Was kann das sein?

Grundlagen des elektrischen Stromes. Alle Fragen zu Elektronik und Elektro sind erwünscht.

Grundlagen des elektrischen Stromes. Alle Fragen zu Elektronik und Elektro sind erwünscht.

Moderator: Moderatorengruppe

Was kann das sein?

Neuer Beitragvon Sveni am Montag 13. August 2018, 12:29

Hallo,

ich freue mich das ich diese Gemeinde im Weltweiten Netz gefunden habe. Und habe auch gleich eine Frage.
Die Platine auf dem Bild, stammt von meinem Dampfreiniger. Da habe ich leider etwas falsch angeschlossen und dann hats geknallt. Kann mir jemand sagen um was es sich dabei handelt? Eventuell wo ich dieses Teil bestellen kann? Was braucht ihr für Information? Über Antworten würde ich mich sehr freuen.....
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sveni
Threadstarter
63406
 
Beiträge: 3
Registriert: Montag 13. August 2018, 12:14
Postleitzahl: 01877
Land: Germany / Deutschland

Re: Was kann das sein?

Neuer Beitragvon der mit den kurzen Armen am Montag 13. August 2018, 14:52

Das dürfte ein Mosfet sein. genaueres kann man nur sagen , wenn du versuchst zu entziffern was auf dem Bauteil steht. Evl hilft auch die Angabe auf den Bauteilen Q daneben.
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst das von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!
der mit den kurzen Armen
63407
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 2284
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 19:33
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Was kann das sein?

Neuer Beitragvon Sveni am Mittwoch 15. August 2018, 12:16

Danke für die schnelle Antwort. Da steht tatsächlich was drauf, danke für den Hinweis! Mit bloßem Auge nicht sichtbar, aber die gute Handykamera hats geschafft. :-)

Was kann das nun sein?
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sveni
Threadstarter
63418
 
Beiträge: 3
Registriert: Montag 13. August 2018, 12:14
Postleitzahl: 01877
Land: Germany / Deutschland

Re: Was kann das sein?

Neuer Beitragvon anders am Mittwoch 15. August 2018, 18:18

Das ist ein Triac aus der BTS204-Familie von Philips bzw. NXP.
Es gibt ihn noch bei einer Resterampe in UK, ansonsten eben eine Nachfolgetyp einbauen.

Du wirst aber grössere Schwierigkeiten haben ihn auszulöten, denn er ist mit dem Flansch auf einer Kupferfläche der Platine verlötet. Die Gefahr, dass du dabei die Platine ruinierst ist hoch.

Evtl ist es besser seine Beine abzwicken und den Ersatz mit Kühlkörper extern anordnen.

Zuvor solltest du allerdings nach seiner Todesursache suchen. Evtl existiert in der Last ein Kurzschluß, der eine Reparatur überhaupt unwirtschaftlich macht.
anders
63422
Moderator
 
Beiträge: 4290
Registriert: Freitag 28. Februar 2003, 13:46

Re: Was kann das sein?

Neuer Beitragvon SAD am Mittwoch 15. August 2018, 19:11

@ anders
Dein BTS.... kenne ich nicht, es wird eher ein BTA 204S600D oder Vergleichsweise ein BTA 204M600D sein.
Hier:
https://html.alldatasheet.com/html-pdf/ ... -600D.html
Gruß SAD
SAD
63426
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 1802
Registriert: Freitag 8. Juni 2007, 14:25
Wohnort: 00000
Postleitzahl: 38259
Land: Germany / Deutschland

Re: Was kann das sein?

Neuer Beitragvon Sveni am Mittwoch 15. August 2018, 21:09

anders hat geschrieben:
Zuvor solltest du allerdings nach seiner Todesursache suchen. Evtl existiert in der Last ein Kurzschluß, der eine Reparatur überhaupt unwirtschaftlich macht.


Der Kurzschluss war selbst verschuldet, ich habe etwas falsch angeschlossen.

Unwirtschaftlich wäre es nicht wirklich, ein Neugerät kostet ca. 1500 Euro.

Das mit dem externen Kühlkörper hört sich gut an.

Vielen Dank für die Infos
Sveni
Threadstarter
63427
 
Beiträge: 3
Registriert: Montag 13. August 2018, 12:14
Postleitzahl: 01877
Land: Germany / Deutschland


Zurück zu Das Forum für Newbies und Auszubildende

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste