Sicherheitsvorkehrungen beim Arbeiten mit SPS

Programmierung und Software in Steuerungen

Programmierung und Software in Steuerungen

Moderator: Moderatorengruppe

Sicherheitsvorkehrungen beim Arbeiten mit SPS

Neuer Beitragvon Haroeris am Freitag 6. Juli 2007, 10:09

Hi Leute,

Könnte mal jemand in Stichpunkten zusammenfassen welche sicherheitsrelevanten Sachen man beim Arbeiten mit SPS beachten muss.
Was ich meine sind zum Beispiel:

:arrow: alle NOT-AUS mit Öffner verdrahten, zwecks eventuellen Kabelbrüchen

Eine Site wäre natürlich auch super! Bei Wikipedia stehen leider keine Sicherheitsmerkmale drin.

mfg a. alle
Das Leben ist kein Spiel, aber die Graphik ist SAU geil!!!!!
http://netwars.no-ip.org LAN
Benutzeravatar
Haroeris
Threadstarter
27583
Bronze Mitglied
 
Beiträge: 106
Registriert: Donnerstag 14. September 2006, 21:28
Wohnort: nahe regensburg

Neuer Beitragvon Schwarz am Freitag 6. Juli 2007, 13:29

Hallo

einen Not-Aus direckt auf eine normale SPS zu verdrahten ist nicht erlaubt. Sicherheitsrelewande sachen müssen je nach Gefahrestufe speziell abgesichert werden.

Stichworte:
- Kategorien nach EN 954-1 (veraltet)
- SIL nach IEC 61508
- Safety Integrated Produkte

ich hätte da ein paar pdf`s dazu, ca. 40MB. Könnte ich dir zukommen lassen, als download.

Wolfgang
Benutzeravatar
Schwarz
27587
Moderator
 
Beiträge: 809
Registriert: Dienstag 15. Oktober 2002, 11:37
Wohnort: Wir können alles - Außer Hochdeutsch

Neuer Beitragvon mc_ecko am Freitag 6. Juli 2007, 17:52

Hallo "Schwarz"
Kann ich die Dateien auch haben?

Danke
mc_ecko
27594
Junior Mitglied
 
Beiträge: 26
Registriert: Dienstag 20. Februar 2007, 16:03

Neuer Beitragvon Richi am Freitag 6. Juli 2007, 20:43

dito
Richi
27602
Gold Mitglied
 
Beiträge: 380
Registriert: Montag 13. September 2004, 16:10

Neuer Beitragvon Schwarz am Samstag 7. Juli 2007, 07:42

Benutzeravatar
Schwarz
27611
Moderator
 
Beiträge: 809
Registriert: Dienstag 15. Oktober 2002, 11:37
Wohnort: Wir können alles - Außer Hochdeutsch

Neuer Beitragvon Borg am Donnerstag 17. Januar 2008, 18:28

Generell solltest du natürlich die "normalen" Ausschalter als Öffner ausführen. Von daher war dein Gedankengang gar nicht verkehrt.
Für Sicherheitsfunktionen gibt es mittlerweile auch fehlersichere SPS-Steuerungen.
In wie weit sich der Einsatz einer solchen Steuerung lohnt, hängt natürlich vom Umfang deines Projektes ab.
Zur Not einfach mal beim großen S-Konzern stöbern.
Borg
......................................................................
....Die Wahrheit ist irgendwo da draussen....
Benutzeravatar
Borg
31054
Gold Mitglied
 
Beiträge: 347
Registriert: Montag 8. März 2004, 18:42
Wohnort: Hessen


Zurück zu SPS

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste