Philips/Whirlpool Backofen Oberhitze

Ersatzteile und Reparaturen, Fragen zu Wäscherocknern, Waschmaschinen, Herden, Spüler und alle anderen Haushaltsgeräten.

Ersatzteile und Reparaturen, Fragen zu Wäscherocknern, Waschmaschinen, Herden, Spüler und alle anderen Haushaltsgeräten.

Moderator: Moderatorengruppe

Philips/Whirlpool Backofen Oberhitze

Neuer Beitragvon RockNRolla am Samstag 14. September 2019, 07:12

Liebe Elektro-Experten,

Ich bitte untertänigst um Hilfe bei meinem Herd/Backofen.

Der Backofen meines Whirlpool/Philips AKG 431/02 schmeißt mir jedesmal den FI. Manchmal gleich, manchmal nach ein paar Minuten aufheizen. Sobald das obere Heizelement ausgebaut ist funkt alles. Ein neues Heizelement hat auch keinen Erfolg gebracht. Die Anschlüsse(380V) wurden damals vom Elektriker geprüft. Der Herd/Backofen ist mit 3x16A gesichert. Der Backofenbedienschalter scheint in Ordnung zu sein und die Kabeln haben Durchgang. Kann es an einer Sicherung im Gerät liegen?

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.
Danke sehr.
RockNRolla
Threadstarter
65320
 
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 14. September 2019, 06:49
Postleitzahl: 00000
Land: Austria / Österreich

Re: Philips/Whirlpool Backofen Oberhitze

Neuer Beitragvon SAD am Samstag 14. September 2019, 08:40

Moin!
Schätze nicht.
Als erstes die Sicherungen rausnehmen/ausschalten.
Backofen ausbauen, falls es ein Einbaubackofen ist.
Hintere Abdeckung lösen.
Schauen ob ein blauer oder anderer Draht zwischen Gehäuse und Abdeckung eingeklemmt war.
Wenn ja, Draht so verlegen, das er frei liegt.
Abdeckung wieder montieren und Backofen einbauen.
Sicherungen wieder rein und dann testen.

Die Drähte im Backofen sind mit Silikon isoliert, wegen der Wärme.
Der blaue Draht(Null) war zwischen Gehäuse und Abdeckung eingeklemmt.
Die isolierung wird durch die Wärme weich, dadurch liegt der Null am Gehäuse an.
Null und PE haben Verbindung und der FI fliegt raus.
Im kalten Zustand mißt man keinen Fehler, auch bei einer Isolationsmessung nicht.
Diesen Fehler hatte ich bei ca. 125 Backöfen, war'n Werksfehler.
Gruß SAD
SAD
65321
Platinum Mitglied
 
Beiträge: 2056
Registriert: Freitag 8. Juni 2007, 14:25
Wohnort: 00000
Postleitzahl: 38259
Land: Germany / Deutschland


Zurück zu Haushaltsgeräte - Waschmaschine - Trockner - Geschirrspüler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


cron