Miele Abluftrockner,T515, Stecker schmort

Ersatzteile und Reparaturen, Fragen zu Wäscherocknern, Waschmaschinen, Herden, Spüler und alle anderen Haushaltsgeräten.

Ersatzteile und Reparaturen, Fragen zu Wäscherocknern, Waschmaschinen, Herden, Spüler und alle anderen Haushaltsgeräten.

Moderator: Moderatorengruppe

Miele Abluftrockner,T515, Stecker schmort

Neuer Beitragvon waltermiele am Montag 16. November 2020, 09:56

Hilfe,
der Trockner trocknet, läuft wie bisher. Nur ein Fehler taucht auf, der Stecker vom Trockner schmort in der Steckdose. Das Kabel wird warm, die Steckdose ist dann nicht mehr zu gebrauchen.
Hat jemand einen Rat?
Danke
Zuletzt geändert von waltermiele am Montag 16. November 2020, 09:59, insgesamt 1-mal geändert.
waltermiele
Threadstarter
66344
 
Beiträge: 1
Registriert: Montag 16. November 2020, 09:46
Postleitzahl: 44625
Land: Germany / Deutschland

Re: Miele Abluftrockner,T515, Stecker schmort

Neuer Beitragvon BernhardS am Montag 16. November 2020, 11:15

Ja, da ist einfach ein schlechter Kontakt in der Steckdose oder im Stecker - oder beides.
Es kann ja sein, daß es besser wird, wenn man einfach nur die Klemmen nachzieht. Das aber nicht übertreiben. Ganz grundsätzlich würde ich die Steckdose erneuern. Vielleicht für die leistungsstarken Geräte ein Markenfabrikat nehmen, das etwas besseres Kontaktmaterial enthält.
Wenn es der Stecker ist und der umspritzt ist, dann hilft halt nur abschneiden und einen neuen dran machen.
$2B OR NOT $2B = $FF
BernhardS
66345
Moderator
 
Beiträge: 4259
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2005, 17:50
Postleitzahl: 84028
Land: Germany / Deutschland

Re: Miele Abluftrockner,T515, Stecker schmort

Neuer Beitragvon SAD am Dienstag 17. November 2020, 01:10

Mojn!
Steckdose und Stecker erneuern, aber keinen 0815 Stecker nehmen.
Der sollte schon gegen Feuchtigkeit geschützt sein.
Gerade in feuchter Luft oxidieren die Kontakte schnell,
was zu, schlechterem Kontakt führt .
Die leichte Oxidation ist nicht immer gleich sichtbar.
Auch lassen die Kontaktfedern der Steckdose mit der Zeit nach,
wenn der Stecker ständig drin ist.
Bei stärkerer Belastung fängt es an zu schmoren, sowie bei Deinem Fall.
Gruß SAD
SAD
66349
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 2176
Registriert: Freitag 8. Juni 2007, 14:25
Wohnort: 00000
Postleitzahl: 38259
Land: Germany / Deutschland


Zurück zu Haushaltsgeräte - Waschmaschine - Trockner - Geschirrspüler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste