Wechselrichter standby mit Bewegungsmelder

Haushaltstechnik, Ersatzteile und Reparatur. Fragen und Antworten zur Installation.

Haushaltstechnik, Ersatzteile und Reparatur. Fragen und Antworten zur Installation.

Moderator: Moderatorengruppe

Re: Wechselrichter standby mit Bewegungsmelder

Neuer Beitragvon erik65 am Mittwoch 13. November 2019, 21:00

Ich sag nochmal vielen Dank. Morgen kann ich endlich die 12-Volt Geräte testen.
erik65
Threadstarter
65528
 
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 7. November 2019, 16:53
Postleitzahl: 50668
Land: Germany / Deutschland

Re: Wechselrichter standby mit Bewegungsmelder

Neuer Beitragvon der mit den kurzen Armen am Donnerstag 14. November 2019, 09:04

Vergiss aber bitte nicht die richtige Sicherung in den 12V Stromkreisen. Die Sicherung ist die letzte Notbremse bevor die Leitungen glühen oder sogar verdampfen bei einem Fehler. So ein Akku kann durchaus mehrere 100A liefern.
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst das von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!
der mit den kurzen Armen
65529
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 2414
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 19:33
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Wechselrichter standby mit Bewegungsmelder

Neuer Beitragvon BernhardS am Donnerstag 14. November 2019, 12:14

Hab ich schon gesehen. Nein, es schmilzt ein Anschluß am Akku weg.
Blei hat eine schlechte Wärmeleitfähigkeit und einen höheren elektrischen Widerstand. Da fällt mehr Leistung ab als am Kupfer, kann aber nicht so gut abgeleitet werden.
$2B OR NOT $2B = $FF
BernhardS
65530
Moderator
 
Beiträge: 4166
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2005, 17:50
Postleitzahl: 84028
Land: Germany / Deutschland

Re: Wechselrichter standby mit Bewegungsmelder

Neuer Beitragvon der mit den kurzen Armen am Donnerstag 14. November 2019, 14:17

Klar und weil die Anschlüsse am Akku weg schmelzen brennen auch KFZ ab . Ich hab es erlebt wie eine Brechstange geglüht hat nachdem sie einige Zellen einer Staplerbatterie kurzgeschlossen hat.
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst das von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!
der mit den kurzen Armen
65531
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 2414
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 19:33
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Wechselrichter standby mit Bewegungsmelder

Neuer Beitragvon erik65 am Freitag 15. November 2019, 09:02

Der Bewegungsmelder sollte im Idealfall nur zweimal am Tag, nämlich beim kommen und gehen fürjeweils 30 Sekunden aktiviert werden. Ob man da bei 20 Watt Strahlerleistung wirklich eine 10A-Sicherung braucht ... ?

Ich machs aber, sonst bekomm ich von Euch Schimpfe. :-)
erik65
Threadstarter
65533
 
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 7. November 2019, 16:53
Postleitzahl: 50668
Land: Germany / Deutschland

Re: Wechselrichter standby mit Bewegungsmelder

Neuer Beitragvon der mit den kurzen Armen am Freitag 15. November 2019, 10:01

bei 20 W reichen auch 5 A . Es spielt gar keine Rolle wie lange der Verbraucher läuft, die Sicherung soll deine Leitung schützen und zwar im Fehlerfall . Besser die Sicherung als schwächstes Glied brennt durch als die Hütte ab.
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst das von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!
der mit den kurzen Armen
65534
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 2414
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 19:33
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: Wechselrichter standby mit Bewegungsmelder

Neuer Beitragvon erik65 am Samstag 30. November 2019, 21:25

Endlich funktioniert es.
Wetter, defekte Sicherung und blau-braun Verwechslung führten zu Verzögerungen.
Danke !
erik65
Threadstarter
65574
 
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 7. November 2019, 16:53
Postleitzahl: 50668
Land: Germany / Deutschland

Vorherige

Zurück zu Elektro Haushalt und Installationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste