Autoradio - MP3 Bausatz zum Nachrüsten

Fragen zu Elektronik und Elektro allgemein.Fragen zu Bauteilen wie z.B. Tansistoren, Dioden, Kondensatoren usw.

Fragen zu Elektronik und Elektro allgemein.Fragen zu Bauteilen wie z.B. Tansistoren, Dioden, Kondensatoren usw.

Moderator: Moderatorengruppe

Autoradio - MP3 Bausatz zum Nachrüsten

Neuer Beitragvon floppXY am Montag 17. Juni 2019, 12:37

Hallo liebe Kollegen

Ich besitze ein Chrysler Voyager SD Modell Baujahrreihe 2000-2004. Das eingebaute Autoradio besitzt keinen MP3 Anschluss- diesen will ich günstig nachrüsten.

Kennt sich jemand damit aus?

In österreichs größter Elektronikmarktkette hatten sie nichts dergleichen und auch nicht beim Mediamarkt..

Im Internet hab ich ein amerikanisches Video gefunden wo jemand sein Radio nachrüstet, aber das war das einzige.

Billige Kurzwellensenderstecker udgl. Will ich keine. Es soll achon ein Kabel mit direktem Anschluss zum Radio sein.

Falls jemand was weis, wäre mir sehr geholfen.
Irgendwie sollte das zu bewerkstelligen sein, oder?
MFG
floppXY
Threadstarter
64999
 
Beiträge: 1
Registriert: Montag 17. Juni 2019, 12:30
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Autoradio - MP3 Bausatz zum Nachrüsten

Neuer Beitragvon der mit den kurzen Armen am Montag 17. Juni 2019, 15:40

https://www.amazon.de/IOMAX-Kassettenad ... 5JPEVNGDM2
Sofern das Radio einen Kassettenplayer hat.
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst das von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!
der mit den kurzen Armen
65000
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 2355
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 19:33
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Autoradio - MP3 Bausatz zum Nachrüsten

Neuer Beitragvon Kleinspannung am Montag 17. Juni 2019, 21:19

floppXY hat geschrieben:Ich besitze ein Chrysler Voyager SD

Hoffentlich hast du dafür nicht auch noch Geld gezahlt?
Und lass das Radio wie es ist,das ist an den Karren so ziemlich das einzigste was dauerhaft funktioniert... :roll:
Kleinspannung
65001
Bronze Mitglied
 
Beiträge: 136
Registriert: Freitag 21. November 2014, 17:09
Postleitzahl: 01809
Land: Germany / Deutschland

Re: Autoradio - MP3 Bausatz zum Nachrüsten

Neuer Beitragvon ELW 2 am Dienstag 18. Juni 2019, 17:58

der mit den kurzen Armen hat geschrieben:https://www.amazon.de/IOMAX-Kassettenadapter-Smartphones-CD-Player-Klinkenstecker/dp/B001AZKRQ6/ref=pd_lpo_sbs_107_t_1/262-0262092-5600915?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=V50QSQNR805JPEVNGDM2
Sofern das Radio einen Kassettenplayer hat.



So oder bei meinem alten VW Polo 6n mit dem Beta Radio, habe ich den Tonkopf abgelötet und dort ein Line-In Kabel mit 3,5mm Klinke dran gemacht. So brauchte ich nur noch die Dummy-Kassette ohne Band einlegen und hatte einen wunderbaren Klang. Heute würde ich wohl ehr ein Bluetooth Modul einbauen.....
MFG
Andreas

Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
Alle Antworten sind meine Meinung und daher unverbindlich!


Kritik nehme ich immer gerne entgegen, denn aus Fehlern lernt man!
Benutzeravatar
ELW 2
65005
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 1120
Registriert: Samstag 26. Mai 2007, 15:00
Wohnort: Hamm
Postleitzahl: 59063
Land: Germany / Deutschland


Zurück zu Fragen zur Elektronik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 23 Gäste