AEG Electrolux Geschirrspüler Heizung

Ersatzteile und Reparaturen, Fragen zu Wäscherocknern, Waschmaschinen, Herden, Spüler und alle anderen Haushaltsgeräten.

Ersatzteile und Reparaturen, Fragen zu Wäscherocknern, Waschmaschinen, Herden, Spüler und alle anderen Haushaltsgeräten.

Moderator: Moderatorengruppe

AEG Electrolux Geschirrspüler Heizung

Neuer Beitragvon FREAK2018 am Mittwoch 7. November 2018, 05:57

Hallo, ich habe einen Geschirrspüler von AEG Electrolux Favorit Sensorlogic.

Den genauen Typen kann ich nicht mehr verifizieren, weil das Schild innen nicht mehr vorhanden ist und ich keinerlei Unterlagen mehr habe.Der Kauf war mehr als 10 Jahre her.

Nun heizt das Wasser nicht mehr auf

ich habe heute die Spülmaschine auseinandergenommen

Heizung im Betrieb gemessen, beide Kontakte haben gegen Erde 230 V.

Spannung scheint also anzukommen....

Heizung ausgebaut, 25 ohm zwischen den Kontakten gemessen.

Kontakte zur Erde unendlich ohm.

Heizung sollte von den Mess

Innen dicke Kalkschicht mit Bürste entfernt.

Alles wieder eingebaut.

Ich messe nun an den Kontakten zur Heizung 30 V, bei einem anderem Programm 40 V gegen Erde.

Ich bin irritiert....

Ich drehe den zuleitungsstecker...

Ich messe wieder 230 V an den Kontakten der Heizung zur Erde.

Ich nehme den Stecker von der Heizung ab und messe 230 V zwischen den Kontakten.

Ich drehe den Zuleitungstecker und messe 30 bzw 40 V zwischen den Kontakten des Heizungssteckers.

Es heizt nix...

Wasser wird reingepumpt, auch die Umwälzpumpe lässt genug Wasser in den Arm oben fliessen, und abgepumpt wird auch

Jemand nen Gedankenblitz?
Zuletzt geändert von FREAK2018 am Mittwoch 7. November 2018, 05:58, insgesamt 1-mal geändert.
FREAK2018
Threadstarter
63776
 
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 7. November 2018, 05:38
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: AEG Electrolux Geschirrspüler Heizung

Neuer Beitragvon SAD am Mittwoch 7. November 2018, 08:20

Moin!
Vorab, Foto's wären aussagekräftiger.

Der " Stecker" hat garantiert mehr als 2 Kontakte.
Einmal misst Du den Heizstab und dann den Thermostaten.
Wenn der Heizstab in Ordnung wäre, was ich nicht glaube,
weil Kalk auch Lochfrass bedingt, würdest Du in beiden Richtungen das gleiche messen.
Möglicherweise ist im Heizstab auch ein Temperaturmessaufnehmer eingebaut.
Der erhält eine kleinere Spannung, eben diese 30/40V.
Durch Deine Stecker "Umdreh-Aktion" wirst Du den mit 230V wohl geschossen haben.

Da die Maschine mehr als 10J. alt ist, gönne Deiner Perle mal 'ne neuere Spülmaschine.
Ersatzteile kosten meist mehr, als eine neue Maschine.
So teuer sind die nicht mehr, zudem sind neuere Spülmaschinen
sparsamer im Wasser- und Stromverbrauch, das schont auch das monatliche Buget.
Gruß SAD
SAD
63777
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 1805
Registriert: Freitag 8. Juni 2007, 14:25
Wohnort: 00000
Postleitzahl: 38259
Land: Germany / Deutschland

Re: AEG Electrolux Geschirrspüler Heizung

Neuer Beitragvon FREAK2018 am Mittwoch 7. November 2018, 12:55

Also ich meinte den Schukostecker, den ich gedreht habe, den darf man ja drehen bei Wechselstrom.

Der kleine Stecker von der Heizung hat nur 2 Kontakte, da wird normal nur die Spannung hingeschickt...Welche anliegen muss, dass weiss ich so nicht, aber auf dem Typenschild steht 230 V 2000W.

Was ich mir denke ist einfach, dass irgendwas nicht durchschaltet, zb die Steuerung, deswegen habe ich eben durch das Drehen des Schukosteckers die 2 verschiedenen Potenzialen anliegen.

Ne neue wäre ne Idee, wen es da nicht die qual der Wahl wäre.

Ist eben grad ärgerlich weil ich gerade erst ein neues Sieb unten, eine neue Dichtung oben für den Arm und ein neues Rohr von der Heizung zum oberen Arm gekauft hatte vor 3 Wochen, damit die wieder lief.
FREAK2018
Threadstarter
63778
 
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 7. November 2018, 05:38
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland

Re: AEG Electrolux Geschirrspüler Heizung

Neuer Beitragvon SAD am Mittwoch 7. November 2018, 13:36

Moin!
Eine neue Spülmaschine gibts schon für 199€, ohne viel Schnickschnack.
Würde mir sofort die Maschine holen, wenn ich den Platz dafür hätte.
Bei mir wird noch von Hand gespült.

Wie soll man was raten, wenn es keine Typenbezeichnung bzw.Foto's gibt.
Vlt. hat ja auch die Steuerung 'n Schuss oder Du hast bei Deiner Bastelei
was vergessen wieder anzuschließen. Wie soll ich das von hier aus überprüfen?
Meine Glaskugel ist defekt, eine Neue bestellt, aber noch nicht geliefert worden.
Gruß SAD
SAD
63779
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 1805
Registriert: Freitag 8. Juni 2007, 14:25
Wohnort: 00000
Postleitzahl: 38259
Land: Germany / Deutschland

Re: AEG Electrolux Geschirrspüler Heizung

Neuer Beitragvon FREAK2018 am Mittwoch 7. November 2018, 13:54

Ja, Typenbezeichnung hab ich auch keine :-)

Werd mir jetzt ne neue holen...

Trotzdem vielen Dank für die Antworten
FREAK2018
Threadstarter
63780
 
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 7. November 2018, 05:38
Postleitzahl: 00000
Land: Germany / Deutschland


Zurück zu Haushaltsgeräte - Waschmaschine - Trockner - Geschirrspüler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


cron