Smart Home / Licht per Laptop steuern

Eigene Projekte und Vorhaben könne hier beschrieben und besprochen werden

Eigene Projekte und Vorhaben könne hier beschrieben und besprochen werden

Moderator: Moderatorengruppe

Smart Home / Licht per Laptop steuern

Neuer Beitragvon MBuchend am Dienstag 25. Dezember 2018, 21:51

Hallo Liebe Elektrotechniker,
ich möchte es schaffen bei mir Zuhause ein Licht über Spracheingabe zu steuern.
________________________
Ich habe:
Ein Sprachprogramm für den Computer damit kann ich Programme über meine Stimme starten.
Eine Lampe, welche mit dem normalen Stromnetz verschaltet ist.
________________________
Ich müsste also eine USB Hardware bauen, welche Fähig ist simple Signale weiterzuleiten und auf der Empfängerseite einen Schalter, welcher dieses Signal dann empfangen kann und dadurch den Strom zu der Lampe schaltet.

Ich bin über jede Hilfe und jeden Ratschlag froh.

liebe Grüße
Matthias B.
MBuchend
Threadstarter
64112
 
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 25. Dezember 2018, 21:49
Postleitzahl: 52372
Land: Germany / Deutschland

Re: Smart Home / Licht per Laptop steuern

Neuer Beitragvon Hotliner am Dienstag 25. Dezember 2018, 22:21

Hallo!

Kannst Du eigentlich was E-Technisches selber, ausser in mehreren Foren, Deine Wünsche zu äussern?
Wer hilft, wo fördern reicht, schädigt.
Hotliner
64113
Bronze Mitglied
 
Beiträge: 87
Registriert: Samstag 25. August 2018, 15:31
Postleitzahl: 00000
Land: Austria / Österreich

Re: Smart Home / Licht per Laptop steuern

Neuer Beitragvon BernhardS am Mittwoch 26. Dezember 2018, 11:28

Hallo,

dem Kameraden hotliner ist die höfliche Ausdrucksweise nicht so gegeben. Bitte im Namen des Forums um Entschuldigung.
Da es Dein erster Besuch ist:
- Willkommen
- Es gilt als recht unfein die selbe Frage in mehreren Foren zu stellen. Wer seine Freizeit einbringt um eine Frage zu beantworten fühlt sich abgewertet. Mehr dazu findest Du mit dem Suchbgreiff Crossposting.

Zum Thema:
USB-Hardware kannst Du nicht so einfach selbst bauen. Was dem Amateur möglich ist: Einen USB-seriell Adapter verwenden und die COM-Schnittstelle beisielsweise mit einem Virtual-Basic Makro ansprechen. Die hat meherere einfache Ausgänge, die mit nur ein ganz klein bißchen Elektrokik durchaus etwas schalten können.
$2B OR NOT $2B = $FF
BernhardS
64114
Moderator
 
Beiträge: 4088
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2005, 17:50
Postleitzahl: 84028
Land: Germany / Deutschland

Re: Smart Home / Licht per Laptop steuern

Neuer Beitragvon Hotliner am Mittwoch 26. Dezember 2018, 11:41

Hallo!

Ich habe was gegen Crossposter, deshalb meine Aversion gegen solche Leute, nicht mehr u. nicht weniger!

Und wer nicht mal weiss wie man "parallel" schreibt, tut sich dann auch hart beim Suchen, nach Gebrauchsfertiger HW im i-net, für sein Vorhaben.

LG.
Wer hilft, wo fördern reicht, schädigt.
Hotliner
64115
Bronze Mitglied
 
Beiträge: 87
Registriert: Samstag 25. August 2018, 15:31
Postleitzahl: 00000
Land: Austria / Österreich


Zurück zu Projekte - Selbstbau

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste