 11:30
 
Forum: Projekte - Selbstbau
Thema: Akku direkt per Solar laden
Antworten: 2
Zugriffe: 1555

Re: Gorenje E 52103 AW Anschlussproblem

Die Brücke ist üblicherweise ein Kupfer- oder Messingbügel. Ab Werk sind meistens 3 Stück drin, zwischen L1/L2, L2/L3 und zwischen den beiden N-Klemmen.
Wenn bei dir keine Bügel mehr dabei sind, sind sie wohl rausgefallen.
Entweder liegen die jetzt lose im Gerät oder im Müll.

Ansonsten kann ich mich den Vorschreibern nur anschließen. Wenn dich der Anschluss eines Herdes nach Schema vor unlösbare Probleme stellt, kann es mit dem Fach bei der Kraft nicht weit her sein.
von Mr.Ed
am Montag 18. März 2013, 21:39
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Gorenje E 52103 AW Anschlussproblem
Antworten: 9
Zugriffe: 5500

Re: Gorenje E 52103 AW Anschlussproblem

Wie wäre es wenn du den Herd von einer Elektrofachkraft anschließen lässt !
Du bist offenbar damit Überfordert und wirst wohl kaum den Herd sicher anschließen können!
von der mit den kurzen Armen
am Sonntag 17. März 2013, 21:12
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Gorenje E 52103 AW Anschlussproblem
Antworten: 9
Zugriffe: 5500

Re: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen

Hallo,

wieviel Strom ein Motor zieht, das hängt davon ab wieviel Arbeit er leisten muss. Ein blockierter Motor (Wischerblatt festgefroren) zieht Strom schon fast wie ein Kurzschluss.
Wenn man den verwendet um einen kleinen Antrieb zu drehen zieht er viel weniger. Du brauchst den dann nur mit ein paar Ampere absichern, dann wird ganz sicher kein Kabel heiß. Kabel für KfZ-Installation ist ja auch nicht schwierig zu bekommen. Kabel für Lautsprecherboxen hat einen großen Querschnitt und gibts beim Elektrodiscounter als Meterware.

Bernhard
von BernhardS
am Sonntag 17. März 2013, 13:04
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen
Antworten: 23
Zugriffe: 52433

Re: Anschluss von Kochfeld, Herd und Spülmaschine an einer S

Noch eine Frage: Kann ich an der grauen Steckdose (20A Stromkreis) einen Geschirrspüler anschließen?
von chrisr34000
am Samstag 16. März 2013, 16:17
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Anschluss von Kochfeld, Herd und Spülmaschine an einer Siche
Antworten: 8
Zugriffe: 8185

Re: LED-Beleuchtung 12V AC leuchtet manchmal nicht

ok, aber kann ich denn einfach ein ac/dc netzteil an diese led-leuchtmittel anschließen, da die leds ja für ac netzteile gedacht sind und eine platine enthalten?
von Tischler
am Samstag 16. März 2013, 06:35
 
Forum: Projekte - Selbstbau
Thema: LED-Beleuchtung 12V AC leuchtet manchmal nicht
Antworten: 18
Zugriffe: 7213

Re: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen

Für den Scheibenwischermotor genügt ein kleiner 12 V Akku mit 6 Ah locker um den Strom zu liefern. Das Netzteil sorgt dafür das der Akku gepuffert wird.
Für die Stromversorgung genügt dann ein Netzteil das dir die 13,8V (Pb137)für den Akku und die 12V Verbraucher liefert sowie die 5 Volt (7805)für den µC zur Verfügung stellt
Edit noch der Link zum Ladegerät , das gleichzeitig die 13,8 Volt zur Verfügung stellt
http://www.hobby-bastelecke.de/projekte/ladegeraet.htm um aus den 13,8 Volt deine 5 Volt für den µC zu erzeugen brauchst du nur einen 7805 nach schalten
von der mit den kurzen Armen
am Freitag 15. März 2013, 23:53
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen
Antworten: 23
Zugriffe: 52433

Re: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen

Wer lesen kann ist klar im Vorteil, jetzt hab ich gefunden, wie ich Bilder hochladen kann.
Ich habe mal bei Pollin geschaut, was es so alles gibt, deshalb sind im meinem Stromplan Produktbezeichnungen drin. Ich hoffe, das verstösst nicht gegen die Forumsregeln. Der Plan enthält aber auch noch ein paar offene Fragen.

Stromplan.jpg

Eine offene Frage ist: Wenn der Motor mit 30 A abgesichert sein muss, kann ich das dann wirklich im "normalen" Hausstromnetz anschließen? Und wie kann ich aus 230 V die 12 V machen wenn dabei 30 A möglich sein sollen? Oder ist die Alternative besser (Autobatterie ständig am Ladegerät)?

Naja, ist halt sehr laienhaft. Die selbst-abschaltende Schaltung von Bernhard finde ich besser.

LG Gudrun
von Guddi
am Freitag 15. März 2013, 22:32
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen
Antworten: 23
Zugriffe: 52433

Re: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen

Hallo zusammen, endlich bin ich wieder online. Ich finde das toll, wie schnell und einfach Ihr solche Lösungen aus dem Ärmel schüttelt. Das mit den Relais habe ich - glaube ich - verstanden: eine Schaltung, die sich selbst wieder abschaltet. Mal sehen, ob ich das nachgebaut kriege. Ein bisschen fleissig war ich inzwischen auch: - Ich habe einen funktionierenden Scheibenwischermotor und ich habe rausgekriegt, dass der im Auto mit 30 A abgesichert ist. Das ist ganz schön viel. Werde ich das hierfür auch brauchen? Wie dick müssen denn dann die Kabel sein? Irgendwo im Internet habe ich 4 - 6 mm2 gefunden. Erschreckend. - Die Lösung mit dem Klappriegel habe ich in klein nachgebaut und sie funktioniert. Vielen Dank Bernhard! Ich sehe schon, ich denke einfach viel zu kompliziert. Diese Lösung ist einfach genial. - Das mit dem lauten Knall sehe ich weniger als Problem: Man könnte Gummistopper o.ä. an die Rückwand montieren, die dämpfen das. Den Rahmen mit Plastikfolie habe ich auch gesehen, ge...
von Guddi
am Freitag 15. März 2013, 22:14
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen
Antworten: 23
Zugriffe: 52433

Anschluss von Kochfeld, Herd und Spülmaschine an einer Siche

Hallo! Ich möchte mich gerne informieren ob ich eine Kochfeld mit Herd und einen Geschirrspüler an der gleichen Stromleitung und Sicherung anschließen kann. Für den Herd habe ich folgende Verbindungskabel: http://multipic.de/images/2013/03/14/zsr4o.jpg Das Kabel für den Herd verläuft in eine Dose. An dieser Dose ist eine andere Steckdose (grau) angeschlossen, die sich links von der Dose befindet: http://multipic.de/images/2013/03/14/c0QoV.jpg http://multipic.de/images/2013/03/14/fvum7.jpg http://multipic.de/images/2013/03/14/bqsG.jpg An der Wand soll eine Einbauküche aufgestellt werden. Beim Aufmaß, hat man mir gesagt, dass der Geschirrspüler separat abgesichert sein muss. Außerdem sagte man mir, dass es nicht so gut ist, dass das Drei-Phasen-Kabel für den Herd aus der Dose kommt und dass es besser wäre, wenn man die Dose verlegen würde und auf das vorhandene Kabel verzichtet. Da dies eine Mietwohnung ist, möchte ich eigentlich keine unnötigen Änderungen vornehmen. Meine Fragen: 1) Kan...
von chrisr34000
am Donnerstag 14. März 2013, 20:22
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Anschluss von Kochfeld, Herd und Spülmaschine an einer Siche
Antworten: 8
Zugriffe: 8185

Re: I messen im 220V Netz

... damit dann Ueff*Ieff, also die Scheinleistung bestimmen. Aber die hilft dir nich wirklich weiter. Gruss WK Edit: Einen noch zur Seriellen: Das koennte voellig ohne Software gehen, wenns eine eingebaute serielle ist. Denn dann liegen immer + oder - 3..12V am Ausgang (also TxD, oder die entsprechenden Handshakeleitungen) an. Sprich: kleine Graetzbruecke mit den ~Pins zwischen TxD und GND, zwischen + und - der Bruecke dann - wenn man nett ist, via kleinen Vorwiderstand - einen Optokoppler/LED anschliessen und das Ding zeigt an, ob die Ausgangstreiber der Schnittstelle aktiv sind - sprich der PC eingeschaltet ist. Voellig ohne, dass man per Software an dem Pin "wacklen" muss. Gruss WK
von derguteweka
am Montag 11. März 2013, 17:33
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: I messen im 220V Netz
Antworten: 36
Zugriffe: 14797

Re: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen

Hallo Lothar,

ja nun, ich finde das Vorhaben halt vergnüglich :pro: . Pferde sehe ich am gegenüberliegenden Hang rumlaufen wenn ich auf der Terasse sitze, das reicht vollkommen. Hat aber irgendwas an sich, man kann da immer hingucken.

Die Klappe kann man sicher auch etwas sanfter runterklappen lassen; für Heu kann man ja das dünnste Holz nehmen was zu finden ist, da dämpft der Luftwiderstand schon. Einen Schlag gibt es ja nicht durch das Runterklappen, sondern erst wenn der Boden ein Hinderniss trifft. Vielleicht kann man die Scharniere für die oberen Böden jeweils etwas nach vorn versetzen.
Beim Googeln habe ich auch eine Konstruktion mit einem folienbespannten Rahmen gesehen. Die knallt bestimmt nicht.

Im Zweifelsfall muss man halt wenig schreckhafte Pferde aus Cowboyfilmen einsetzen. Es gibt da den Terminus "schussfest" :hf: .

Bernhard
von BernhardS
am Montag 11. März 2013, 16:18
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen
Antworten: 23
Zugriffe: 52433

Re: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen

Guten Morgen Bernhard,

ich sehe schon es wird Zeit daß du zu Ostern ein Pferdchen bekommmst. :sm12:
Frage die sich mir stellt, wie reagiert ein Pferd auf den Schlag direkt vor sich der nicht ganz leise sein wird, wenn so eine Platte aufklappt ? Panik?

LG Lothar
von Erfinderlein
am Montag 11. März 2013, 08:26
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen
Antworten: 23
Zugriffe: 52433

Re: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen

Es wäre aber sinnvoll, und würde vieles vereinfachen, so ein Relais mit Kondensator vorzuschalten, weil die vorgesehene Schaltuhr ja für 15 Minuten Strom bringt.
von BernhardS
am Montag 11. März 2013, 06:50
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen
Antworten: 23
Zugriffe: 52433

Re: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen

am einfachste löst man soetwas über einen Nockenschalter an der Motorwelle beim Scheibenwischermotor ist der schon eingebaut.
von der mit den kurzen Armen
am Sonntag 10. März 2013, 17:47
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen
Antworten: 23
Zugriffe: 52433

Re: I messen im 220V Netz

... Ahnung habe; hab vor einiger zeit mal mit einem Experimentierborad "rumgeübt" aber nur in Bascom, ist ganz interessant. Aber aus Zeitmangel erstmal hintangestellt. Die Spannungen oben sind mit einem normalen Multimeter gemessen, aber sehr gut reproduzierbar In den PC will ich nicht eingreifen um an die 12 V zu kommen, ich vermute mal, dass die (genau wie die 5V) nach dem Runterfahren immer noch da sind. Ich stelle mir im übrigen was Universelles vor, dass man an jeden Desktop PC anschliessen / vorschalten kann ohne im "Innenleben rumzudoktern". Ich hab mir auch mal die RS 232 Schnittstelle angesehen, da gibts keine + Versorgung ( nur Gnd) und die Datenleitungen. Was darauf aber "abgeht" wenn sie Schnittstelle nicht busy ist dazu hab ich noch nichts gefunden. 2) Leistungsaufnahme des PC's + Nebengeräte Von einem Bekannte hatte ich mir die Woche ein Leistungsmessgerät (SBC 500 von C) gelihen. Das Gerät ist nicht besonders geeignet für die ständige Leistungsmessung, ...
von Theo
am Sonntag 10. März 2013, 15:15
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: I messen im 220V Netz
Antworten: 36
Zugriffe: 14797

Re: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen

Hallo, irgendwie gefällt mir das Vorhaben noch immer. Ich hab mal eine plumpe Version von einer Ansteuerung für einen Motor, der eine Umdrehung machen soll, gebastelt. Es beruht auf einem Relais mit Selbsthaltung. Eingeschaltet wird es mit einem zweiten Relais, dessen Spulenstrom über ein paar Kondensatoren geht. Damit zieht das Relais ein paar Sekunden an, schaltet das eigentliche Relais und bleibt angezogen, bis der Motor aus dem Abschaltkontakt herausgefahren ist. Die Selbsthaltung geht über den Ruhestromkontakt eines dritten Relais. Dieses wird, im konkreten Fall, von einem Reedkontakt und einem Magneten auf der Motorscheibe eingeschaltet. Heukasten.JPG Eine kleine Probeschaltung habe ich auch auf einem Reststück Lochrasterplatine zusammengebruzzelt: Statt der roten LED käme dann was hin, was den Motor schalten kann. Das Glasröhrchen rechts ist der Magnetschalter. Die Größe der Kondensatoren und der Entladewiderstand muss halt an die jeweils vorhandenen Relais und die benötigte Los...
von BernhardS
am Sonntag 10. März 2013, 15:00
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen
Antworten: 23
Zugriffe: 52433

Siedle Anschluss BTC 750-02 an GC 612-0

Hallo!
Ich möchte an meine bestehende Siedle - Tür- und Haustelefonanlage, bestehend aus 3 HTC 711-0 W an einem GC 612-0 ein BTC 750-02 anschließen. Ich hatte dieses in Ebay als HTC 711 erworben, jedoch beim Öffnen gesehen, dass die Platine und die Belegungen komplett anders aufgebaut sind, so dass ich aus meinen alten Schalt-und Anschlussplänen leider nicht schlau werde. Auch im Siedle-Archiv konnte ich nichts über das BTC finden.

KANN MIR JEMAND DIE BELEGUNG AM BTC VERRATEN? Ich bräuchte wahrscheinlich ein g und 2 Anschlüsse (am GC .1 und .7)

Ach ja - die Nummer der Platine ist X32017

ICH HOFFE AUF HILFE - VIELEN DANK

Mike :?:
von Elemike40
am Samstag 9. März 2013, 11:57
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Siedle Anschluss BTC 750-02 an GC 612-0
Antworten: 4
Zugriffe: 2844

Re: Siedle TLM 612 Ärgert mich

Also etwas neues kaufen möchte ich nicht wirklich. Lebe in einer kleinem Stadteil und in Estland ist es die Regel, dass man direkt an der Tür klopft und nicht klingelt.

Als Technikfreund jedoch muss bei mir alles funktionieren. Wenn es schon einmal da ist muss es auch funktionieren.

Wo der Fehler aber bei mir gelegen hat kann ich mir nicht erklären. Alle Leitungen habe ich auch gerade anständig verlötet und hoffe das es daran gelegen hat. Morgen wenn es wieder hell ist werde ich auch vor der Haustüre alles wieder schön anschließen und testen. Melde mich morgen noch einmal für ein kleines Resume.

Wünsche noch einen schönen Abend.
von Kappo
am Dienstag 5. März 2013, 18:59
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Siedle TLM 612 Ärgert mich
Antworten: 11
Zugriffe: 5516

Re: Siedle TLM 612 Ärgert mich

Servus Kappo,

jetzt wäre an der Reihe, die Verdrahtung nochmals zu überprüfen.

Zuvor aber das zum Test hergenommene HTS an die erste Sprechstelle anschließen und das zweite Gerät abklemmen. Klingel- Sprechbetrieb wiederholen.
Ist eine Funktion vorhanden, das zweite, nicht auf Funktion überprüfte HTS an der zweiten Stelle anschließen und Test von neuem wie gehabt.
Geräte untereinander tauschen und einmal probieren.

Bei manchen Klemmstellen, die mit Isolierband "umwickelt" sind, löst sich im Laufe der Zeit die Gummierung (Klebstoff) ab und isoliert jeden Draht einzeln von den Zusammengezwirbelten.

Ich würde jede Klemmstelle der Klingel-Sprechanlage nachsehen und notfalls die Klemmen neu ansetzen.

Diesen "Defekt" mit dem auflösendem Isolierband hatte ich schon öfters gehabt!

GW
von Walter
am Dienstag 5. März 2013, 18:11
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Siedle TLM 612 Ärgert mich
Antworten: 11
Zugriffe: 5516

Re: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen

Hallo,

die versprochene Skizze für Klappriegel seitlich.

Heu.JPG


Wenn man dem Riegel noch eine Feder verpasst, dann kann man die leeren Böden einfach wieder hochklappen.
:mrgreen: Das wäre allerdings von vorn, das Pferd muss also doch ab und zu mal kurz zur Seite :sm12:

Zum Auslösen wird seitlich ein Schieber mit schräger Oberkante hochgezogen. Der muss halt in einem Kasten oder an einer Schiene geführt werden. Das überlege ich mal nicht so genau, man weiß ja nicht ob da lieber in Holz oder Metall gearbeitet wird.
Das Zugseil für den Schieber wickelt eine Rolle auf, deren Umfang etwa dem Abstand zwischen zwei Böden entspricht.
So eine Rolle ist kein Kunstwerk, ich habe neulich mal zwei aus Spanplatten gesägt. Drei Scheiben, eine kleiner, zwei etwas größer und mit Spanplattenschrauben zusammengefügt. Ist trotz freihändig sägen doch einigermaßen rund geworden.

Bernhard
von BernhardS
am Montag 4. März 2013, 10:25
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen
Antworten: 23
Zugriffe: 52433

Re: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen

Moin,

BernhardS hat geschrieben:der Motor müsste sich halt einmal rundherum drehen und dann wieder stehenbleiben. Das lässt sich hinbekommen.


Das wuerde ja genau nach einem Scheibenwischermotor schreien. Der hat ja den Endschalter, mit dem er nach jeder Umdrehung in immer der selben Position nicht nur abgeschaltet, sondern auch noch gebremst (kurzgeschlossen) werden kann.

Gruss
WK
von derguteweka
am Sonntag 3. März 2013, 20:07
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen
Antworten: 23
Zugriffe: 52433

Re: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen

Hallo,

der Motor müsste sich halt einmal rundherum drehen und dann wieder stehenbleiben. Das lässt sich hinbekommen. Wir denken mal über eine möglichst einfache Schaltung nach.
Zweckmäßig wäre ein Motor wie er im Auto z.B. zur Sitzverstellung verwendet wird. Da ist schon ein kräftiges Getriebe drin, so daß er auch sehr langsam dreht.
Ich hab mal einen beim Restpostenhändler für ein paar Euro gekauft und einige Zeit für das Öfnen und Schließen von einem Ventil verwendet. Liegt auch noch irgendwo rum, weigert sich aber gefunden zu werden.

Um die Klappe auszulösen würde ich seitlich eine Art Klappriegel verwenden - ich mach mal eine Skizze.

Bernhard
von BernhardS
am Sonntag 3. März 2013, 19:49
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen
Antworten: 23
Zugriffe: 52433

Re: I messen im 220V Netz

Hallo Anders,
habe einen Schaltplan gezeichent. Meinst Du das so ?

Man müsste dass doch auch weniger gefährlich erst mal mit einem 12 - 24 V Trafo erproben können oder ?
D.h. Trafo (z.Bsp. 18 V 20VA) ans Netz hängen und auf der Sek.-Seite die Schaltung anschliessen. Da könnte man die Funtionen dann "weniger gefährlich" erproben. Sind meine Gedanken richtig ?

Problem : hab das Schaltung als .jpg vorliegen bekomme es aber hier nicht rein über IMG . Wenn ich Img anclicke kann ich nichts Einfügen. Einfügen ist "ausgegraut"
Was mache ich falsch ?
Bitte um Rat.
Gruss
Theo
von Theo
am Sonntag 3. März 2013, 10:20
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: I messen im 220V Netz
Antworten: 36
Zugriffe: 14797

Re: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen

Auweia, wie die Zeit vergeht. Also, der Motor scheint wohl definitiv kaputt zu sein. Um einen neuen konnte ich mich noch nicht kümmern, aber so schnell will ich mein Projekt nicht aufgeben. Genau so einen Schrank, wie Bernhard ihn beschreibt, habe ich mir vorgestellt. Befüllen wollte ich den Schrank (!) von oben, denn wir lagern unser Heu auf dem Boden über dem Stall. Bei den Treffern im Internet konnte ich aber nicht erkennen, wie da die einzelnen Klappen ausgelöst werden. Eine Idee ist, an den Böden Bänder zu befestigen, die bis nach oben reichen und mit denen ich die Böden zur Normalstellung hochklappen kann. Am oberen Ende des Bandes befindet sich ein Ring, den ich über einen Bolzen hänge, der Boden wäre somit "verriegelt". Der Motor müsst dann den Bolzen aus dem Ring ziehen, der Boden wird nicht mehr gehalten, fällt nach unten und die Hottes kriegen wieder eine Portion Heu. Mit den Zeitschaltuhren habe ich meistens eine Einschaltdauer von 15 Minuten. Der erste Bolzen wär...
von Guddi
am Samstag 2. März 2013, 12:39
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen
Antworten: 23
Zugriffe: 52433

Re: Drehstromzähler defekt?

BernhardS hat geschrieben:
tapznaj hat geschrieben:die korrekte funktionalität mit der Amperezange prüfen...


Das stimmt nur bei einem "Ohmschen Verbraucher" genau überein. Das sind reine Heizdrähte wie Glühbirne, Bügeleisen oder Heizgeräte.


Danke für die Hinweise. Ich werde dann nochmal der Interesse halber den Heizlüfter anschließen und nach einer Stunde nochmal das Messgerät und Stromzähler ablesen.

Dann habe ich real gesehen, dass ihr recht habt und alles ist wieder im Rahmen :) ich danke euch.

LG
Patrick

PS: Ich will von meinem hohen Verbrauch runter... Dann kann ich wohl nur noch schauen, dass mein Vermieter den hydraulischen Durchlauferhitzer gegen einen elektrischen tauscht... :-/
edit: oder kalt Duschen :)
von tapznaj
am Donnerstag 21. Februar 2013, 07:30
 
Forum: Messtechnik und Theorie
Thema: Drehstromzähler defekt?
Antworten: 17
Zugriffe: 16907

Re: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen

na na na wer wird den ein Pferd von hinten füllen wollenBild
von der mit den kurzen Armen
am Dienstag 19. Februar 2013, 18:09
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen
Antworten: 23
Zugriffe: 52433

Re: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen

Ja Bernhard, so in etwa auf Augenhöhe ! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Bass blos uff duuu !

Also das Beladen vom Futtergang her, meinte ich, falls vorhanden.

Gruß Lothar
von Erfinderlein
am Dienstag 19. Februar 2013, 18:01
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen
Antworten: 23
Zugriffe: 52433

Re: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen

Erfinderlein hat geschrieben: Füllen aber von hinten.
Damit das Pferd nicht weggehen muss.
von BernhardS
am Dienstag 19. Februar 2013, 15:28
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen
Antworten: 23
Zugriffe: 52433

Re: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen

Hallo Bernhard,

die Klappböden übereinander O.K. Füllen aber von hinten. Auslösen mit einem Uhrwerk, welches den Bowdenzug aufwickelt, der zwischen den Ösen der einzelnen Böden hindurchgeführt wird um diese zu verriegeln. Haken und Ösen und Co.heißt dann die Lösung. Anstatt einem Uhrwerk kann natürlich auch ein timergesteuerter Getriebemotor zum Aufwickeln verwendet werden.

Nur mal so, als Anregung :sm12:

LG Lothar
von Erfinderlein
am Dienstag 19. Februar 2013, 12:48
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen
Antworten: 23
Zugriffe: 52433

Re: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen

Hallo, Auf unserer Aller Lieblingssuchmaschine mal Heuschrank eingegeben. Interessant, was es alles so gibt. Anscheinend vertragen die Pferde es nicht so gut, wenn sie zu schnell fressen. Daher liegt das Heu hinter einem Gitter, so daß sie nur die Halme rausziehen können, die zufällig rausstehen. Ich gehe mal von der häufigsten Konstruktion aus: Ein Holzkasten, unten vorn das Gitter. Darüber sind bis zu 8 Klappböden, auf denen jeweils eine Portion Heu liegt. Alle paar Stunden wird der jeweils unterste Boden entriegelt, das Heu fällt runter und liegt hinter dem Gitter. Damit ist schonmal eine räumliche Trennung von Heu und elektrischen Geräten möglich. Zum Entriegeln eines Bodens kann man ja den Riegel von außerhalb des Kastens ziehen. Auch braucht nur einen kleinen Motor, die Suche im KFZ-Bereich ist schon richtig. Ein hübsches Vorhaben - irgendwie interessant. Ich würde vorschlagen Du entwirfst erstmal den Aufbau, dann überlegen wir wie sich die Entriegelung einfach und alltagstauglic...
von BernhardS
am Dienstag 19. Februar 2013, 07:41
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen
Antworten: 23
Zugriffe: 52433

Re: ***Backofen anschliessen ****

so wie es aussieht könnte das Einzelader 5*1,5mm² sein. Aber auch ich rate dir lass den Herd von einem Elektriker anschließen.
Edit malen nach Farben oder Zahlen gibt es hier nicht!
von der mit den kurzen Armen
am Montag 18. Februar 2013, 19:20
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: ***Backofen anschliessen ****
Antworten: 2
Zugriffe: 4666

Re: ***Backofen anschliessen ****

Das kann so ohne entsprechende Messung und Begutachtung deiner Anlage keiner vernünftig sagen.

Welche Netzform, 1 Phasige Anspeisung, 3 Phasige Anspeisung, welche Querschnitte bis zur Anschlussdose, welche Vorsicherungen?

Da stossen mehrere Punkte auf: Adernfarben, doppelt unterklemmt, wo geht die 2. Leitung hin, Aderquerschnitte, . . .?

Fragen über Fragen

Da muss ein Fachmann die Anlage beurteilen und der muss vor Ort sein.

Ausserdem sollte da mal die gesamte Anlage begutachtet werden.

Im Zuge des Anschlusses ist midestens für diesen Anschluss eine Messung der Schutzmassnahmen notwendig!

Vorerst Finger Weg, da gibt es zu viele offene Fragen.
von winnman
am Montag 18. Februar 2013, 18:57
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: ***Backofen anschliessen ****
Antworten: 2
Zugriffe: 4666

***Backofen anschliessen ****

Backofen anschliessen
Hallo zusammen,

Ich habe eine Frage. ich habe einen Backofen mit verschiedenen Kabeln , 1x blau 1xbraun 2x schwarz 1x gruen/gelb und die Kabel in dir Starkstrombuchse haben folgende Farben, 1x grau , 1x red , 3x schwarz (siehe foto)

Wie kann ich meinen Backofen anschliessen.
Bitte nur ernst gemeinte Antworten

Vielen Danke im Voraus
von MichaelWilliams
am Montag 18. Februar 2013, 18:34
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: ***Backofen anschliessen ****
Antworten: 2
Zugriffe: 4666

Re: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen

Hallo Gudrun, :welcome:

unter Umständen ist der Motor auch im Schrott gelandet, weil er bereits das zeitliche gesegnet hatte. Vielleicht investierst du noch in ein kleines Universalmeßgerät, um mal mit dem Widerstandsmeßbereich den Motor auf Durchgang zu prüfen. Geht natürlich auch mit einer intakten 12 Volt Glühbirne, die man zwischen der Batterie und dem einen Ende des Motors hält. Wenn die ganz aus bleibt sind da im Motor vermutlich die Kohlen alle. Dann auf dem Schrottplatz so lange tauschen bis einer dreht. :-) Von da weg wirst du dann feststellen, daß das zudosieren von Heu eine Wissenschaft für sich ist. Hast du da schon eine Vorstellung ?

LG Lothar & Kater Floh
von Erfinderlein
am Sonntag 17. Februar 2013, 19:54
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen
Antworten: 23
Zugriffe: 52433

Re: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen

Wow, super, vielen Dank für die schnellen Antworten. Aufgrund Eurer Antworten habe ich es inzwischen anstelle der 9V-Batterie mit einem Ladegerät fürs Auto versucht. Ich gehe schon davon aus, dass das Ladegerät in Ordnung ist, da wir es erst letztes Wochenende wieder genutzt hatten, um den Trecker zu starten. Aber zusammen mit dem Scheibenwischermotor tat sich gar nichts. Das Ladegerät blieb im Standby und lies sich nicht auf einen der Lade-Modus umstellen. Als Stromquelle dachte ich halt erstmal an eine Batterie, die hat schon <= 12 V. Bei 220 V müsste ich dazu einen Trafo dazwischensetzen, aber sowas habe ich nicht. Und bevor ich nicht weiß, dass ich wirklich Erfolg haben werde, wollte ich nicht soviel Geld ausgeben. Das mit dem Ladegerät fand ich eine gute Idee, daran hatte ich nicht gedacht. Als nächstes werde ich es mit einer richtigen Autobatterie versuchen, wegen Dienstreise kann ich das aber erst nächstes Wochenende. @WK: Mir ist klar, dass ich mich in einem speziellen Umfeld b...
von Guddi
am Sonntag 17. Februar 2013, 19:25
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen
Antworten: 23
Zugriffe: 52433

Re: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen

Es ist eigentlich schon alles gesagt, aber trotzdem:

Lass Dich duch die vielen Anschlüsse nicht verwirren, ein Wischermotor braucht halt zum Beispiel einen Hilfskontakt für das Abschalten wenn der Wischer gerade unten ist.
Was hast Du denn für Möglichkeiten beim Thema Stromquelle? Zum Beispiel würden 6 Mignonzellen zum Drehen reichen, natürlich nur wenn kein schweres Hinderniss zu bewegen ist.
von BernhardS
am Sonntag 17. Februar 2013, 15:49
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen
Antworten: 23
Zugriffe: 52433

Re: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen

Moin,

Aus dem ersten ergoogleten Schaltplan eines Corsa-B/Tigras wuerd' ich schlussfolgern, dass der Motor laufen muesste, wenn man zwischen Braun (-) und entweder Weiss(+) oder Gelb(+), nicht an beide gleichzeitig Spannung anlegt. Je nach dem ob Weiss oder Gelb wird sich die Geschwindigkeit aendern. Das Gelb ist vielleicht zu Orange gealtert. Die Gruenen/Schwarzvioletten Leitungen gehen zu einer Art Endschalter, der im Auto dafuer sorgt, dass die Wischer beim Ausschalten immer noch nach unten fahren und nicht mitten auf der Scheibe stehen bleiben. Wie anders schon angemerkt hat, ist eine 9V Batterie evtl. etwas schwachbruestig fuer einen Scheibenwischermotor.
Aber mal ganz davon abgesehen: Ist das nicht ein bisschen gefaehrlich: Eine Kombination aus Tieren, brennbarem Heu, einem Motor, der afaik keinen Schutz gegen Ueberlast hat und selbstgebastelter Mechanik....

Gruss
WK
von derguteweka
am Sonntag 17. Februar 2013, 03:07
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen
Antworten: 23
Zugriffe: 52433

Re: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen

Als Stromquelle habe ich mir eine 9V-Batterie besorgt - wenn der Motor nur langsam dreht, ist das erstmal nicht schlimm.
Er wird sich wahrscheinlich überhaupt nicht drehen.
Scheibenwischermotore brauchen leicht 6..10A und das ist weit über dem, was ein 9V Block zu leisten vermag.

Falls du ein Ladegerät für die Autobatterie zur Hand hast, kannst du es ja mal damit versuchen.
von anders
am Samstag 16. Februar 2013, 21:19
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen
Antworten: 23
Zugriffe: 52433

Scheibenwischermotor an Batterie anschließen

Hallo zusammen, ich möchte mir einen Heuschrank bauen, mit dem ich den Pferden kleine Portionen Heu zeitgesteuert anbieten kann. Dazu habe ich mir einen gebrauchten Scheibenwischermotor gekauft, mit dem ich die einzelnen Fächer öffnen will. Mein Herausforderung: Ich muss den Motor jetzt irgendwie unter Strom setzen, und ich habe keine Ahnung wie. Bei dem Wischermotor handelt es sich um ein Modell für einen Corsa B, das Typenschild ist nicht mehr lesbar. Ich habe also keine weiteren Informationen über den Motor. Am Motor ist ein Stecker mit 5 Pins, die Kabelfarben sind orange, braun, grün, schwarz-lila, weiß. Orange, braun und weiß gehen zwischen den beiden Hälften in den Motor hinein, grün und schwarz-lila enden in einem schwarzen Stecker hinten am silbernen Teil. Ich hoffe, ich konnte das halbwegs verständlich beschreiben, Foto habe ich keins. Als Stromquelle habe ich mir eine 9V-Batterie besorgt - wenn der Motor nur langsam dreht, ist das erstmal nicht schlimm. Ich habe bei den Pins ...
von Guddi
am Samstag 16. Februar 2013, 18:50
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: Scheibenwischermotor an Batterie anschließen
Antworten: 23
Zugriffe: 52433

Re: Rückfahrkamera PKW

Ja das geht ! :sm12:

Hallo Uwe,

willkommen im Forum. Es geht aber noch viel einfacher. Wenn du den Kontakt des Rückfahrscheinwerfers als Umschaltkontakt realisierst könntest du die Zuleitung zum kleinen Schalter an genau den Ruhekontakt des Rückfahr SW anschließen. Dann schaltet der Schalter zwischen beiden Kameras hin und her und mit dem kleinen Schalter kannst du nach vorne immer noch aus und einschalten, wenn du nicht rückwärts fährst.

Vielleicht ist da bereits ein Umschaltkontakt drinn ?

LG Lothar
von Erfinderlein
am Sonntag 10. Februar 2013, 17:08
 
Forum: Projekte - Selbstbau
Thema: Rückfahrkamera PKW
Antworten: 10
Zugriffe: 3522

Unterverteilung für Garage Absichern

Guten Tag,
bin neu hier und habe direkt eine Frage.

Folgendes liegt vor:

Ich möchte in der Grage folgendes Teil installieren:

http://www.zaehlerschrank24.de/Installationsmaterial/CEE-Kombinationen-1860/Wandverteiler-Votha-mit-Schuko----CEE-Steckdosen-und-FI---C16-Bestueckung.html

Dazu habe ich als Zuleitung vom Hauptsicherungskasten bis zum oben besagten Teil eine Kabel 5x10mm2.

Die Leitungslänge beträgt 6 Meter und es liegt Aufputz.

Anschließen tut das ganze der Elektriker meines Vertrauens, ich besorgen nur schonmal die benötigten Teile da er noch im Urlaub ist.

Meine Frage ist jetzt womit muss ich die Unterverteilung im Hauptsicherungskasten absichern?

Ich möchte in der Garage nix großes betreiben, das Größte ist ein 16A Schutzgasschweißgerät.

Am liebsten wäre es mit, wenn ich mit ein Teil von folgender Seite empfehlen könnt:

http://www.zaehlerschrank24.de/index.php?gclid=CPX5wY2UmrUCFYVb3godRzsA6w
Vielen Dank schonmal für die Hilfe.
von stagermate
am Sonntag 3. Februar 2013, 12:39
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Unterverteilung für Garage Absichern
Antworten: 1
Zugriffe: 1985

Re: Elektronik für Hebebühne

Hallo der mit den kurzen Armen, danke für deine schnelle Antwort! Also ich habe mir das so überlegt: 20130201_095241.jpg Dabei sind die Relais R1 und R1' einfache Wechselrelais, die ausschließlich über die beiden Endkontakte S1 und S2 geschaltet werden. R2 ist ein Öffner-Relais, das von allen Schaltern betätigt werden kann. Spannungsquelle ist wahrscheinlich ein 12 V Gleichstrom vom Akku - da war sich der Chef noch nicht ganz sicher... Aber in diesem Falle könnte man den Schaltstrom ja direkt dort mit anschließen und schlicht über einen Widerstand regeln, oder? Zu der Art der Relais: Kann ich für R1 und R1' stinknormale Wechselrelais nehmen? Und was würde sich für das Öffner-Relais R2 anbieten? Müsste ja sowohl mit dem Dauersignal von S1 und S2, als auch mit dem Impuls-Signal des Fußschalters S3 klarkommen... sofern ich mit dem nicht erstmal noch ein Relais schalte, das dieses Signal in ein Dauersignal umwandelt. Kann denn das so klappen? Wie groß ist die Gefahr eines Kurzen, beim Scha...
von HerrVorragend
am Freitag 1. Februar 2013, 21:04
 
Forum: Projekte - Selbstbau
Thema: Elektronik für Hebebühne
Antworten: 11
Zugriffe: 4568

Elektronik für Hebebühne

Hallo liebe Gemeinde, ich bin ein absoluter Neuling auf dem Gebiet der Elektrotechnik, habe jetzt aber im Praktikum die Aufgabe bekommen, die Elektronik für eine Hebebühne zu entwerfen. :roll: Diese besteht aus zwei Mal zwei Keilen, die über eine Gewindestange mittels eines Gleichstrommotors aufeinander zugezogen werden. Die Vorgaben hierfür sind: -Starten eines Motors per Fußdruckschalter (Weiterlaufen des Motors trotz nicht gedrücktem Schalter) -Bei Erreichen eines definierten Endpunktes selbstständiges Abschalten des Motors und Schalten eines dauerhaften optischen Signals -Bei erneuter Betätigung des Schalters starten des Motors in Gegenrichtung -Bei Erreichen des Startpunktes selbstständiges Abschalten des Motors (und evtl Schalten eines weiteren, nicht dauerhaften optischen Signals ?) Meine Idee: -Anbringen von Drucktasten am Start- und Endpunkt, die den Stromkreis unterbrechen (da sie ein permanentes Signal liefern, würde sich hierfür meiner Meinung nach ein magnetisches Haftrela...
von HerrVorragend
am Donnerstag 31. Januar 2013, 12:17
 
Forum: Projekte - Selbstbau
Thema: Elektronik für Hebebühne
Antworten: 11
Zugriffe: 4568

Kondensator mit Transistor von Spannung trennen, aber wie?

Hallo =] Seitdem ich in meinem Physikbuch das Kapitel über Bauteile gelesen haben, erweckte ich neulich ein sehr großes Interesse an der Elektronik. Jetzt bastle ich öfters in meiner Freizeit. Nun stehe ich vor einem Problem, welches mich ohne Ruhe lässt. :| Ich möchte einen Kondensator durch eine Spannungsquelle aufladen und sobald er aufgeladen ist, dass ein Transistor ihn von der Quelle trennt. Danach möchte ich per Transistor, den Kondensator komplett entladen und erst wenn er komplett leer ist, dass sich der Kondensator wider auflädt. Anbei ein Bild, welches mein Gedankengang veranschaulicht. Das problem klingt wirklich primitiv und ich bin mir sicher, dass die Lösung richtig einfach ist, aber ich bin komplett verzweifelt und mit meiner Idee am Ende. Wie müsste ich den Schaltkreis aufbauen damit er so funktioniert, wie ich es will? Ist es überhaupt möglich? Ich habe auch noch eine zweite Frage, heh. Kann man einen Kondensator eigentlich an eine 5V Quelle anschließen, und per trans...
von Chris716
am Mittwoch 30. Januar 2013, 19:49
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: Kondensator mit Transistor von Spannung trennen, aber wie?
Antworten: 13
Zugriffe: 4706

Probleme mit Siedle HTA811

Hallo Leute!
Ich habe ein kleines Problem mit meinem Anschluss meiner siedle Anlage bei mir zuhause.
Bei mir Ist die Installation etwas alt und es kommen acht Drähte aus der Wand.
Rot, Orange, schwarz, grün, gelb, weiß, braun und lila.
Der Türöffner funktioniert einwandfrei.
Allerdings bekomme ich keine Sprech- und Hörfunktion hin!
Wer kann mir einen Tipp geben wo ich was anschließen soll?
Vielen Dank im Voraus.
von Beffi
am Sonntag 27. Januar 2013, 12:24
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Probleme mit Siedle HTA811
Antworten: 0
Zugriffe: 1931

Re: Mehrere elektronische Trafos und 1 Schalter möglich?

Hallo
Hm....d.h. wenn ich 8 Leuchten mit je 35W anschließen möchte, dann im Erdgeschoss 1 Trafo für 4 Leuchten und im Obergeschoss 1 Trafo für 4 Leuchten?
Das wären dann gesamt ca. 3,5m von jedem Trafo weg oder wäre es sinnvolle den Trafo in der Mitte zu installieren und dann vom Trafo aus 1x nach unten 2 Leuchten und 1x nach oben 2 Leuchten, dann komme ich auf ca. 2m pro Länge.

Kannst du mir dazu mehr erklären? Meinst du einen konventionellen Trafo verwenden? und wie ist das mit 230V gemeint? Wie würdest du die Leitungen verkabeln?

Meinst du jeden Trafo mit 230V anspeisen und dann von jedem Trafo aus 4 Leuchten anspeisen?
von chris301280
am Freitag 25. Januar 2013, 20:24
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Mehrere elektronische Trafos und 1 Schalter möglich?
Antworten: 6
Zugriffe: 2833

Re: Stromausfallswarnung

Zunächst brauchst Du aber eine kleine Schaltung, die den Stromausfall erkennt. Das lässt sich sicher finden, oder wir denken uns gemeinsam was aus.
Dann -wie gesagt- bei einem einfachen Handy die Taste für die Wahlwiederholung mit Drähtchen versehen und die noch nicht vorhandene Schaltung anschließen. Es muss nicht mal eine SMS sein. Einfach "Gaestehaus" in der Adressliste des eigenen Handys hinterlegen.

Ein Kollege ist Jäger und hat ein Handy mit einem Erschütterungssensor versehen (lassen) und legt es an der Futterstelle für Wildschweine auf einen Holzklotz. "Welche Sau ruft denn um diese Zeit an?" :sm12:
von BernhardS
am Freitag 25. Januar 2013, 18:35
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Stromausfallswarnung
Antworten: 7
Zugriffe: 3461

Re: Impuls-Tonwahl Telefon umrüsten

Oder an einer Fritzbox anschließen :top:
von Jens
am Donnerstag 24. Januar 2013, 06:06
 
Forum: Projekte - Selbstbau
Thema: Impuls-Tonwahl Telefon umrüsten
Antworten: 5
Zugriffe: 1635

Re: CCFL Kaltlichtkathode am Inverter anschliessen

Danke. Das ist doch mal ein klare Antwort.
von Astrolabium
am Mittwoch 23. Januar 2013, 17:16
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: CCFL Kaltlichtkathode am Inverter anschliessen
Antworten: 2
Zugriffe: 1781

Re: CCFL Kaltlichtkathode am Inverter anschliessen

Auf der Lampenseite brauchst du keine Polarität beachten. Der Inverter liefert eine hochfrequente Wechselspannung und dafür ist die Lampe auch gebaut.
von anders
am Mittwoch 23. Januar 2013, 16:19
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: CCFL Kaltlichtkathode am Inverter anschliessen
Antworten: 2
Zugriffe: 1781

CCFL Kaltlichtkathode am Inverter anschliessen

Hallo

Weiss jemand Bescheid, ob beim anschliessen einer CCFL an den Inverter (12V/600V) auf die Polarität der CCFL geachtet werden muss? Beide Kabel sind weiss und gleich lang.

Dass beim Anschluss des Inverters an die 12 Volt Spannung auf die Polarität geachtet werden muss, ist mir klar.

Danke. :me:
von Astrolabium
am Mittwoch 23. Januar 2013, 13:56
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: CCFL Kaltlichtkathode am Inverter anschliessen
Antworten: 2
Zugriffe: 1781

Re: Treppenhauslicht

Hallo
Ja, hab das gelesen, dass es dazu eine Fernbedienung gibt. aber ich verstehe das ehrlich gesagt nicht ganz :(

Ist das eine Dimmfunktion dabei, wenn die lampen das können?
Kann ich da 2 Dimmer anschließen...... und ist das für mein Stiegenhaus geeignet?
von chris301280
am Montag 21. Januar 2013, 16:00
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Treppenhauslicht
Antworten: 23
Zugriffe: 7453

Re: Kasette Manuell antreiben

Man könnte auch eine Kurbel-Taschenlampe an den Recorder anschließen.
von SAD
am Sonntag 20. Januar 2013, 00:16
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: Kasette Manuell antreiben
Antworten: 10
Zugriffe: 7753

Re: Hilfe beim Ventilator anschließen (Fehlerursache)

der mit den kurzen Armen hat geschrieben:Was soll das Großposting ?
http://forum.electronicwerkstatt.de/php ... =#id868497


Selbst das "Großposting" nutzt ihm nichts,zeigt doch nur,
das er Hilfe braucht und sich Optionen offen lassen möchte.

@Babba74
Nicht die Phase vom Schalter,sondern den Schaltdraht gehört an das Nachlaufrelais.
von SAD
am Samstag 19. Januar 2013, 23:53
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Hilfe beim Ventilator anschließen (Fehlerursache)
Antworten: 2
Zugriffe: 1823

Mokick Scheinwerfer LED umbau

Moin, ich wollte in mein Mokick anstatt der 6V Bilux-Glühlampe im Frontscheinwerfer (eher schlappe Glimmfunzel) mehrere LED einbauen. Alternativen mit 12V halogen sind mir zu teuer (rund 100€) und genausowenig StVo konform. Da dachte ich mir ich hole mir folgendes Gerät (oder ähnlich) http://www.conrad.de/ce/de/product/191356/Velleman-LED-Steuergeraet-1-W3-W-K8071-Bausatz-6-12-VAC-oder-9-18-VDC/SHOP_AREA_17357&promotionareaSearchDetail=005 und bastel mir aus ner alten Bilux-Lampe etwas mit smd Leds wie diesen http://www.conrad.de/ce/de/product/180869/05-Watt-Moonstone-SMD-LED-Weiss-Avago-Technologies-ASMT-MW62-NHK00-Kalt-Weiss-49-lm-05-W-110-/SHOP_AREA_26436&promotionareaSearchDetail=005 Was haltet ihr davon? Hab ne Leerlaufspannung von 32V AC an der Lichtspule... ich will das Gerät ja auch nicht überlasten. Bei 6V und 35W sind es folglich 5,83A und das Gerät hat eine Stromaufnahme von 650mA. Bei welcher Spannung an der Spule lande ich denn bei 650mA (hab irwie die Formel nicht...
von Ackerheizer
am Freitag 18. Januar 2013, 22:14
 
Forum: Das Forum für Newbies und Auszubildende
Thema: Mokick Scheinwerfer LED umbau
Antworten: 16
Zugriffe: 13428

Hilfe beim Ventilator anschließen (Fehlerursache)

Hallo zusammen!
Ich habe ein Problem beim Ventilator mit Nachlaufautomatik anschließen. Mehrere Std goggeln und Foren durchlesen hat mich kein Stück weiter gebracht. Hoffe deshalb, das ihr mir dabei helfen könnt.

Es Handelt sich um einen Upmann Trendline Ventilator mit automatischem Verschluss und elektrischem Zeitrelais. AC 230 V/50 Hz 15 Watt.

Das Problem: ich bekomme die Autom. Verschlussklappen nicht zum funktionieren. Der Ventilator läuft und auch die Nachlaufautomatik funktioniert.

Ich habe wie folgt angeschlossen: (ist eine Neuinstallation) Habe Dauer - Phase und Nullleiter an L bzw N angeschlossen und habe vom Lichtschalter/Lampe einmal Phase an T angeschlossen. So steht es meiner Meinung nach auch auf der Anschlusszeichnung.

Ich finde einfach den Fehler nicht :me: und hoffe, das ihr mir dabei weiterhelfen könnt, dachte erst es läge am Venti und hatte ihn umgetauscht aber der zweite hat genau das gleiche Problem.

Danke euch schon mal im voraus. :top:

Babba74
von Babba74
am Mittwoch 16. Januar 2013, 15:53
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Hilfe beim Ventilator anschließen (Fehlerursache)
Antworten: 2
Zugriffe: 1823

Re: eigene Ätzanlage: 1.Versuch fehlgeschlagen -> Ursachen ?

10 g auf 1 Liter => ca 1,5 -2 g auf 150 ml)
Kannst du das denn überhaupt abwiegen?
Beim Photolack aus der Spraydose empfahl Kontaktchemie 7g NaOH pro Liter mit der Auflage dies grammgenau abzuwiegen.
Die Entwickungszeit war mit höchstens 2 Minuten angegeben.

Deine blitzschnelle Entwicklung klingt für mich nach einer viel zu konzentrierten Lösung. Hast du das etwa nicht gut vermischt oder auch noch angewärmt?
NaOH wird beim Auflösen Wasser sehr heiß *), aber das sollte bei der starken Verdünnung hier keine Rolle spielen.

*) P.S.: Ich nutze das aus, indem ich die NaOH Plätzchen zunächst mit sehr wenig Wasser versetze.
Das wird dann kochend heiß und die Plätzchen lösen sich schnell. Anschliessend kann man diese Lösung mit kaltem Wasser auf die gewünschte Konzentration auffüllen.
Und am Schluß: Sehr gut umrühren!
von anders
am Montag 14. Januar 2013, 19:56
 
Forum: Projekte - Selbstbau
Thema: eigene Ätzanlage: 1.Versuch fehlgeschlagen -> Ursachen ?
Antworten: 20
Zugriffe: 6314

Re: Kasette Manuell antreiben

Ich würde das umdrehen - den Ton "vereiert" aufnehmen und die Kurbel ohne Funktion lassen.

Zum Aufnehmen kann man zum Beispiel bei einem Gerät die Strippen zum Motor ablöten, ein regelbares Netzteil anschließen und die Spannung ein bißchen verdrehen. So bleibt der Eingriff ins Gerät überschaubar. An die Mechanik, also die Rollen würde ich nicht gehen.
Ich hab schon viel in Kinotechnik gemacht und weiß, daß man nur geringe Unterschiede in der Geschwindigkeit braucht damit sich das "vereiert" anhört.
von BernhardS
am Sonntag 13. Januar 2013, 15:34
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: Kasette Manuell antreiben
Antworten: 10
Zugriffe: 7753

Re: Sicherung 16 A oder 20 A

Hallo, zuerst muss Du mal sicherstellen, das die verlegten Leitungen die Leistung von 20A auch transportieren können, dazu sind wenigstens 4mm2 Leiterquerschnitt nötig (DIN VDE 0100-520), deshalb werden solche Leistungen auch üblicher Weise über einen 400V Drehstromanschluss mit drei Phasen zu je 16A realisiert, dann reichen die üblich verlegten Leiterquerschnitte von 1,5 - 2,5mm2. 4600 Watt sind nicht mehr über einen SCHUKO-Stecker transportierbar, der Stecker wird zu heiß was einen hohen Verlust und eine erhebliche Gefahr darstellen würde. 20 A ist keine Leistung, das ist ein Strom 2,5 mm² können diesen Strom durchaus dauernd führen. (Verlegeart A1, 25 Grad Iz=21 A ) nur die Schukosteckdose und der Schukostecker nicht Also in einem normalen Haushalt kann solche ein Gerät nicht betrieben werden, es sei denn, ein Mann vom Fach schließt das Gerät fest an ein eigens abgesichertes neu zu verlegendes Kabel an. Dieses Kabel muss auf die Leistungsabnahme ausgelegt sein. Dann kann sicher ges...
von der mit den kurzen Armen
am Freitag 4. Januar 2013, 10:33
 
Forum: Das Forum für Newbies und Auszubildende
Thema: Sicherung 16 A oder 20 A
Antworten: 6
Zugriffe: 12458

Re: Sicherung 16 A oder 20 A

Hallo, zuerst muss Du mal sicherstellen, das die verlegten Leitungen die Leistung von 20A auch transportieren können, dazu sind wenigstens 4mm2 Leiterquerschnitt nötig (DIN VDE 0100-520), deshalb werden solche Leistungen auch üblicher Weise über einen 400V Drehstromanschluss mit drei Phasen zu je 16A realisiert, dann reichen die üblich verlegten Leiterquerschnitte von 1,5 - 2,5mm2. 4600 Watt sind nicht mehr über einen SCHUKO-Stecker transportierbar, der Stecker wird zu heiß was einen hohen Verlust und eine erhebliche Gefahr darstellen würde. Also in einem normalen Haushalt kann solche ein Gerät nicht betrieben werden, es sei denn, ein Mann vom Fach schließt das Gerät fest an ein eigens abgesichertes neu zu verlegendes Kabel an. Dieses Kabel muss auf die Leistungsabnahme ausgelegt sein. Dann kann sicher gestellt werden, das die 20 A auch gefahrlos bereitgestellt werden können und es können passende Sicherungsautomaten im V-Kasten eingebaut werden. Aber Vorsicht: Ein normales Einfamilien...
von MrFixit
am Freitag 4. Januar 2013, 00:18
 
Forum: Das Forum für Newbies und Auszubildende
Thema: Sicherung 16 A oder 20 A
Antworten: 6
Zugriffe: 12458

Problem mit Stromleitung am Stellmotor FBH

Hallo,

ich wollte einen elektr. Raumthermostat im Souterain anschließen und habe festgestellt, daß über das blaue Kabel nur 80 Volt statt 230 fließen. d.h. der Stellmotor wird auch nur mit 80 Volt betrieben.
Das Bimetallthermostat schaltet einwandfrei aber für das elektr. benötige ich doch wohl 230 V.

Am Verteilerkasten der FBH kommen noch 2 3-adrige Kabel an und deren blaue sind miteinander verbunden und darüber laufen 230 V.

Kann ich an diesen blauen mit 230 V die blauen mit 80 V anschließen und erhalte somit wieder die 230 V?

Vielen Dank für die Hilfe im voraus

Zu weiteren Hintergründen kann ich alles liefern.

PS: Das elektr. Thermostat funktioniert im Parterre einwandfrei
von Eispirat
am Donnerstag 3. Januar 2013, 17:38
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: Problem mit Stromleitung am Stellmotor FBH
Antworten: 1
Zugriffe: 1542

Treppenlicht-Zeitschalter Theben ELPA 6

hallo!
wenn ich eine unterstützung beim anschluss des elpa 6 haben könnte:

siehe dazu:
http://www.theben.de/de/Produkte/LICHT/ ... ene/ELPA-6

L sowie N sind mir klar bei der Montage auf der Hutschiene

aber bei 3 sowie 4 hab ich meine liebe Not.
wenn ich den taster betätige fliesst der strom zu 3 (daher anschluss der phase vom taster kommend bei 3) und der schliesser zieht an.
nachdem kein anderer anschluss mehr vorhanden ist, gehe ich davon aus dass ich bei "3" auch den L für die Leuchte anschliessen muss. d.h. 2 Leitungen - relais schliesst ja nur für die programmierte zeit - oder?
und bei 4 (N) den Null-Leiter für die Leuchte?

was heisst "automatische 3/4-leitererkennung"?

für eine kompetente auskunft bin ich bereits dankbar.
von rosnerwalter
am Montag 31. Dezember 2012, 07:36
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Treppenlicht-Zeitschalter Theben ELPA 6
Antworten: 10
Zugriffe: 4381

Block Rocker - Mobiles PA aus "Restbestand"

... Hause noch mein altes Panasonic CQ-C3355N Autoradio-CD und ein paar Lautsprecherboxen rumliegen. Dann fand sich noch ein IBM Nootebook-Netzteil welches 16.6VDC/max 4.5A liefert. Das wird verbaut und mit zugekaufter Technik zum "Überflieger" verbastelt. Ziel (Wunschdenken) Selbstgebaute "Boombox" (Portable, Akkubetriebene Soundanlage) mit den folgenden Funktionen: - Integrierte Stereo Soundausgabe (2 x 50 Watt, 2-Kanal) - optional 2 weitere LS mit ähnlichen Leistungsdaten anschliessen - Radio/CD Wiedergabe - Aux Quellen wiedergeben (6.3 + 3.5mm Jack, Chinch, - USB Quellen wiedergeben - Bluetooth Reciver um Kabellos Musik wiederzugeben - Mikrofonanschluss (Vorverstärker?) - USB Ladefunktion für mobile Geräte - Akkubetrieb bis zu 10 Stunden - Ladegerät eingebaut, Anschlussmöglichkeit 240VAC. Was ich schon weis Der Radio-CD zieht, direkt am IBM-Netzteil angeschlossen minimal 0.8A, etwas lauter eingestellt um 3 bis 4 A. Die Fragen: :me: Akkuwahl: Welche 12V 7.2Ah Akkus ...
von Smiley
am Sonntag 30. Dezember 2012, 23:59
 
Forum: Projekte - Selbstbau
Thema: Block Rocker - Mobiles PA aus "Restbestand"
Antworten: 29
Zugriffe: 12652

Re: 2 Anfänger Fragen (Strom+Trafo+Leitung+12xLED's)

Erfinderlein hat geschrieben:Jo mei der SAD,

Aderendhülsen im Kinderzimmer ? Was soll das denn ? Das kann es doch wirklich nicht sein. Und wenn schon, dann erkläre das doch gleich mal den Jungs, was eine Aderendhülse ist. Ich weiß nicht ob das in der Sendung mit der Maus schon behandelt wurde.

Schönen Feiertag noch

Lothar


Das kann man auch googlen.
Falls der Oberschlaumeier nicht gesehen hat,der TE möchte da 12x 1W Spots anschließen
und keine einzelnen LED.
Da sind bei flexiblen Adern schon Aderendhülsen angebracht.
Es gibt auch welche für zwei Adern,da kann man sich leicht sichere Brücken herstellen.
http://www.reichelt.de/Aderendhuelsen/A ... a98d3f8ef6
von SAD
am Donnerstag 27. Dezember 2012, 08:51
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: 2 Anfänger Fragen (Strom+Trafo+Leitung+12xLED's)
Antworten: 9
Zugriffe: 11414

Re: 380 V - Steckdose

Besten Dank für eure Tipps.
Hab ´s geprüft. Es ist Strom drauf und meine Frau kann sich auch noch erinnern, daß der Vormieter sagte man soll damit vorsichtig sein. Ich hab ja einen Heidenrespekt vor 400 V.
Die Frage ist nur, was mache ich damit? Die Steckdose ist bei uns seit unserem Einzug vor 3 Jahren völlig ungenutzt.
Hobbymäßig will ich ja demnächst mal das Schweißen anfangen. Ein (kleines) Invertergerät (ca. 6kg) braucht aber auch nur 230 V. Die "normalen" (schweren >20kg)) Geräte kann man zwar an 230 und 400 V anschließen, aber angeblich keine Bleche unter 2,5 mm schweißen und keinen Edelstahl. Zum Schweißen mit so einem Gerät (nennt sich wohl Transformator) sollen 400 V besser sein. Kennt sich da jemand aus?

Was lohnt sich sonst noch daran anzuschließen in einem "normalen" Haushalt?

Viele Grüße

Kasimir
von kasimirbb
am Mittwoch 26. Dezember 2012, 15:50
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: 380 V - Steckdose
Antworten: 13
Zugriffe: 6574

Re: FI-Schalter springt

Das Ding steht sicher im Aussenbereich.
Da schon Wasser eingedrungen ist,werden auch div.mechanische Teile angegammelt sein,
der TE schrieb ja,mehrere Monate nicht benutzt.
Batterie vlt.für die Fernbedienung.
Ich würde den Hersteller kontaktieren,für z.B. Schaltplan usw.anschliessend sämtliche Teile reinigen
und an den angegebenen Stellen abschmieren.
Motor und Kettenzug überprüfen,elektrische Anlage von einer Elektrofachkraft überprüfen lassen.
Ein Stoßgebet an den Weihnachtsmann,dann sollte es wieder laufen. :lol:

Frohe Weihnachten!
von SAD
am Montag 24. Dezember 2012, 09:11
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: FI-Schalter springt
Antworten: 6
Zugriffe: 3373

Re: Transistor mit kleinem Basis- und 200mA Kollektorstrom

derguteweka hat geschrieben:Moin,

laemmen hat geschrieben:ich habe gar keine Kondensatoren im Schaltkreis, die Spannung kommt direkt von 3x AA Batterien.


Dann nimm mal einen 10..1000uF Elko, was grad' da ist, haeng den parallel zu deiner Batterie und einen ca. 100nF Keramikkondensator,den moeglichst nahe und kurz an die entsprechenden Beinchen des Prozessors anschliessen - also am besten direkt am Sockel.

Gruss
WK


Großartig! Funktioniert wunderbar. Vielen Dank! :-)

Viele Grüße
Dennis
von laemmen
am Samstag 22. Dezember 2012, 16:21
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: Transistor mit kleinem Basis- und 200mA Kollektorstrom
Antworten: 12
Zugriffe: 7454

Re: Transistor mit kleinem Basis- und 200mA Kollektorstrom

Moin,

laemmen hat geschrieben:ich habe gar keine Kondensatoren im Schaltkreis, die Spannung kommt direkt von 3x AA Batterien.


Dann nimm mal einen 10..1000uF Elko, was grad' da ist, haeng den parallel zu deiner Batterie und einen ca. 100nF Keramikkondensator,den moeglichst nahe und kurz an die entsprechenden Beinchen des Prozessors anschliessen - also am besten direkt am Sockel.

Gruss
WK
von derguteweka
am Samstag 22. Dezember 2012, 15:45
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: Transistor mit kleinem Basis- und 200mA Kollektorstrom
Antworten: 12
Zugriffe: 7454

Re: Lampenstrom zum Nulltarif, Wer kennt Schaltung?

Walter hat geschrieben:Moin SAD,

es ist schon erstaunlich, was Du alles weißt - meinen Respekt!

GW


Funktioniert tadelos,nur die Wickelei war etwas anstrengend.

Habe es mal ausprobiert,aber anschließend wieder demontiert.
von SAD
am Sonntag 16. Dezember 2012, 22:28
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: Lampenstrom zum Nulltarif, Wer kennt Schaltung?
Antworten: 17
Zugriffe: 7966

Re: 21kw Durchlauferhitzer wechseln - Leitungsquerschnitt

An dem elektronischen DLE ist nicht zum Leistungseinstellen dran,
das macht das Gerät selbstständig.

In manchen höher gelegenen Wohnungen ist der Wasserdruck zu niedrig,
um die Druckdose zu veranlassen,den DLE einzuschalten.

Dafür werden dann elektronische DLE eingebaut,
bei denen keine Druckdosen vorhanden sind.

Für einen 24KW sollten es da aber schon 5x6mm² sein,
Sicherungen und FI müssen dann auch angepaßt werden,
was aber nur eine Elektrofirma machen darf.

Ein elektronischer DLE mit 21KW reicht völlig aus,zumal dann an der elektr.
Anlage nichts geändert werden muß.

Einbauen sollte ihn ein Sanitärfachmann UND ein Elektrofachmann ihn anschließen.

Da hat ein Laie nichts zu suchen.
von SAD
am Sonntag 16. Dezember 2012, 21:44
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: 21kw Durchlauferhitzer wechseln - Leitungsquerschnitt
Antworten: 8
Zugriffe: 4851

Re: Lampenstrom zum Nulltarif, Wer kennt Schaltung?

Das funktioniert heute noch.
Den Sendemast muß man sehen können.
Einfach einen langen Alu/Stahlmast z.B. Fahnenmast mit einem Draht umwickeln(Spule)
und eine Glühlampe anschließen,eine Diode ist nicht erforderlich.
Erlaubt ist es immernoch nicht,da die Sendeleistung entsprechend in die Knie geht,
das haben die entsprechenden Sender nicht so gerne.

Die Empfangsleistung bei Radios ist sehr gering,das reicht noch nicht mal für eine LED,
geschweige denn für eine Glühlampe.
Das Signal muß verstärkt werden,ob mittels Batterie oder Netzgerät.
Kostenlose Energie um eine Glühlampe zu betreiben ist daher nicht möglich.

Zahle Deine Stromrechnung,dann hast Du auch wieder genügend Licht zu Hause. :-)
von SAD
am Sonntag 16. Dezember 2012, 21:14
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: Lampenstrom zum Nulltarif, Wer kennt Schaltung?
Antworten: 17
Zugriffe: 7966

Weihnachtsstern umrüsten

Hallo werte Elektronikgemeine!

Ich bin gerade dabei, einen kleinen Weihnachtsstern (Herrenhuter Stern ca. 10 cm Durchmesser) auf LED umzurüsten. Habe mir diese LED besorgt: http://www.conrad.de/ce/de/product/154362/
Kann mir jemand einen Tipp geben, wie das am enfachsten geht; meine Idee: Einfach direkt an eine Knopfzelle anschließen??? Kann das auch eine 3 V Zelle sein? Angegeben ist für diesen Typ 2 -2,6 Volt
Dann könnte man alles in den Stern integrieren und bräuchte keine Zuleitung mehr...
von hercule
am Freitag 30. November 2012, 18:57
 
Forum: Projekte - Selbstbau
Thema: Weihnachtsstern umrüsten
Antworten: 5
Zugriffe: 2065

Re: 3zu2 Frequenzteiler Theorie und Praxis

Kann man die jetzt einfach so "verdrahten" wie auf dem Bild
Fast.
Üblicherweise wird man noch Masse und eine geeignete Versorgungsspannung anschliessen, und u.U. muß man auch das Eingangssignal noch anpassen, und mit hinreichend steilen Flanken versehen.
Kondensatoren braucht man nur zum Stützen der Versorgungspannung, evtl. an jedem IC einen.

Die Schaltung, die du gefunden hast, scheint mit ECL Bausteinen ausgerüstet zu sein. Das ist die schnellste Logik, die man kaufen kann und deshalb auch anspruchsvoll beim Verlegen der Leitungen.
Nichts für Anfänger.

Wenn du nur Signale bis zu einigen kHz verarbeiten willst, empfehle ich die 4000er oder 74C... CMOS-Schaltungen.
Diese Familien kann man direkt mit 12V betreiben und sie sind auch anspruchsloser hinsichtlich des Aufbaus und der Versorgung.
von anders
am Sonntag 25. November 2012, 15:36
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: 3zu2 Frequenzteiler Theorie und Praxis
Antworten: 14
Zugriffe: 22816

Re: LED-Rücklicht für Fahrrad

Hier,keine Bastelei,einfach anschließen und gut ist.
http://www.amazon.de/Smart-221502-LED-F ... _sim_sg_35
von SAD
am Mittwoch 21. November 2012, 18:26
 
Forum: Projekte - Selbstbau
Thema: LED-Rücklicht für Fahrrad
Antworten: 22
Zugriffe: 6864

Re: Frage zu Endschaltern bei einer romeico hebebühne

Schaltplan ist Vorraussetzung und einen versierten Fachmann,
das ist nichts für motivierte Laien.
Anschließend ist eine Abnahme von TÜV und BG unumgänglich.
von SAD
am Montag 19. November 2012, 17:03
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: Frage zu Endschaltern bei einer romeico hebebühne
Antworten: 2
Zugriffe: 7887

Re: Datenblatt zur Schaltung

Ich würde einfach mal die Platine an LPT1 anschließen und z.B. mit so einem Programm probieren, ob man die Relais zum klackern bringen kann:
http://www.elektronik-kompendium.de/pub ... rttest.htm
von Jens
am Dienstag 13. November 2012, 09:25
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: Datenblatt zur Schaltung
Antworten: 9
Zugriffe: 17774

Re: Lautsprecher für Puppenstube

Hallo Gert, nein du bist nicht zu naiv. Ist so umsetzbar. Kannst ganz einfach eine paar alte Kopfhörerleitung nehmen. Entweder du hast sowas noch oder Bekannte mal fragen. Dann brauchst noch das "Weibchen" dazu [am besten zu bekommen bei Reichelt.de oder im Elektronikladen] und du hast das Kabelproblem gelöst. Wenn du noch eins mit Lautstärkeregler findest ist das auch nicht falsch. Boxen ggf. feste anschließen an den Verstärker. Lautsprecher kannst du so ziehmlich nehmen was du da hast. Entweder neu oder was ausschlachten. Wenn du die Lautspecher hast kannst du die Anpassung vornehmen. Widerstände in Reihe werden einach addiert. Hier mal die Berechnungsformel zum berechnen des neuen Ersatzwiderstandes [parallel]: Rneu = 1 / ((1 / R1) + (1 / R2) + ... + (1 / Rn)) [für mehrere Widerstände] oder Rneu = R1 * R2 / (R1 + R2) [für zwei Widerstände] Bei einer Parallelschaltung ist der Ersatzwiderstand kleiner als der kleinste Einzelwiderstand. Kommst damit erst mal weiter? Wenn du L...
von 2good4you
am Montag 12. November 2012, 21:45
 
Forum: Projekte - Selbstbau
Thema: Lautsprecher für Puppenstube
Antworten: 20
Zugriffe: 8693

Re: Fahrradrücklicht Umbau

Hallo Jens, sieht schon ganz gut aus. Aber leider fehlt da noch etwas (mehr). Wie du richtig gesagt hast, musst du noch vor dem LM317 einen Kondensator setzen. Bzw. zwei. Einen großen von ca. 1000uF und einen kleine so um die 100nF. Der große ist dafür da tiefe Spannungseinbrüche zu glätten und der kleine "bügelt" auch den Rest noch glatt. Zusätzlich fehlt da noch was in der Beschaltung am Ausgang. Du musst die Verbraucher nur über OUT anschließen und nicht OUT und ADJ brücken. Damit schließt du ihn kurz und schickst ihn in den Halbleiter Himmel . Dazu schaltest du am Ausgang von ADJ einen Widerstand (ggf. Poti) gegen Masse, parallel dazu einen Kondensator (ca. 10uF) und brückst dann noch den Ausgang auf ADJ runter allerdings zw. ADJ und die parallel Schaltung. Damit macht der Spannungsregler was er soll. Er regelt die Spg. aus. Zusätzlich kannst du noch einen Kondensator am Ausgang gegen Masse schalten und das Ding läuft. Falls das nicht zu verstehen war, kannst du dir das a...
von 2good4you
am Montag 12. November 2012, 18:18
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: Fahrradrücklicht Umbau
Antworten: 10
Zugriffe: 14021

Re: Lautsprecher für Puppenstube

Hallo Gert, sicherlich gibt es da noch andere Möglichkeiten. Hier mal zwei. 1.) Da ich nicht weiß was du an Kenntnissen über die Elektrotechnik hast schlage ich dir vor das du einen einfachen fertigen Bausatz kaufst. Folgenden Verstärker könntest du nehmen: (Bedenke C... ist nicht immer der günstigste [Reichelt.de ggf. besser/ billiger]) http://www.conrad.de/ce/de/product/115592/Conrad-2-x-10-W-Stereo-Verstaerker-Bausatz-6-18-VDC-Ausgangsleistung-2-x-10-W/SHOP_AREA_17363&promotionareaSearchDetail=005 2.) Wenn du dich etwas auskennst kannst du auch selber einen Verstärker löten: Hier für würde ich einfach den Schaltplan von C... nehmen. Man(n) muss ja nicht das Rad neu erfinden ;) und diese Schaltung ist getestet. Du musst das dann auf eine Lochstreifenrasterplatine löten. Ich denke Kosten dann um die ~10,-€. Gilt für beide Punkte: Beachte das die/ der Lautsprecher eine Impedanz von 32 Ohm hat. Die Verstärkerstufe darf aber nur von 2 bis 8 Ohm betrieben werden darf. Am leichtest ist...
von 2good4you
am Montag 12. November 2012, 16:33
 
Forum: Projekte - Selbstbau
Thema: Lautsprecher für Puppenstube
Antworten: 20
Zugriffe: 8693

Re: Anschluss Ceranfeld

Also das Klemmfeld hat oben die Anschlüsse für L1,L2, L3
Danach folgt unten Links der PE und die beiden N Anschlüsse.
Grundsätzlich kommt der PE immer auf den PE-Anschluss und nur da hin!
Bei einem Drehstromanschluss mit 2 Außenleitern kommt L1 auf L1 ,L2 auf L2, L3 bleibt unbeschaltet und der Neutralleiter auf N1 mit Brücke zu N2
Du solltest aber das Feld von einem Elektriker anschließen lassen. Nur Dieser kann und muss die Sicherheit nachweisen.
von der mit den kurzen Armen
am Sonntag 11. November 2012, 17:15
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Anschluss Ceranfeld
Antworten: 1
Zugriffe: 2214

eigene Ätzanlage: 1.Versuch fehlgeschlagen -> Ursachen ?

Hallo,

ich habe nun endlich meine Ätzanlage fertiggestellt.
Ich ätze mit Natriumpersulfat, welche ja auf 45 - 50°C erwärmt werden sollte.

Nun habe ich mir ein Testmuster auf Folie ausgedruckt und belichtet.
Anschließend habe ich es entwickelt und in meine Ätzanlage gehängt.
Nach ca. 25 Minuten sah das Ergebnis ein wenig ernüchternd aus ... :roll:


Ich denke ich habe Fehler gemacht bei:

- der Belichtungsdauer (2min)
- der der Entwicklungsdauer (ca 3-4 min)
- der Ätzbadtemperatur

Des Weiteren musste ich feststellen, dass nach dem Ätzvorgang, das Ätzbad eher grünlich gefärbt war und sich langsam Flocken gebildet haben , die zu Boden sinken. Ist das normal so ??



Hier einmal mein Ergebnis in Bildern:
von snipp
am Sonntag 11. November 2012, 13:36
 
Forum: Projekte - Selbstbau
Thema: eigene Ätzanlage: 1.Versuch fehlgeschlagen -> Ursachen ?
Antworten: 20
Zugriffe: 6314

Re: Brauche Hilfe bei Kleinverteiler Im Gartenhaus

Noch besser:
Frage Deinen Elektriker, der das alles für Dich verbauen und anschließen und dann noch den Kopf dafür hinhalten muß!

Kann mir nicht vorstellen, daß ein Elektriker (Firma) Dir eine Materialliste zusammenstellt, Du zu Deiner Einkäuferin gehst, Material bestellst, dem Elektriker wie einen Hund vor die Füße legst und sagst: mach mal!

GW
von Walter
am Montag 5. November 2012, 14:49
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Brauche Hilfe bei Kleinverteiler Im Gartenhaus
Antworten: 12
Zugriffe: 4471

Re: Bewegungsmelder anschließen

@Baldur
Wer lesen kann ist glatt im Vorteil.
Ich hatte "L" und "L' "(L mit Häckchen) geschrieben.
Da braucht der Strom keine Farben zu erkennen. :sm12:
von SAD
am Samstag 3. November 2012, 20:27
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Bewegungsmelder anschließen
Antworten: 10
Zugriffe: 7647

Re: Durchlauferhitzer 24 kW Anschluß

[quote="SAD"]Die ganze Rechnerei bringt garnichts.
Für 63A wird eine Zul.von 5x16mm² benötigt.
Für 50A eben 5x10mm²

Bei Dir sind anscheinend nur 6mm² als Zuleitung vorhanden,deshalb die 35A.

Damit kannst Du weder einen 24KW noch einen 21KW DLE anschließen.

Ob eine Übersicherung von 35A auf 50A möglich ist,entscheidet die EVU und nicht Dein
persönlicher Elektropfuscher.

Immer erst erkundigen und nicht einfach was kaufen.
von SAD
am Samstag 3. November 2012, 19:27
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Durchlauferhitzer 24 kW Anschluß
Antworten: 15
Zugriffe: 27197

Re: Nach Ofenumzug geht Ceranfeld nicht

Ok dafür kenne ich mich nicht genug aus in der Materie. Der Elektriker wirds ja morgen aufklären. Der hat sogar durch nen Kurs ein Zertifikat fürs Herde-anschliessen. Ich kann ja morgen Abend nochmal posten, was bei rauskam.
von Robusto
am Sonntag 28. Oktober 2012, 17:40
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Nach Ofenumzug geht Ceranfeld nicht
Antworten: 20
Zugriffe: 11437

Re: Nach Ofenumzug geht Ceranfeld nicht

Klemme mal deinen Herd in der Herdanschlussdose ab! Fotografiere die Dose mal ohne die Herdanschlussleitung!
Meine Vermutung die Herdanschlußdose ist noch mit alten Farben angefahren und nur 4 adrig. Wenn dies der Fall ist lass den Herd von einem Elektriker anschließen. Deinem Kochfeld und auch dem Herd bekommt ein Betrieb mit 400Volt wegen Falschanschluss gar nicht gut. Malen nach Farben ist hier nicht !
von der mit den kurzen Armen
am Sonntag 28. Oktober 2012, 15:40
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Nach Ofenumzug geht Ceranfeld nicht
Antworten: 20
Zugriffe: 11437

Solar 70 W. zusatz Panell zu 100w.

Hallo liebe Elektro- Kenner.
Habe ein 100 W Solarmodul, möchte nun ein 70 W Modul dazu anschliessen. Ein Laderegler und ein 12V./96 Ah. Accu ist vorhanden.
Soll das neue 70 WModul paralell oder in Reihe zum 100 W. Modul angeschlossen werden.
Wer kennt sich 100pro aus?
Freue mich auf Anwort. Rosalinde
von rosalinde
am Freitag 26. Oktober 2012, 16:35
 
Forum: Projekte - Selbstbau
Thema: Solar 70 W. zusatz Panell zu 100w.
Antworten: 3
Zugriffe: 1395

Funkklingel

Hallo zusammen, ich habe mir bei einem Versandhändler (POL..) eine Funkklingel gekauft, bei der man den Sender (Lt. Katalog) : "prima an bereits vorhandene Klingeltaster anschliessen kann". (habe kein Elektroberuf erlernt, aber 2 Drähte an der Klingel anschliessen ist kein Problem). Leider erhält man erst den Hinweis, dass man die Klingel nur an "Potentialfreien Sachaltkontakten" anschliessen kann, wenn man die Packung öffnet und einen kleinen Beipackzettel liest. In einem Fachgeschäft wollte ich einen 2 poligen Klingeltaster kaufen, den es aber scheinbar nicht gibt. Ein zufällig mithörender Kunde sagte mir dass es von Siemens oder Klöckner Möller ein Taster Vorsatz??? oder Vorsatzschalter??? geben soll, der in eine Unterputzdose passt. Ich habe versucht im Internet danach zu suchen. Da ich aber Laie bin ...
von heimwerker
am Donnerstag 18. Oktober 2012, 18:49
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Funkklingel
Antworten: 2
Zugriffe: 3462

Re: Newbie-Frage: Relais-Zustände via I²C auslesen, möglich?

Hallo,

warum dieses Zusatzboard? Du hast einen Haufen Anschlüsse namens GPIO. Die können z.B. den Unterschied erkennen ob 0V oder 3.3V anstehen.
Du musst Dir ja sowoeso als Erstes überlegen wie Du die Stellung der Relais abgreifen willst. Das kann Dir das Board nicht abnehmen, kein anderes Board auch nicht.

Also: Was ist anders wenn eines der Relais angezogen ist? Ganz genial wäre, wenn das Relais unbenutzte Kontakte hätte.
Oder: Es gibt ja z.B. Relais bei denen leuchtet eine LED.
Im schlechtesten Fall: Auf einer Leitung sind dann 230V - Tja, da kannst Du das Board nicht direkt anschließen.

Bernhard
von BernhardS
am Donnerstag 18. Oktober 2012, 14:25
 
Forum: Elektronik Allgemein
Thema: Newbie-Frage: Relais-Zustände via I²C auslesen, möglich?
Antworten: 3
Zugriffe: 5808

Durchlauferhitzer 24 kW Anschluß

Ich habe einen Siemens DE24401 Durchlauferhitzer mit 24 kW gekauft. Nun bin ich am Zweifeln ob dieser überhaupt angeschlossen werden kann bzw ob mir zuwenig Leistung für anderes überbleibt. Ich weiß, daß man das vorher überlegen sollte und das dumm war. Ich habe ihn gekauft weil es als Angebot erschien und ich davon ausging, daß ich sowieso starke Leitungen von der Straße her zur Verfügung habe (der Vierkanthof wurde eine zeitlang von einer Baufirma betrieben). Da ich nicht alles auf einmal sanieren kann, wurde als erstes der vorhandene Zählerkasten wieder bestückt und ein Teil des Hauses angeschlossen (in dem neue funktionierende Leitungen vorhanden waren). Küche, Bad und Wc hatten alte Leitungen und müssen sowieso neu gemacht werden. Ich möchte den DLE nicht selbst anschließen und auch sonst nichts selbst machen. Ich möchte nur nicht schon wieder meinen Elektriker anrufen ob ich den DLE jetzt zurückschicken soll oder ob wir den später anschließen können. Vor allem möchte ich versteh...
von kris
am Dienstag 16. Oktober 2012, 16:04
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Durchlauferhitzer 24 kW Anschluß
Antworten: 15
Zugriffe: 27197

Re: Bewegungsmelder anschließen

SAD hat geschrieben:....
Der braune Draht von der Steckdose kommt auf "L" vom Bewegungsmelder.
"L' " auf den braunen Draht der Lampe.
Der blaue Draht von der Steckdose kommt auf "N" vom Bewegungsmelder und der Lampe.


Ist das tatsächlich immer so?
Ich wusste bisher noch nicht, dass der Strom Farben erkennt.
Aber wieder was dazu gelernt.

Besten Dank

Baldur
von Baldur
am Montag 15. Oktober 2012, 20:48
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Bewegungsmelder anschließen
Antworten: 10
Zugriffe: 7647

Re: Bewegungsmelder anschließen

nicht umsonst zählen Gleichspannungen über 120 V und Wechselspannungen über 50 V zu den lebensgefährlichen Spannungen. 230V AC ist und bleibt eine tödliche Spannung. Aus diesen Grund ist ja auch das Arbeiten unter Spannung nur in Ausnahmefällen erlaubt. Eine Vielzahl von Hausanschlüssen wird unter Spannung erstellt, weil ein Freischalten des Straßenzuges zum Bleistift mit zu hoher Einschränkung verbunden ist . Richtig und unter Beachtung der Sicherheit ist das sogar Gefahrlos möglich. (Erst HAK setzen dann Abzweigmuffe) Noch etwas die Frau eines Gehirnchirurgen ist noch lange keiner. Wer bei Arbeiten am Netz nicht 1000% tig weiss was er tut sollte besser die Finger davon lassen. Hier im Forum haben wir als Fachleute auch Verantwortung zu tragen. Nebenbei gesagt es gibt Alte und Leichtsinnige Elektriker, aber keinen einzigen alten leichtsinnigen Elektriker! Ich halte es da mit dem Sprengmeister, der irrt sich meistens auch nur einmal! Nur weil einige denken das bissel Elektroinstallatio...
von der mit den kurzen Armen
am Montag 15. Oktober 2012, 20:13
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Bewegungsmelder anschließen
Antworten: 10
Zugriffe: 7647

Re: Bewegungsmelder anschließen

der mit den kurzen Armen hat geschrieben:Hier irrt der Meister!
Sobald du die Leitung an die Sicherung anschließt zählt das schon zur Inbetriebnahme.
.


An einem stromlosen Sicherungskasten..na klar. :P

Es gibt Leute,die zählen die Erbsen in der Tiefkühlverpackung nach.

Lies Dir mal die neuen Bestimmungen durch und nicht die aus Deinem Fachbuch.

Diese kleinen braunen Büchlein gibt bei jedem E-Fachbetrieb und werden jährlich erneuert
und für jedes Bundesland gelten andere Bestimmungen.

Kabelziehen und Häuser installieren sind zwei verschiedene Paar Schuhe.

Von 230V stirbt sich nicht so schnell,wie Du hier so schwarz malst.

Es gibt sogar Hirnies,die schließen einen Hausanschluß unter Spannung an,
die nennen sich Elektrofachleute und arbeiten bei RWE,Avacon & Co.

Hast Du denen auch erzählt,das eine Beerdigung 2000 Flocken kostet?

Wenn Du nur haargenau nach den Vorschriften arbeitest,erfüllst Du nie Dein Arbeitspensum.

Die Leute suchen hier Hilfe und nicht einen übergenauen Paragraphenreiter.
von SAD
am Montag 15. Oktober 2012, 19:15
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Bewegungsmelder anschließen
Antworten: 10
Zugriffe: 7647

Re: Bewegungsmelder anschließen

Hier irrt der Meister!
Die Inbetriebnahme ist nur Elektrofachkräften vorbehalten. Sobald du die Leitung an die Sicherung anschließt zählt das schon zur Inbetriebnahme.
Kleiner Hinweis noch zu den Kosten, ein Elektriker kostet rund 70€ eine Beerdigung rund 2000€.
Und noch ein Hinweis kein verantwortlicher Elektriker wird sich den Hut aufsetzen für Leistungen die er nicht selbst erbracht hat.
von der mit den kurzen Armen
am Samstag 13. Oktober 2012, 09:15
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Bewegungsmelder anschließen
Antworten: 10
Zugriffe: 7647

Re: Bewegungsmelder anschließen

@der mit den kurzen Armen
Eine Schutzisolierte Lampe braucht keinen Schutzleiter.
Der örtliche Elektriker wird da auch keine Zugentlastung einbauen,dafür aber horrenden Lohn verlangen.
Da die junge Dame kein Laie im eigndlichen Sinn ist,wird sie schon dafür sorgen,das die Drähte nicht lose angeklemmt werden.
Laß Dir nur mal eine Deckenlampe (Fassung mit Glühlampe)vom örtlichen Elektriker anklemmen,
dauert nur 5 Min.,trotzdem bist Du gleich mit >50€ dabei.
Falls Du es noch nicht weißt,man darf sein ganzes Haus elektr.Verkabeln und am Sicherungskasten anschließen.
Nur den Hausanschluß und die Abnahme muß von einer Elektrofirma gemacht werden.
von SAD
am Freitag 12. Oktober 2012, 16:02
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Bewegungsmelder anschließen
Antworten: 10
Zugriffe: 7647

Re: einfache frage :D

... ich einen sehr kleinen verstärker, er läuft mit 6V/ 320mA Das wird der Maximalstrom sein, aber ohne weitere Information kann man das nicht genau sagen. Jedenfalls ist die Stromaufnahme vieler Verstärkerschaltungen, gerade im Audiobereich, von der Ausgangsleistung, also der Lautstärke abhängig. Typisch ist da eher eine Stromaufnahmen im Bereich von 10mA, die bei mäßiger Lautstärke auf vielleicht 50mA hochgeht. Du solltest aber nicht blindlings den für 6V gedachten Verstärker an 8,4V oder mehr anschliessen. Oft geht das gut, aber gerade in jüngerer Zeit sind Verstärkerchips aufgetaucht, die diese höhere Spannung nicht vertragen. Diese sind meist für den Betrieb in Handys mit 3,7V oder am USB mit 5V gedacht, und die 6V sind schon das Äußerste was sie aushalten.
von anders
am Sonntag 7. Oktober 2012, 13:46
 
Forum: Fragen zur Elektronik
Thema: einfache frage :D
Antworten: 5
Zugriffe: 4465

Re: Radio in Traktor

Dein Tüff Tüff ist für den Einbau eines Radios (das Radio) vorbereitet. Dazu gehören die Lautsprecherleitung und die Antennenzuleitung.
Deinen Eierpot wirst du da aber nicht anschließen können.
von der mit den kurzen Armen
am Samstag 6. Oktober 2012, 18:54
 
Forum: Projekte - Selbstbau
Thema: Radio in Traktor
Antworten: 8
Zugriffe: 2495

Re: Bewegungsmelder anschließen

Hallo SAD
ich verweise nicht umsonst auf den Elektriker
Jetzt meine Frage zum Anschließen im Bewegungsmelder: Ich habe 2 x L also L L und 1 x T und 1 x L↓ also T L↓ und vom Kabel Steckdose Blau, Braun und Gelb und von der Leuchte Braun und Blau.

Erstens ist Hier keine Rede von einem N ! Zweitens ist diese Leuchte höchstwahrscheinlich keine SK2 Leuchte (fehlender Schutzleiter)
Die Steckdose ist im Zimmer nebenan. Ich hatte mir das so gedacht: ein Loch durch die Wand, damit ich an die Steckdose komme, Kabel durchgezogen bis in die Dose, wo der Bewegungsmelder rein soll, den Stecker von der Stehlampe abmontiert und Kabel auch direkt in die Dose, wo Bewegungsmelder rein soll.

Drittens deutet das auf unzulässigen Pfusch hin (fehlende Zugentlastung)

Ich denke mir schon etwas dabei, wenn ich auf einen Elektriker vor Ort verweise.
:sm12: Bernd
von der mit den kurzen Armen
am Mittwoch 3. Oktober 2012, 16:38
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Bewegungsmelder anschließen
Antworten: 10
Zugriffe: 7647

Re: Bewegungsmelder anschließen

@der mit den kurzen Armen
Hi!
Heutzutage darf man,auch als Laie,vieles selber machen.
Jedesmal auf den örtlichen Elektriker zu verweisen halte ich für übertrieben.
Wenn es so geheim wäre,div.Geräte anzuschließen,würden sie im Baumarkt kaum für jeder Mann,
bzw.Frau frei zu kaufen geben.
Die junge Dame hat Vorkenntnisse,was viele nicht haben und nur nur weil sie eine Frau ist,
sollte man nicht vorschnell urteilen.

@ Samantha

Falls es noch aktuell ist,spare Dir den teuren Elektriker,selbst ist die Frau.
Der braune Draht von der Steckdose kommt auf "L" vom Bewegungsmelder.
"L' " auf den braunen Draht der Lampe.
Der blaue Draht von der Steckdose kommt auf "N" vom Bewegungsmelder und der Lampe.
von SAD
am Mittwoch 3. Oktober 2012, 16:16
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Bewegungsmelder anschließen
Antworten: 10
Zugriffe: 7647

Re: Bewegungsmelder anschließen

Hallo,

im Prinzip hast Du Recht - aber so ganz unbedarft gehe ich an die Sache auch nicht ran. Hatten lange Zeit Elektrogschäft und mein geschiedener Mann war Elektromeister, so dass doch eine ganze Menge hängen geblieben ist und ich meinem derzeitigen Haus viele Elektrosachen selber gemacht habe, die sebstverständlich von einem Meister abgenommen wurden. Die Bewegungsmelder, die ich bislang eingebaut habe, funktionieren auch alle, nur eben dieser ist etwas anders - daher meine Frage.

War halt bequemer dies über das Netz zu erfragen. Falls mir dann leider niemand helfen kann/will werde ich zu meinem Elektriker gehen.

Trotzdem vielen Dank!
von Samantha
am Montag 1. Oktober 2012, 20:35
 
Forum: Elektro Haushalt und Installationen
Thema: Bewegungsmelder anschließen
Antworten: 10
Zugriffe: 7647
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche