Welche LED passt hier?

Fragen zu Elektronik und Elektro allgemein.Fragen zu Bauteilen wie z.B. Tansistoren, Dioden, Kondensatoren usw.

Fragen zu Elektronik und Elektro allgemein.Fragen zu Bauteilen wie z.B. Tansistoren, Dioden, Kondensatoren usw.

Moderator: Moderatorengruppe

Welche LED passt hier?

Neuer Beitragvon soul73 am Samstag 12. Januar 2019, 15:54

Hallo Leute,
ich habe hier ein Mischpult, welches eine neue 3mm Power LED benötigt.

Könnt ihr mir sagen, welche LED hier passen würde? Steig bei den Themen Forward Voltage und Forward Current noch nicht so durch.

Grüße
Eno

Bild
soul73
Threadstarter
64216
 
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 27. Oktober 2016, 08:57
Postleitzahl: 33647
Land: Germany / Deutschland

Re: Welche LED passt hier?

Neuer Beitragvon BernhardS am Samstag 12. Januar 2019, 16:10

Nicht irritieren lassen.
Die Vorwärtsspannung einer LED ergibt sich aus der Farbe. Bei grün sind das so um die 2 Volt - vielleicht ein-zwei Zehntel mehr.
In dem Fall ist nur von Bedeutung, daß die Versorgungsspannung höher ist - 16V ist zweifelsfrei höher als 2V.

Der Strom oder meinetwegen der Vorwärtsstrom ist als maximaler Strom angegeben. Es darf auch weniger sein.
Normal sind 20mA. Bis zur Hälfte davon ist der Unterschied mit dem Auge nicht groß wahrnehmbar.
In dem Fall ist ein Widerstand von 5,1 kOhm angegeben. Da fließen dann noch etwa 3 mA. Da leuchtet die noch für ein Indikatorlämpchen völlig ausreichend.

Du kannst also einfach beim C*nrad reingehen und "3mm LED grün" sagen.

Allerdings ist es ungewöhnlich, daß die bisherige mit 3 mA Betriebsstrom überhaupt kaputt gegengen ist. Ist es sicher, daß da kein anderer Fehler vorliegt? Irgendwo kein Kontakt, Drähtchen abgerissen, beim Widerstand der Anschluß gebrochen?
$2B OR NOT $2B = $FF
BernhardS
64217
Moderator
 
Beiträge: 4088
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2005, 17:50
Postleitzahl: 84028
Land: Germany / Deutschland

Re: Welche LED passt hier?

Neuer Beitragvon soul73 am Samstag 12. Januar 2019, 16:21

BernhardS hat geschrieben:Allerdings ist es ungewöhnlich, daß die bisherige mit 3 mA Betriebsstrom überhaupt kaputt gegengen ist. Ist es sicher, daß da kein anderer Fehler vorliegt? Irgendwo kein Kontakt, Drähtchen abgerissen, beim Widerstand der Anschluß gebrochen?


Hallo BernhardS,

erst einmal vielen Dank für deine Antwort.

Die LED sowie der Widerstand zeigen nichts ungewöhnliches, ich werde aber nachher noch einmal genauer schauen.
Das Pult ist recht alt (BJ ca. 1995). Ich denke, die LED hat einfach ihr Lebensende erreicht.
soul73
Threadstarter
64218
 
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 27. Oktober 2016, 08:57
Postleitzahl: 33647
Land: Germany / Deutschland

Re: Welche LED passt hier?

Neuer Beitragvon BernhardS am Sonntag 13. Januar 2019, 13:52

Ach so.

Was mir noch eingefallen ist:
- Heißt "Power LED" vielleicht einfach: das ist das Kontrolllämpchen für Power?
- die heutigen LED´s sind natürlich heller. Aber man kann ja den Widerstand größer machen bzw. einen zweiten dazu
$2B OR NOT $2B = $FF
BernhardS
64225
Moderator
 
Beiträge: 4088
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2005, 17:50
Postleitzahl: 84028
Land: Germany / Deutschland

Re: Welche LED passt hier?

Neuer Beitragvon soul73 am Sonntag 13. Januar 2019, 14:23

Ok, danke.

Ich habe die LED vorhin ausgetauscht. Ich melde mich wieder, wenn das Pult zusammengebaut und getestet ist.
soul73
Threadstarter
64227
 
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 27. Oktober 2016, 08:57
Postleitzahl: 33647
Land: Germany / Deutschland

Re: Welche LED passt hier?

Neuer Beitragvon soul73 am Sonntag 13. Januar 2019, 19:10

So, die neue LED tut brav ihren Dienst.

Vielen Dank noch einmal an alle, die geholfen haben!
soul73
Threadstarter
64229
 
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 27. Oktober 2016, 08:57
Postleitzahl: 33647
Land: Germany / Deutschland

Re: Welche LED passt hier?

Neuer Beitragvon Bernd am Sonntag 13. Januar 2019, 21:27

Danke für die Rückmeldung. :pro: :top:
Gegen Dummheit kämpfen Götter selbst vergebens.

Das Leben ist zu kurz um alle Erfahrungen selbst zu machen
Benutzeravatar
Bernd
64231
Moderator
 
Beiträge: 1209
Registriert: Freitag 30. Mai 2003, 12:19
Wohnort: Edemissen
Postleitzahl: 31234
Land: Germany / Deutschland


Zurück zu Fragen zur Elektronik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste


cron