kopierberechtigung von fremder xp-festplatte unter vista

Software für PC wie Open Office, Antvirenprogramme, Firewalls usw. Programmiersprachen wie Visual Basic, Pascal, C++.

Software für PC wie Open Office, Antvirenprogramme, Firewalls usw. Programmiersprachen wie Visual Basic, Pascal, C++.

Moderator: Moderatorengruppe

kopierberechtigung von fremder xp-festplatte unter vista

Neuer Beitragvon vorschlaghammer am Sonntag 5. April 2009, 14:32

hallo

Ich erzähle mal die kurze vorgeschichte, was vorgestern passiert ist.
Ich schaue mit grad Videos auf meinem Computer wo er auf einmal zum Stocken beginnt mit der ganzen Video übertragung zum stocken. Womit mir der ganze Computer darufhin abstürtze. Na super. ok neustart vom computer. 2 mal piepst der computer ganz normal aber nach 30 sek höre ich immer ab und zu ein komisches kratzen und der computer ist seit 10 mimuten im bootbildschirm (der mit dem win logo). da denkt man sich da stimmt was net. Ich glaub die HDD(nur 6 Monate alt) ist über den Jordan gegangen.

ok festplatte raus und retten was noch zu retten ist. zum Glück hatte ich ein Gehäuse für externe ide Platten. an den Comp vom meinem Vater angeschlossen mit vista64 buisness rein. Hat etwas lange gedauert aber ich habe fast alle dateinen retten könnennur ich habe keinen zugriff auf die Dateien die auf meinem Desktop (xp pro) oben sind. Ich kann mir anschauen was in den Ordner drinnen ist aber die Dateien kann ich nicht öffnen und leider auch nicht kopieren. Ich habe auch versucht das ich den admin acc aktiviere und es auch so klappen könnte aber nein ich habe nicht die entsprechende Berrechtigung um sie zu öffnen obwohl das meine Dateien sind.

also ich währe euch sehr verbunden wenn ihr mir helfen würdet und ich bin fleißig am weiter goggeln
mfg vorschlaghammer
Benutzeravatar
vorschlaghammer
Threadstarter
35613
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 567
Registriert: Freitag 14. Mai 2004, 19:13
Wohnort: Wien
Postleitzahl: 01030
Land: Austria / Österreich

Re: kopierberechtigung von fremder xp-festplatte unter vista

Neuer Beitragvon ELW 2 am Montag 6. April 2009, 17:07

klar!
Lad dir mal eine Linux Live CD/DVD runter und boote von ihr. Denn Linux hat dieses Rechtevergabe system von windows nicht und eigendlich müsstest du darauf zu greifen können, hat mir schonmal meine Daten gerettet.

Es gäbe einmal:
Kanotix (kleinere Version von..) http://www.kanotix.de/
Konppix http://www.knopper.net/

Das sind so sachen mit dennen es gut läuft.

Wichtiges:

1. Es werden keine Daten am Vista PC verändert!!
2. Du musst auf den Rettungs-PC bzw. dem defekten PC zwei Laufwerke haben, eine Laufwerk für die CD/DVD (ROM oder Brenner) und deinen Brenner um die Daten zu brennen oder du hast einen großen USB-stick oder eine USB HDD worauf du deine Daten speichern kannst.

MFG
Andreas
MFG
Andreas

Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
Alle Antworten sind meine Meinung und daher unverbindlich!


Kritik nehme ich immer gerne entgegen, denn aus Fehlern lernt man!
Benutzeravatar
ELW 2
35626
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 1105
Registriert: Samstag 26. Mai 2007, 15:00
Wohnort: Hamm
Postleitzahl: 59063
Land: Germany / Deutschland


Zurück zu Computer Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast